PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : wir sind in jedem anderen Land Ausländer, was Trump für die Völkerverständigung tut



Adam Flitze
11.06.2018, 20:23
dementsprechedn gibt es Probleme. Nicht immer, aber manchmal. Es ist halt so einfach einen Auslädner zu diskriminieren oder ihm eine sprachliche, finanzielle oder rechtlich Falle zu stellen. Völkerverbindende Ideen werden durch solche Leute wie Trump total verdrängt. Die Deutschen als besonders ausländerfeindlich hinzustellen ist einfach Quatsch.