PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Argentinien verliert 3:2 nach Verlängerung , ich setze 500 Euro auf Deutschland !



ole, ole
03.07.2010, 11:57
die werden niedergemüllert wie die .... ? , ach schon vergessen wer das war.


Eine argentinisches Steak auf den Tisch, Dosenbier ( 2 x Sixpack) .... für jeden meiner Gäste ...


Ich bin ein primitiver Fussballfan, aber ich steh dazu.

Schade dass die Merkel sich so an die Fussballerbegeisterten ran schleimt. Das könnte mir den Spass fast verderben. Aber nur fast ! °° °°


Beim letzten Spiel hat sie die Fussballbegeisterte gegeben und die Arme hochgenommen als es (für sie) spannend war. Das wirkte auf mich wie extrem schlecht geschauspielert.

Da tut sie sich keinen Gefallen mit dieser Volkstümelei.

Dann schon lieber Maradonna ! Der hat meinen privaten Respekt, denn wenn er wieder mal von den Medien runter gemacht wird, dann vergesst nicht, dass er ein Freund von Fidel Castro ist und damit geht der mainstream gegen ihn.

Aber gewinnen werden wir trotzdem. Warum ? Weil wir die bessere Mannschaft sind. Wohl kaum. Schon eher weil die deutsche Arbeitskraft gebraucht wird um den europäischen Karren aus dem Dreck zu ziehen.

Wir dürfen arbeiten und dafür werden wir Weltmeister oder kommen zumindest in die Endrunde. Dafür gibt es auch Lena und Bier und ein paar billige Fähnchen auf den Autos.

Wetten dass Deutschland gewinnt ? Und wenn wir wirklich am verlieren sind, dann kommt ein Linienrichter oder ein Schiedsrichter und schon läuft wieder alles.

Glaubt ihr nicht ? Na, dann überlegt mal, warum wohl Benedikt Pabst wurde. Weil er so gut ist oder weil die Deutschen die einzigen Katholiken auf der ganzen Welt sind, die sich ihre Kirchensteuer gleich vom Lohn abziehen lassen und die damit die grössten Nettozahler des Vatikans sind. Genauso wie wir die grössten Nettozahler in der EU sind.

So, dann lasst euch mal schön verarschen bei der WM, bei der die Linienrichter und Schiedsrichter die Spiele so manipulieren, dass ein optimaler Gewinn (mit der deutschen Arbeitskraft) erwirtschaftet wird.

Ole, ole - oh weh, oh weh, wie doof ist das Volk wirklich ?


°

ole, ole
03.07.2010, 18:10
Immerhin habe ich jetzt 500 Euro, wenn auch das genauer Ergebnis etwas anders ausgefallen ist.

Zum ernsten Teil - bei 4 : 0 muss die Situation ja noch dramatischer sein als ich angenommen habe. Muss wohl die deutsche Lokomotive mächtig angeheizt werden um das wieder aus zu bügeln. Euro ade wird es trotzdem heissen - oder einige Länder werden sich in den Staatsbankrott verabschieden.


Merkels Luftsprünge waren mehr als peinlich. Es gibt fußballbegeisterte Frauen, aber die machen das nicht so hölzern.

ein User
07.07.2010, 22:04
die werden niedergemüllert wie die .... ? , ach schon vergessen wer das war.


Eine argentinisches Steak auf den Tisch, Dosenbier ( 2 x Sixpack) .... für jeden meiner Gäste ...


Ich bin ein primitiver Fussballfan, aber ich steh dazu.

Schade dass die Merkel sich so an die Fussballerbegeisterten ran schleimt. Das könnte mir den Spass fast verderben. Aber nur fast ! °° °°


Beim letzten Spiel hat sie die Fussballbegeisterte gegeben und die Arme hochgenommen als es (für sie) spannend war. Das wirkte auf mich wie extrem schlecht geschauspielert.

Da tut sie sich keinen Gefallen mit dieser Volkstümelei.

Dann schon lieber Maradonna ! Der hat meinen privaten Respekt, denn wenn er wieder mal von den Medien runter gemacht wird, dann vergesst nicht, dass er ein Freund von Fidel Castro ist und damit geht der mainstream gegen ihn.

Aber gewinnen werden wir trotzdem. Warum ? Weil wir die bessere Mannschaft sind. Wohl kaum. Schon eher weil die deutsche Arbeitskraft gebraucht wird um den europäischen Karren aus dem Dreck zu ziehen.

Wir dürfen arbeiten und dafür werden wir Weltmeister oder kommen zumindest in die Endrunde. Dafür gibt es auch Lena und Bier und ein paar billige Fähnchen auf den Autos.

Wetten dass Deutschland gewinnt ? Und wenn wir wirklich am verlieren sind, dann kommt ein Linienrichter oder ein Schiedsrichter und schon läuft wieder alles.

Glaubt ihr nicht ? Na, dann überlegt mal, warum wohl Benedikt Pabst wurde. Weil er so gut ist oder weil die Deutschen die einzigen Katholiken auf der ganzen Welt sind, die sich ihre Kirchensteuer gleich vom Lohn abziehen lassen und die damit die grössten Nettozahler des Vatikans sind. Genauso wie wir die grössten Nettozahler in der EU sind.

So, dann lasst euch mal schön verarschen bei der WM, bei der die Linienrichter und Schiedsrichter die Spiele so manipulieren, dass ein optimaler Gewinn (mit der deutschen Arbeitskraft) erwirtschaftet wird.

Ole, ole - oh weh, oh weh, wie doof ist das Volk wirklich ?


°


Deutschland hat gegen Spanien verloren. Aus der Traum vom WM-Titel. Und Deine Verschwörungstherorie "ole-ole" ist auch geplatzt .Siehts du die kleinen weissen Flöckchen . Das sind die Überreste von deiner Spinnerei .

ole, ole
14.07.2010, 03:23
hallo user,

hast du die Kommentare nicht gehört ? Spanien, das von extremen wirtschaftlichen Problemen gebeutelte Land brauchte den Sieg bei der WM, mehr noch als wir.

Insofern sehe ich meine Theorie bestätigt und es ist wohl noch schlimmer als ich angenommen hatte.


Siehst du die kleinen + Zeichen die langsam verschwinden ? Das sind die neuen Ratings mit denn einige europäische Länder gerade neu bewertet werden !

Oder hast du geglaubt ich bin ein esoterischer Depp, der nicht weiss wovon er schreibt ?