PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PETITION NATIONALRAT: Anti-Mobbing-Gesetz



SHG Mobbing am Arb.platz Graz
27.06.2013, 02:09
BITTE UM UNTERSTÜTZUNG und WEITERLEITUNG !!

Petition im Nationalrat Österreich: Schaffung für Anti-Mobbing-Gesetz (auch Cybermobbing!)

Bitte um Unterstützung und Weiterleitung!

Danke !! http://www.parlament.gv.at/<wbr>PAKT/VHG/XXIV/PET/PET_00218/<wbr>index.shtml#tab-Uebersicht (http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/PET/PET_00218/index.shtml#tab-Uebersicht)Zur Petition und deren Geschichte:
http://www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at/petition-%C3%B6-anti-mobbing-gesetz/


Eva Pichler, Selbsthilfegruppe Mobbing & psychosozialer Stress am Arbeitsplatz Graz
www.selbsthilfegruppe-mobbing-graz.at

Admin
27.06.2013, 12:41
Bitte nicht das ganze Forum mit Links voll kleistern ! Stellen Sie sich Ihre Webseite mit dutzenden von Links auf eine andere Seite vor. Würden Sie das wollen ! ?

Ausserdem sollte mit den Links auch immer eine gewisse Menge an Text veröffentlicht werden. Wir wollen keinen Linkfriedhof !

SHG Mobbing am Arb.platz Graz
01.07.2013, 10:29
Sehr geehrter Mobbing-Admin!

Manchmal frage ich mich, was in dieser Welt los ist! Und auch bei mobbing.net!

Meine Bitte, den Petitionslink SO auf die Seite zu stellen, dass jeder, der mobbing.net anklickt, diesen sofort sieht, wurde Ihrerseits abgelehnt.

Jetzt poste ich den Link zur Petition im Forum, und man möchte meinen, dass das Forum mobbing.net Petitionen zur Schaffung eines Antimobbing-Gesetztes
gutheißt, jetzt werde ich hier mit dem Hinweis, ich soll nicht das ganze Forum mit Links vollkleistern, bedacht.

Schlimm genug, dass mobbing.net nicht soviel ist, die Ö-weite Petition online zu stellen, nein, wenn man selbst Bürger darüber informiert, dass eine Petition
laufend ist, stellt sich der Mobbing-Admin noch dagegen!!!

Es gibt deshalb so viele Mobbingopfer, weil die Gesetzeslage derzeit psychische Gewalt nicht judizieren kann! In D, in Ö, in EU.

Und SIE regen sich auf, wenn wir die Gesetzeslage ändern möchten und uns FÜR MOBBINGOPFER einsetzen?

Ich glaube wirklich, ich bin im falschen Film hier...

SIND SIE FÜR ODER GEGEN MOBBING?

Mit besten Grüßen,
Eva Pichler


__________________ Einfügung Admin _________________


Liebe Frau Pichler,

wir sind bisher sehr gut miteinander ausgekommen. Kann es sein dass Sie uns als Blitzableiter für irgendwelche Probleme benützen mit denen wir nichts zu tun haben ?

Wir haben für das Forum und die Webseite klare Regeln. Ich nehme an, dass Sie für Ihre Webseite auch klare Regeln haben.

Bitte halten Sie sich bei Publikationen an unsere Regeln, so wie wir uns auch an Ihre Regeln halten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrer Petition und würden uns freuen wenn Sie auch weiterhin in diesem Forum darüber berichten.

Mit den besten Wünschen und Grüßen

Admin Mobbing.net


PS: Wir erhalten auch den ursprünglichen Text eines Forumsbeitrags. Sie haben Ihre endgültige Fassung ja dann noch etwas moderater gestaltet.
Das Ganze ist kein Problem unter Gleichgesinnten. Wer gegen Mobbing kämpft oder ein Mobbingforum leitet benötigt eine dicke Haut.

SHG Mobbing am Arb.platz Graz
01.07.2013, 10:36
Das Admin-Team könnte auch helfen, dass die Petitionen mehr Menschen erreichen, und den AVAAZ Link zur Schaffung eines Anti-Mobbing-Gesetzes in D und EU online stellen: xxxxxxxxxxxxxx DAS WÄRE MAL ECHTE HILFE HIER!!!! Eva Pichler

Admin
01.07.2013, 15:19
Bitte !! Zu jedem Link mindestens 1/2 Seite Text. Die User sollen hier informiert werden und nicht in irgendein anderes Forum oder eine andere Webseite umgeleitet werden.

Raimund
01.07.2013, 16:26
Also was ich mitbekommen habe, das war ein extrem kurzer Text zur Petition in jedem Thema dieses Forums. Ob es nun passte oder nicht !

Ein winziger Artikel, kaum 3 Sätze und dazu 3 Links. In über 25 Unterforen dieses Forums.

Klar dass das gelöscht wird. Kein vernünftiger Admin wird sich so eine massive Verlinkung gefallen lassen. Wenn ja, bitte die entsprechenden Foren nennen !

Wieviel Links habt ihr auf Eurer Österreichischen Webseite eigentlich die auf dieses Forum verweisen ?

Ich meine gerade wer sich mit Mobbing beschäftigt sollte soviel Fairness haben und nicht einfach den anderen etwas drauf laden, das man selbst nicht zu tragen bereit ist !

Was ich auch vermisse ist der klare Hinweis dass es sich um eine Österreichische Petition handelt. Allein der Begriff "Nationalrat" wird von den Benutzern dieses Forum nicht automatisch in "österreichisch" umgesetzt.

Für mich war die Sache irritierend und durch die Masse der hier abgeladen Beiträge und Links absolut unpassend.

Frau Pichler, Sie nützen Ihrem Anliegen nicht, wenn Sie den Admin dieses Forums angreifen. Der muss nun mal die hier gültigen Forumsregeln umsetzen. Das sollten Sie respektieren !

Menten
01.07.2013, 16:48
Ich bin hier vor einigen Tagen auch über diese Unmenge an "Petition" gestolpert. Gut dass das wieder gelöscht wurde. Solche Aktionen sind absolut kontraproduktiv und genauso nervig wie das massenhafte Anbringen von Werbeplakten (Bundestagswahll) an Alleebäumen etc.
Jeder der das Internet zumindest ansatzweise kennt, weiss wie sich die Massenverlinkung auf das Ranking eines Forums auswirkt.

MfG Dr. Menten

Jakob 48
06.07.2013, 15:02
Sehr geehrte Frau Pichler,

Sie sind nicht im falschen Film, Sie befinden sich einfach im falschen Land! Sollen zahlreiche deutsche Stimmen Ihre Petition in Österreich bekräftigen? Hätten Sie die gleiche Aktion für ein Anti-Mobbing-Gesetz in Deutschland gestartet, wäre die Resonanz da. Sie sind ein sehr erfahrenes Forumsmitglied, aber trotzdem wissen Sie nicht, das Österreicher eher die Ausnahme in diesem Forum sind. Deutschland hilft den EU-Ländern schon enorm, aber irgendwo sind auch die Grenzen, und Regeln diese Forums.

Grüße Simon51