PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mobbing beim bund



silverstar
05.04.2014, 10:22
bin seit einiger zeit beim bund und muss sagen, hier wird ordentlich gemobbt. die vielbeschworene kameradschaft ist ganz schnell weg, wenn es ums Geld, sprich Beförderung geht. Vielleicht ist es bei kameraden im Kampfeinsatz anders, aber hier in der Kaserne .... wird gemobbt ! Ich meine damit nicht die Übungen oder die Schickanierei bei der Ausbildung, sondern das Verhalten der Kameraden unter sich.

silvestre
08.04.2014, 11:45
wenn es dir beim militär nicht gefällt, warum wählst du dann den Nick "silverstar" (hoher Orden der Amis )

Oder hast du dir den verliehen weil du an der Heimatfront erfolgreich gegen Mobbing kämpfts ?


Etwas dürftig deine Geschichte ! Mehr Fakten ! Wirst du zu "Aufnahmeritualen" gezwungen oder gefoltert ?

hat es ja alles schon gegeben ...

nichtmehrganzneu
09.04.2014, 09:57
Kein Grund, ihn so krumm anzumeckern.

silverstar
11.04.2014, 00:22
Den nick habe ich gewählt weil mir nichts besseres einfiel. Ich bin ein Opfer der schlechten amerikanischen Kriegsfilme. ;)
In mehrfacher Hinsicht.

Ich würde gern mehr erzählen, aber dann sind wieder Rückschlüsse auf meine Person möglich. Einige der Fiesigkeiten waren sehr speziell.

Vielleich kommt auch der eine oder andere Kamerad aus der Deckung und schriebt hier, das wäre hilfreich.

kleiner Indianer
07.02.2017, 11:30
aktuell gab es da wieder so ein Affäre - was ist daraus geworden ?