PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Terror



babsi
22.05.2008, 09:02
Wer kann helfen!
Ist es richtig,das in einem Haus mit 4 Wohneinheiten in der zwei Eigentümer wohnen und die anderen zur Miete sich aber eigentlich nur 2 bekriegen und andere die zur Miete wohnen sich bei der anderen Partei einmischen und nur das glauben,was die person erzählt und verleumdet.Vorher war es so das diese Eigenrümerin die in ihrer Wohnung selbst lebt alle mit Briefen un Anrufen von der Hausverwalterin belästigt wurden und nun sind sie dicke Freunde,elches schon merkwürdig ist und nun zu meiner Frage.ist es richtig,das man die lautstärke und die Lärmbelästigungen,die von oben her kommt und man im EG wohnt ständig ertragen muss.Es geht schon morgens um 6.15 los und am Sontag um 7.15.Die olle ist Mutter und alleine weil der Typ der sie geschwängert hat abgehauen ist.Aber das ist nicht mein Problem.Ständig wird von Ihr und dem kind welches mittlerweile 5 Jahre alt ist durch die Wohnung getrammpelt ,gesprinntet gesprungen u.s.w.Auf mehrmaligen bitten meines Mannes bekammen wir von Ihr die Antwort.Das wären Kinder und die dürfen immer laut sein.Egal zu welcher Zeit.Nicht vor ganz 2 Jahren hat sie uns durch einen Anwalt mitteilen lassen,das wir doch bitte uns an Ruhezeiten,welche in der Hausordnung stehen zu halten haben.Wir haben diesen Brief von Ihr bekommen,weil mein Mann und der Nachbar der oben neben Ihr wohnt bei Ihr am Sonntag Morgen um 8.30 geklingelt haben nur um zu Fragen ob es möglich ist diesen Lärmpegel etwas einzustellen.Die Antwort wurde schon genannt das ist ein Kind usw,usw.
Des weiteren bekommen wir Briefe von der Verwaltung,in denen darum gebeten wird,wir möchten doch bitte das Rauchen im Keller und Waschraum sein lassen.Dabei sind wir beide Nichtraucher.die olle weiß genau wem diese Pott mit allen Kippen im Waschraum gehört.Als wir die richtige Person darauf angesprochen habendas man un sangeschrieben hat wegen des Rauchens und das wir jetzt dafür sorgen das sie Informiet wird und deren Vermieter,war doch auf einmal diese Topf verschwunden.Wie komisch.Des weiteren bekamen wir wiede ein Brief,wir möchten doch bitte alle Gegenstände un die zwei Matratzen die unter der Kellertreppe stehen entsorgen.Auch da hat sie gewusst wem diese Sachen gehören.Denn diese beiden die neben ihr wohnen haben diese dinge abgestellt weil einige Tage der Schrott abgeholt werden sollte.Wir 4 fanden es dann schon komisch,das diese Olle,frustrierte Aleinerziehende immer davon ausgeht das alles uns gehört und Nichtraucher im Keller rauchen.Doch nunnoch zu meiner Frage.Ist es wirklich richtig das ma im EG gegen Lärmbelästigung welche sich oft von morgens bis in die Abendstunden hinziehen gefallen lassen muss.Ich bin durch diese ganze Geschichte schon Krank geworden,weil es einfach nicht aufhört.Wer kann mir helfen?