RSS-Feed anzeigen

Alle Blog-Einträge zeigen

  1. Mieter mobben Vermieter, ein paar bissige Anmerkungen eines genervten Ex-Vermieters

    Zitat Zitat von Klein J. Beitrag anzeigen
    Also ich das Haus übernahm begrüssten mich die Mieter mit einer Ladung angerührten bzw. verfestigtem Gips im Abfluss des Hofraumes. Ich durfte gleich mal in 30 cm tiefem Wasser den Abfluss mit einer Brechstange frei machen.
    Obwohl Haustierhaltung laut Mietvertrag genehmigungspflichtig war, tauchten plötzlich Katzen auf. Natürlich ohne Genehmigung.
    Auf meinen Einwand dass ich eine Katzenhaarallergie habe und wegen meiner Lungenprobleme zu 50 % schwerbehindert bin, wurde mir gesagt, dass
    ...

    Aktualisiert: 11.02.2012 um 01:43 von Klein J.

    Stichworte: bissige Anmerkungen Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Mobbing in einem Haus mit mehreren Eigentumswohnungen

    Hallo, meine Schwiegereltern (beide Rentner) leben in einem Haus mit 6 Eigentumswohnungen (fast alle Rentner). Einer der Eigentümer, ein ehemaliger Lehrer, ist ein absoluter Querulant, er beschwert sich ständig gegen die einzelnen Miteigentümer bis hin zu verschiedenen Klagen vor Gericht.
    Er ist auch schon gegen die Hausverwaltung tätig geworden, so daß die eine Hausverwaltung frustriert die Arbeit gegündigt hat und eine Neue die Verwaltung übernehmen musste.
    Trotzdem er mehrfach ...
  3. neue firma - neues Glück?

    Hallo, ich arbeite seit Ende letzen Jahres in einer neuen Firma. Habe weder Tisch noch Stuhl, noch Arbeitsgebiet. Langeweile seit Dezember. Mein Kollege sagt immer bald kann ich mich vor Arbeit nicht mehr retten. Wenn es mein Büro gibt, wir der mich morgens einschließen und abends wieder rauslassen. Kurz vor Weihnachten hat er mich zusammengeschrien, dass ich gehen wollte. bin aber dort geblieben. Meinem Chef hab ich das erzählt, auch eine E-Mail geschrieben, interessiert wohl nicht. Der Kollege ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. kriminelles Mobbing

    von am 08.02.2012 um 09:35 (Kriminelles Mobbing- Die rachsüchtigen Nachbarn)
    Seit über zehn Jahren wurden wir durch tagelanges und nächtelanges Hundegebelle belästigt. Da die über 70 jährige Dame mit dem geschenktem Hund ihres Sohnes, welcher im Nachbarort wohnt, total überfordert ist, fühlt sie sich von unseren Bitten und Forderungen, ihren Hund zu beruhigen, bedroht. Nach fast zehn Jahren Nerven lassen und zehn Jahren schlafloser Nächte, haben wir das Ordnungsamt zu Hilfe geholt. Daraufhin bekommen wir von dem Sohn, Antworten wie: "Macht eure Fenster zu und Ohrstöpsel ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Mobbing = Stress und Stress ist der Krankmacher NR. 1 !

    Zitat Zitat von ru25 Beitrag anzeigen
    Durch Stress werden Herzkreislaufkrankheiten ausgelöst. Magenprobleme, Tinnitus, Migräne, psychische Probleme, und und und ...

    Mobbing ist Stress pur. Also: wehrt Euch !

    Es sollte genug sein dem Betrieb seine Arbeitskraft zu geben. Die Gesundheit sollten wir behalten dürfen.
    Wenn man bedenkt dass es in vielen Betrieben ein "Vergatterungssystem" gibt dann sage ich, knallt es denen hin !
    Jetzt ist Schlecker Pleite. Recht so ! Denn Schlecker hat seine
    ...
    Stichworte: Krank, mobbing Stichworte bearbeiten
    Kategorien
    Kategorielos