RSS-Feed anzeigen

tocommits

Die Bibel und das Böse

Bewerten
Teil der Diskussion
Zitat Zitat von tocommits Beitrag anzeigen

Ich weiß nicht hast du den Film " die Dolmetscherin" gesehen da wird ein Ritual gennant das es wirklich gibt/gab.
Man hat z.Bsp den Mörder von einem Fam. Mitglied gefesselt und ins Wasser geworfen. Und Jmd. aus der Famillie des Opfers hat den Mörder entweder ertrinken lassen oder ihn gerettet.

Weißt du Vergeltung ist zwar schön und gut, aber Verzeihen ist viel schöner.
Du darfst niemals kälter sein als der MObber, wenn du ihn fertig machst bist du kein Deut besser. Wenn du ihn aber zu Boden wirfst (stürzt) und ihm dann hinterher die Hand reichst ist dass etwas was jeden verändert. Nicht nur dich sondern auch den Mobber.

Ich muss leider sagen das mich das Leid der Erde richtig fertig macht. Wir sind egoistisch und böse, und selbst in dir entdecke ich diese Spur. Mach dir aber keine Sorgen du bist nicht allein. Es liegt in unserer Natur.

Nun denn es gibt nicht nur Verlieren oder Gewinnen, sondern es gibt auch Remis.

MfG tocommits
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare