RSS-Feed anzeigen

Elisa0905

Seit über einem Jahr,reinster Terror durch Nachbarin.

Bewerten
Hallo
Ich weiß nicht genau wohin ich diese Zeilen schreiben soll aber da sich die Lage immer mehr und mehr zwischen mir und meiner Nachbarin zuspitzt kann ich hier sooo verkehrt nicht sein wie ich gerade in dem einen oder anderen Artikel hier lesen konnte.
......heute wars mal wieder soweit.meine Nachbarin die mir seit ich diese Wohnung bezogen habe die Hölle auf erden beschert hat wieder "zugeschlagen". Diesmal hat sie meinen Türkranz, den mir meine Tochter liebevoll gebastelt hat ,gestolen....und ich darf wieder Spucke von meiner Tür putzen..... ich war zu dem Zeitpunkt als sie das gemacht hat nicht Zuhause aber mein Handy hat mich während des Einkaufs informiert dass meine Kamera Zuhause etwas aufgezeichnet hat. Ja eine Kamera. Ich musste sie mir kaufen um zu beweisen dass SIE diejenige ist die meine Tür bespuckt, Müll vor meine Tür wirft, mir fast jeden tag den stinkefinger gegen die Tür zeigt .aber wisst ihr was? Es interessiert niemanden.nicht die Hausverwaltung und den Staatsanwalt auch nicht.alle Anzeigen wurden wegen :mangelnder öffentlicher interesse- wieder eingestellt.trotz videobewEis. Was soll ich nur tun..... meine Kraft geht zu ende.und mit jedem Schritt den ich mache wenn ich nachhause komme und mich dem Wohnhaus nähere,schwindet sie ein wenig mehr.
Über ein Jahr mache ich jetzt schon diese sch# mit.dabei möchte man doch nur seine Ruhe haben,keine Beschimpfungen, kein nachäffen und normalen Puls wenn ich das Mehrfamilienhaus betrete........keinen interessiert es.....
Kategorien
Kategorielos

Kommentare