RSS-Feed anzeigen

kleiner Schmollbraten

darknet, der rechtsfreie Raum im Internet ?

Bewerten
Zitat Zitat von kleiner Schmollbraten Beitrag anzeigen
der Pistolenlieferant wurde jetzt geschnappt. Der typ von München hatte sich eine Glock über das Internet (darknet) besorgt.

Darknet ist wohl doch nicht der völlig unkontrollierbare raum für den ihn viele halten.
Siehe auch http://forum.mobbing.net/showthread....nd-kein-Zufall

Das darknet scheint demnach kein rechtsfreier Raum im Internet zu sein. Immerhin konnte die Polizei den Kauf der Pistole des Attentäters zurück verfolgen und den verkäufer der Waffe feststellen.

Andrerseits war der Attentäter vermutlich in Vielem sehr unbeholfen, worüber man im nachhinein froh sein kann. es gibt Videos wo er während der Tat als Wixer beschimpft wurde und recht jämmerlich auf dem Dach der garage rum stand.

Kommentare