Keine aktuellen Aktivitäten

1 Pinnwandeinträge

  1. Verfahren gegen das Innenministerium Brandenburg

    Weiterhin gehe ich gegen Menschenrechtsverletzungen vor
    http://www.demokratische-partei.org/...=3195&start=10


    Pressemitteilung 13.08.2011
    http://www.politik-sind-wir.de/f6/pr...8-2011-t25789/


    Die Arroganz des Staates
    http://www.politik-sind-wir.de/f7/me...928/page2.html
    1- 9 IM Brandenburg verletzt die Menschenrechte ( 2 Themen vorher)


    Meine Würde ist kein schützenswertes Merkmal
    http://www.politik-sind-wir.de/f8/b-...html#post67867



    Unrecht des Staates
    http://www.politik-sind-wir.de/f8/un...793/page3.html
Zeige Pinnwandeinträge 1 bis 1 von 1
Über Achim_Ba_ch

Allgemeines

Geburtsdatum
01.12.1954 (63)
Über Achim_Ba_ch
Wohnort:
16727 Velten
Interessen:
Menschenrechte
Beruf:
Rentner

Statistiken


Beiträge
Beiträge
5
Beiträge pro Tag
0,00
Pinnwandeinträge
Pinnwandeinträge
1
Letzter Pinnwandeintrag
14.01.2012 10:51
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
16.04.2012 06:35
Registriert seit
25.08.2011
Empfehlungen
0
Homepage
http://www.politik-sind-wir.de/f8/b-rgerrechte-in-deutschland-land-brandenburg-t23746/page9.html#pos
Im Blog von Achim_Ba_ch lesen

Neue Einträge

Mobbing des Staates

Achim_Ba_ch (14.01.2012 um 12:21 Uhr)
Das Unrecht des Staates
Warum sollte man nicht gegen Menschenrechtsverletzungen des Staates vorgehen? Die Behörden waren noch jung und unerfahren. Da schleichen sich Fehler manchmal ein, so vermutlich die Antworten.
Art. 1
(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.


Art 2 GG
(1) Jeder hat das Recht auf der freien Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos

Wie oft muss man klagen bis man Recht bekommt?

Achim_Ba_ch (28.08.2011 um 19:28 Uhr)
[COLOR="rgb(139, 0, 0)"]Aus dem Lebenslauf:[/COLOR]

Ausbildungsverbot 1971
Verwehrung einer Berufsausbildung (aus politischen Gründen) Damit habe ich meine Würde verloren, man war damals zu unfähig, einen Beruf zu erlernen.
Fluchtversuch 1972
inhaftiert - (es war sicher der Erfolg meines politischen Weges)

… endlich fruchtete meine Oppositionshaltung im Juni/Juli 1989
hatte ich erste Kontakte zum Neuen Forum, hier konnte ich mit helfen

Weiterlesen

Aktualisiert: 28.08.2011 um 20:18 von Achim_Ba_ch

Kategorien
Kategorielos

Behördenwillkür

Achim_Ba_ch (25.08.2011 um 09:00 Uhr)
Behördenwillkür behindert Bürgerrechte”
Ein ostdeutsches Thema: Die Rehabilitierung vom DDR-Unrecht. Beantragt habe ich meine Rehabilitierung 1990, was jedoch noch nicht entschieden wurde.
Was für ein Mensch muss man sein, um Unrecht dieser Art vertragen zu können?
Seit 1995 bin ich wegen der nervlichen Belastung, weil noch keine Entschädigung und Ausgleich anerkannt wurde (einen gesetzlichen Anspruch auf Bescheidung hat man längst) in psychologischer Behandlung hatte noch keine

Weiterlesen

Kategorien
Kategorielos