Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: XSonnenblumeX

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. AW: Wo sind die Grenzen des Chefs / sich auf Augenhöhe gegen Kritik wehren

    Hallo Compliance,

    sorry dass ich mich jetzt erst melde.
    Ich werde mich noch auf deinen Beitrag ausführlich melden.
    Falls du es nicht gesehen haben solltest, ich habe dir eine PN geschrieben.
    ...
  2. AW: Wie aus der polnischen Haushaltshilfe eine Physiotherapeutin wird

    Hallo carnica,

    es tut mir sehr leid was deine Mutter erleben musste, sowas sollte niemals passieren und es ist gut, dass diese Frau euch nun endlich in Ruhe lässt.

    Ich sehe hier eine...
  3. AW: Herablassende Chefin, ständige erreichbarkeit, schreckliche Arbeitsbedingungen, etc. Mobbing?

    Hallo ichschreibdirmalwas,

    ich bin immer wieder erstaunt wenn ich sowas lese.
    Zunächst: Auch wenns dir nicht so vorkommen mag, du bist noch sehr sehr jung. Der Job wird nicht dein letzter sein...
  4. AW: Wo sind die Grenzen des Chefs / sich auf Augenhöhe gegen Kritik wehren

    Hallo Compliance,

    danke für deinen Beitrag, nur klingt er so schön theoretisch (ist nicht böse von mir gemeint).

    Es ist richtig, dass heute Leute in Führungspositionen gesteckt werden, die nur...
  5. AW: Wo sind die Grenzen des Chefs / sich auf Augenhöhe gegen Kritik wehren

    Hallo cinderella,Selbstverständlich sind Menschen unterschiedlich veranlagt: der eine hat ein Talent für Zeichnen, der andere kann besser Rechnen und der andere gut komplexe Zusammenhänge...
  6. AW: Wo sind die Grenzen des Chefs / sich auf Augenhöhe gegen Kritik wehren

    Hallo Artemina,



    ich glaube du hast meinen Beitrag missverstanden.

    Es geht mir darum, dass ich dieses Über- und Unterordnungsprinzip in Form von Chef und Mitarbeiter grundsätzlich in...
  7. Antworten
    3
    Hits
    584

    AW: Schickanieren durch Nachbarn

    Ach so, das hatte ich übrigens vergessen:



    Einfach mal bei der Stadt anrufen und da Bescheid geben. Es darf nämlich niemand bei der Stadt seine Position ausnutzen um Informationen an Dritte...
  8. Antworten
    3
    Hits
    584

    AW: Schickanieren durch Nachbarn

    Hallo hausbau,

    ich war schockiert über deinen Beitrag (auch, dass niemand geantwortet hat, zumindest nicht um wenigstens ein paar tröstende Worte zu schreiben).

    Es tut mir leid was diese Leute...
  9. Wo sind die Grenzen des Chefs / sich auf Augenhöhe gegen Kritik wehren

    Hallo,
    ich möchte gerne mal die Frage stellen, inwieweit man sich von dem Vorgesetzten/Chef schlecht behandeln oder kritisieren lassen muss.
    Ich war mal auf einer Fortbildung zum Thema...
  10. Antworten
    10
    Hits
    804

    AW: so da wären wir wieder

    Hallo Any,

    ich kann dich sehr gut verstehen.
    Vor allem die Sache, dass du dich bitte um den Nachfolger deiner Stelle kümmern sollst.. - unfassbar.
    Ich hätte dem Typen wahrscheinlich was...
  11. Antworten
    5
    Hits
    668

    Männer und Frauen am Arbeitsplatz

    Hallo,

    ich habe ja jetzt auch schon ein paar Arbeitsjahre auf dem Buckel und möchte mal etwas loswerden, was mir schon immer aufgefallen ist.
    Und zwar, dass sich Männer und Frauen im Beruf...
  12. Antworten
    2
    Hits
    597

    AW: Mobbing vor langer Zeit

    Hallo cinderella,

    danke für deine Antwort.
    Du hast eigentlich Recht mit dem was du schreibst, aber oft merke ich einfach, dass ich immer noch so wütend werde, wenn ich darüber nachdenke.
    Weil...
  13. Antworten
    2
    Hits
    597

    Mobbing vor langer Zeit

    Hallo,
    ich möchte gerne wissen, ob jemand das Gefühl oder die Situation kennt, vor Jahren am Arbeitsplatz gemobbt worden zu sein und immer noch die gleiche Stelle zu haben.
    Genau so ist es bei mir:...
Ergebnis 1 bis 13 von 13