Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: MarieAnne

Seite 1 von 6 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    Schwer zu sagen. Es war alles dabei...sehr viel Selbstdarstellung aber auch Informationen. Ich fühlte mich regelrecht " niedergeredet ". Es war unheimlich ermüdend.
    Hatte natürlich auch den Vorteil,...
  2. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    Hallo Ihr Lieben,

    wie gesagt, hatte ich in der letzten Woche ein Vorstellungsgespräch in einem inhabergeführten Unternehmen.
    Da ich die Arbeit dringend brauche, habe ich mich super vorbereitet...
  3. AW: Mobbt die Mobber von Dr.Wyrwar. Kennt jemand das Buch ?

    Hallo,

    ich habe das Buch gelesen. Zu dieser Form der Gegenwehr würde ich mit gutem Gewissen niemandem raten......

    LG MA
  4. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    Lieber Alteisefahrer,

    danke, dass Du mich auf die Formulierung " meine Firma " hinweist. Es war nur eine Nachlässigkeit, aber Du siehst, mit wieviel " Herzblut " ich einmal dabei war.....
    Im...
  5. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    Mensch bin ich froh, wenn dieser Zirkus vorbei ist. Selbst wenn man nicht in der " Arena " ist, kostet diese Situation Kraft. Man ist immer irgendwie in " Lauerstellung " oder
    hat einen Arzt-oder...
  6. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hi,

    würde ich gerne, aber die Situation ist ziemlich zermürbend. Abschalten fällt schwer. Aber das kennst Du bestimmt auch.

    Drücker MA
  7. Mobbt die Mobber von Dr.Wyrwar. Kennt jemand das Buch ?

    Hallo,

    vor 1,5 Jahren brach in meinem Leben der Wahnsinn in Form von Mobbing aus. Ich habe sehr viele ( gute Tipps ) erhalten und auch versucht umzusetzen. Leider erfolglos. Ein großes Problem war...
  8. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hallo,

    habe lange gegrübelt, wie ich die verbleibende Zeit in diesem " Irrenhaus" für mich überstehe.
    Unglaublich, wie wichtig betriebliche Rahmenbedingungen ( z.B. personelle Besetzung ) für...
  9. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Liebe Gerdis,

    ganz lieben Dank für Deine Anteilnahme. Ich habe zu lange gewartet und die Entwicklung unterschätzt. Wird schon.....so fangen alle Märchen an.
    Jetzt habe ich das " Vollbild " in...
  10. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hallo,

    es ist völlig verquarst. Bedingt durch Krankheit und Urlaub sind wie momentan völlig unterbesetzt.
    Wenn ich jetzt auch noch ausfalle, " drehen alle komplett durch ". Dann geht überhaupt...
  11. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hallo,

    insgesamt merke ich, dass mir ( ohne Mobbing ) Fehler unterlaufen und mir allmählich die Geduld im Umgang mit den Kunden fehlt. Daran sehe ich, dass ich auf
    mich aufpassen muss.

    LG MA
  12. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Heute war Tag X. Sie hat mir die Kündigung vorgelegt. Da ich mich geweigert habe zu unterschreiben, ist sie völlig ausgerastet und hat mich übel beschimpft.
    Nun wird mir das Ding per Post "...
  13. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hallo Alle,

    Anfang des Jahres habe ich zwei Vorstellungsgespräche. Mensch, irgendwann muss doch ein passender Job dabei sein....

    Aktuell spielt meine Chefin " psycho Spielchen ".

    Sie wertet...
  14. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Euch Allen, vor allem aber Dir, liebe Ilythia, lieber Cinderalla und lieber Alteisenfahrer ganz herzlichen Dank für Eure Posts. Ihr habt mir sehr
    geholfen.
    Jetzt werde ich die nötigen Schritte...
  15. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Genau darum geht es. Nicht darum, diese Stelle gegen jeden Sinn und Verstand zu halten. Das habe ich aus persönlichen Gründen, die ich hier aber nicht näher
    erläutern werde, lange genug getan. Diese...
  16. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hallo cinderella 467

    was versteht Du unter elegant ?

    möglichst elegant würde für mich bedeuten, auf eine Kündigungsschutzklage zu verzichten und auch den Brief im Raum
    stehen zu lassen....
  17. AW: Wenn reden nicht mehr hilft / oder die Notbremse ziehen

    Habt Ihr einen Betriebsrat ?
  18. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Am liebsten würde ich nur noch gehen.....Jeder Tag bietet nur neue " Munition ". Niemand arbeitet so perfekt, dass man nichts finden kann..
    Das werde ich natürlich nicht machen.
    Ich werde mich...
  19. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Nun, ich habe mich nicht rausekeln lassen. Also hat sich die Meute hinter die Chefin " geklemmt ". Diese hätte z.B. im Rahmen einer Teamsitzung
    den ganzen Mist gegen mich auf den Tisch bringen...
  20. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Ich versuche es mal anders. In den Ratgebern steht, dass man sich wehren soll . Beispielsweise durch Fragetechniken oder lauteres Sprechen. In dem Zusammenhang
    wurde auch " schleimen " als Taktik...
  21. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    AW: Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Das bedeutet, ich hätte das Team und die Chefin vollschleimen und sofort auf Stellensuche gehen müssen.
  22. Antworten
    29
    Hits
    1.016

    Wann sollte man die Notbremse ziehen ?

    Hallo,

    ich habe mich fast 2 Jahre mit einer Mobbingsituation herumgeplagt. Am Ende werde ich -wie sollte es auch anders sein- die Kündigung bekommen.
    In der Nachschau sehe ich, dass ich vor allem...
  23. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    Nicht nur die "Psychos" sind überfordert. Ich kann das sogar verstehen. Erkläre einmal einem normal tickenden Menschen, der noch nie in so einer " Mühle " war, dass jemand völlig grundlos zum...
  24. AW: Mobbingklima und Geschäftsschädigung gegen mich in süddeutscher Kleinstadt - was tun?

    Sorry, aber wenn man so im Arsc§ ist, sollte am Mittel und Wege finden.
  25. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    ach Du meine Güte, was für ein Horror. Wie lange ist das her ? Hat Deine KK eine Kur bezahlt ?

    Mir fallen Parallelen zu meiner Situation auf

    zuerst ist Chefin regerecht begeistert, dann " kippt...
Ergebnis 1 bis 25 von 141
Seite 1 von 6 1 2 3 4