Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Ilythia

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden.

  1. AW: Sind Mobbingopfer besonders empfindlich gegenüber Ausländern, ausländerfeindlich weil Mobbingopfer ?

    nah ja, so ganz überzeugt bin ich davon noch immer nicht. Es ist bisher genügend passiert und in den Medien breit getreten worden, dass doch so ziemlich jeder einer Gruppe Migranten mit Vorsicht und...
  2. AW: Sind Mobbingopfer besonders empfindlich gegenüber Ausländern, ausländerfeindlich wiel Mobbingopfer ?

    Ist ja wurscht, ob die Leutchen dunkelhäutig, lila oder grün getupft sind. Auf jeden Fall ist deine Situation blöde. Soweit man es im Internet zu lesen bekommt, wird das aber wohl die neue Normalität...
  3. AW: zuerst vom chef dann von fast jeden in umgebung gemobbt

    Dann wirst du rechtliche Probleme kriegen. Man kann nicht einfach hergehen und die Leute am Arbeitsplatz mal schnell filmen, solange die nicht ihr Einverständnis dazu geben.
  4. AW: Sind Mobbingopfer besonders empfindlich gegenüber Ausländern, ausländerfeindlich wiel Mobbingopfer ?

    Hast du keinen Arbeitskollegen/Kollegin mit Auto, die du bitten kannst, dich abends schnell bei dir zu Hause abzusetzen? Das du Angst hast, dürfte doch auf Verständnis stoßen. Einmal davon abgesehen,...
  5. AW: zuerst vom chef dann von fast jeden in umgebung gemobbt

    Hallo,

    ich habe mal eine Weile mitgelesen. Jetzt meine Frage an dich. Glaubst du, wenn du dich von einer Kamera begleiten lässt, dass dann irgendwer zugibt, dich zu mobben? Dann ist doch alles...
  6. AW: Sind Mobbingopfer besonders empfindlich gegenüber Ausländern, ausländerfeindlich wiel Mobbingopfer ?

    Darüber, dass so mancher inzwischen "mehr rechts" in seinem Gedankengut ist, braucht man sich keine Sorgen machen. Mit "rechts" hat das nicht zu tun, sondern ist einfach nur das Resultat der doch...
  7. Antworten
    22
    Hits
    678

    AW: Chefin gibt mir Schuld am Mobbing.

    MarieAnne,

    man kann sich auch den Finger in der Nase brechen - um es einmal salopp auszudrücken. Geh zu dem Vorstellungsgespräch, dann wirst du hören, was er sagt. Und hör auf, schon im Vorfeld in...
  8. Antworten
    22
    Hits
    678

    AW: Chefin gibt mir Schuld am Mobbing.

    Hallo MarieAnne,

    einen Beigeschmack kann ich bei der Aussage auch nicht feststellen. Solche Situationen sind normal. Die Unternehmen schauen auch erst auf die Kosten, bevor eine neue Stelle...
  9. Antworten
    4
    Hits
    929

    AW: Youtube-Video gegen Mobbing

    Da hat unser Krautjunker das Filmchen doch recht gut beschrieben. Mal hüh, mal hot... Dann soll man...aber besser doch nicht. Es war bestimmt gut gemeint von demjenigen, der diesen Film eingestellt...
  10. Antworten
    13
    Hits
    764

    AW: Jahrelanges Mobbing unveränderbare Schäden

    Ein paar Funktionen sind vor einiger Zeit deaktiviert worden, weil ein User diese missbraucht hatte. Dazu gehörten auch die PN.
  11. Antworten
    22
    Hits
    678

    AW: Chefin gibt mir Schuld am Mobbing.

    Es ist doch ganz einfach. Das, was ihr im Bewerbungsgespräch ausgehandelt habt, muss auch im Arbeitsvertrag stehen. Tut es das nicht, oder wird willkürlich noch etwas geändert oder ergänzt ohne...
  12. Antworten
    22
    Hits
    678

    AW: Chefin gibt mir Schuld am Mobbing.

    Es ist doch ganz einfach. Das, was ihr im Bewerbungsgespräch ausgehandelt habt, muss auch im Arbeitsvertrag stehen. Tut es das nicht, oder wird willkürlich noch etwas geändert oder ergänzt ohne dich...
  13. Antworten
    22
    Hits
    678

    AW: Chefin gibt mir Schuld am Mobbing.

    Wie meinst du das denn? Mal sehen, ob etwas zu retten ist? Hast du nicht im Vorfeld die Vertragsbedingungen ausgehandelt?
    Wenn nicht das drinsteht, was du und der andere Knilch ausgemacht habt, dann...
  14. Antworten
    22
    Hits
    678

    AW: Chefin gibt mir Schuld am Mobbing.

    MarieAnne, mach dir nichts daraus. Das da dann noch einmal blöde Sprüche von deiner Exchefin kommen, damit musste man rechnen. Selbstverständlich bis du Schuld und nicht sie :p. Sie wird kaum...
  15. AW: Gesundheitliche Quittung wenn es ruhiger wird ?!

    Hallo Saege,

    solange du unter Volldampf stehst, hat der Körper, bzw. die Psyche gar keine Zeit sich bemerkbar zu machen. Das kommt dann tatsächlich erst, wenn man mal Ruhe hat. Dann geht es los...
  16. AW: rechtslastige Foren, Ausländerfeindlichkeit, Ablehnung von Migranten, Beiträge gegen Asylsuchende

    Ich denke da wie Anna. Man muss differenzieren können. Außerdem sollte man die Vergangenheit auch einmal sein lassen. Die heutigen Generationen haben nichts mehr mit den Ereignissen von damals zu...
  17. AW: rechtslastige Foren, Ausländerfeindlichkeit, Ablehnung von Migranten, Beiträge gegen Asylsuchende

    So allmählich.... Die Muslime stänkern wegen den Juden herum, die Christen können es ihnen aber auch nicht recht machen. Wäre es dann nicht irgendwo einmal sinnvoll die Stänkerer abzuschieben, damit...
  18. Antworten
    9
    Hits
    571

    AW: Krankschreibung

    Hallo Franzpeter,

    um überhaupt einmal ansatzweise etwas zu deinem Fall sagen zu können, müsstest du etwas mehr darüber berichten. So ins blaue hinein kann dir niemand helfen. Wenn überhaupt. Wenn...
  19. AW: rechtslastige Foren, Ausländerfeindlichkeit, Ablehnung von Migranten, Beiträge gegen Asylsuchende

    DEINE? Sieht ja so aus, als wären die furchtbar wichtig, oder warum schreibst du das in Großbuchstaben?




    Und das gleich doppelt. Wie großzügig von dir. Wie nett, dass du anderen von den...
  20. Antworten
    9
    Hits
    571

    AW: Krankschreibung

    Hallo Franzpeter,

    die Situation, die du beschreibst, ist leider normal. Einen Therapieplatz zu bekommen ist sehr schwierig, da die Psychologen/Psychiater, oder auch Kliniken total überlaufen sind....
  21. AW: Auf meine Rechte aus Angst vor Konsequenzen verzichten ?

    Wenn du schon so ein schlechtes Gefühl hast, höre darauf. Dringend und schnell eine neue Arbeit finden, ist eine Sache, aber du musst dich da auch wohl fühlen.
    Der Fensterlose, kahle Raum, ist eine...
  22. AW: rechtslastige Foren, Ausländerfeindlichkeit, Ablehnung von Migranten, Beiträge gegen Asylsuchende

    Weißt du was Alteisen:

    Bei dem Verhalten, dass du immer wieder an den Tag legst, brauchst du dich über die Leute hier überhaupt nicht aufregen.

    1. Du sagst deine Meinung... Das ist ja noch ok,...
  23. Antworten
    9
    Hits
    571

    AW: Krankschreibung

    Hallo Franzpeter,

    dein Arzt hat nicht ganz unrecht. Wenn du schon so weit bist, dass du die Situation psychisch nicht mehr verkraftest, solltest du auch nicht am "falschen Ende" weiter kämpfen....
  24. AW: rechtslastige Foren, Ausländerfeindlichkeit, Ablehnung von Migranten, Beiträge gegen Asylsuchende

    Ich denke, darüber, dass die GroKo zustande kommt muss man sich wohl kaum noch "Sorgen" machen. Schulz taugt nichts. Der bezieht nur Stellung, wenn es wieder mal zu spät ist. Die JuSos schießen...
  25. AW: rechtslastige Foren, Ausländerfeindlichkeit, Ablehnung von Migranten, Beiträge gegen Asylsuchende

    Natürlich hat das, was hier in Deutschland und mit Sicherheit auch anderswo abläuft, nichts mit Rechts zu tun. Man ist inzwischen einfach nur der Unterscheidung zwischen "Gut und böse" reichlich...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4