Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2017
    Beiträge
    4

    Standard Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    Schönen Abend allerseits,

    Ich heisse Robert, bin 20 Jahre alt und gehe momentan an die ETH (studiere Maschinenbau im 1.Semester falls das jemanden interessiert ). Ich habe das Problem, dass mein Selbstvertrauen förmlich nicht vorhanden ist.
    Um mich kurz zu halten: In der Oberstufe wurde ich schlimm gemobbt und darunter hat mein Selbstvertrauen stark gelitten bzw. mein Vertrauen gegenüber neuen Kontakten gelitten. Mittlerweile geht es mir ganz gut und habe einige Freunde kennengelernt, das Problem vom geringen Selbstvertrauen bleibt aber trotzdem.
    Vorallem in der Öffentlichkeit habe ich zum Teil förmlich Angst irgentetwas Falsches zu machen oder mich falsch zu benehmen. Vermutlich spüren meine Mitmenschen diese Angst und distanzieren sich deswegen von mir
    (Beispiel: Ich setze mich zu einer neuen Person und mache ein bisschen Small-Talk. Diese Person ist zwar freundlich, aber mir kommt es so vor als würde sie das rein aus Höflichkeit machen. Einige Tage später sehe ich diese Person auf dem Gang wieder und sie sagt nicht mal Hallo oder guckt weg. Freundlichkeit nur geschauspielert oder was ist da los?). Habe auch bisher extrem viele Absagen von Frauen bekommen (ja klar bin nicht der Typ, der Hunderte von Frauen anspricht und vll habe ich auch nur Pech gehabt, aber es könnte dennoch ein Indiz sein).

    Mobbing hat leider dazu geführt, dass ich: 1. Angst habe etwas falsch zu machen (vorallem in Präsenz anderer Leute).
    2. Ich bin skeptisch gegenüber allen neuen Leuten.
    3. Ich habe das Gefühl das alle/viele Leute nichts mit mir zu tun haben wollen/mich nicht mögen. (Freunde, Famillie mal ausgeschlossen)
    4. Mir fehlt das Selbstvertrauen, um das Beste aus mir zu machen/einfach ich zu sein.
    5. Vor Frauen zum Teil so nervös werde, das ich anschwelle wie eine Tomate.

    Zum Schluss zu meiner Frage: Wie kann ich mein Selbstvertrauen steigern und lernen ich selbst zu sein, ohne mich vor anderen zu schämen? Wart ihr selber mal in der gleichen Situation und habt gelernt euer Selbstvertrauen aufzubauen? Habt ihr vll. Übungen, die euch geholfen haben mehr Selbstvertrauen zu erhalten?

    Vielen Dank fürs Durchlesen und viel Erfolg in eurem Leben in der Bekämpfung von Mobbing! (Ich entschuldige mich jetzt schon mal für mögliche Rechtschreibfehler.)

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.351

    Standard AW: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    Hallo Saske,

    das mit dem Selbstvertrauen ist so eine Sache. Erzwingen kann man es nicht, "üben" eigentlich auch nicht. Ich habe mich damals mit der "Augen zu und durch" Methode angefreundet. Ich denke, anders geht es auch gar nicht. Dann wird man eben mal rot oder fängt vor Nervosität an dummes Zeug zu reden. Wenn du andere mal ein bisschen beobachtest, wirst du merken, dass es denen auch nicht anders geht.
    Anfangs habe ich mir natürlich auch Gedanken darum gemacht, wenn mich jemand, mit dem ich gestern gesprochen habe, heute nicht grüßt beim Vorbeigehen. Aber was solls. Nur weil man mit jemanden mal kurz Small Talk gemacht hat, heißt das nicht, dass sich dieser jemand dann noch an einen erinnert. Geh weiter und vergiss es.
    An sonsten kann ich dir nur raten, dir nicht alles gleich zu Herzen zu nehmen, eine etwas gleichgültigere Haltung anzunehmen. Dann kommt das Selbstvertrauen irgendwann von ganz allein. Du musst es nicht jedem recht machen.

    Gruß

    Ilythia

  3. #3
    Registriert seit
    31.01.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    Danke schön für deine Antwort. Hab schon eine Idee wie ich mein Selbstbewusstsein steigern kann. Mal gucken, ob das klappt ich bin gespannt .

  4. #4
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    612

    Standard AW: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    Hi!

    Selbstvertrauen kommt nicht weil Du es Dir erwirbst sondern weil Du reif dafür bist. Suche Dir einen Verein oder Sport in Dem Du die Bestätigung bekommst die Du brauchst. Lobe Dich auch mal selbst wenn Dir etwas gut gelungen ist.

    Grüßlinge!

  5. #5

    Standard AW: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    Hallo Saske, ein erster Schritt wäre sicherlich, sich nicht dauernd (?) zu entschuldigen für das, was Du bist und kannst bzw. vielleicht nicht kannst. Du willst doch sicher so genommen werden, wie Du bist, dann steh auch zu Dir mit all Deinen Stärken und Schwächen, keiner ist perfekt, außerdem sind wir hier nicht in der Schule, von wegen Deiner Entschuldigung wegen evt. Rechtschreibfehler.... Meiner Erfahrung nach hilft es auch, wenn man sich mal klar macht, wovor man eigentlich Angst hat. Was fürchtest Du konkret, wenn Dir hier z.B. ein Rechtsschreibfehler unterläuft? Wer Dich wegen eines falsch geschriebenen Wortes ablehnt, kann Dir doch wohl eh gestohlen bleiben. Klar will man sich nicht lächerlich machen, aber unter seinesgleichen passiert das doch ganz selten und wenn, ja meine Güte, ist ja auch kein Weltuntergang, einfach mitlachen. Andere machen auch Fehler, leg den Anspruch ab, perfekt sein zu müssen. Darauf kommt es auch gar nicht an. Menschen, die beliebt sind, sind nun wirklich nicht alle perfekt. Ob man bei anderen ankommt oder nicht, hat vor allem mit Sympathie zu tun und die kann man nicht erzwingen, aber vorher abchecken, dann bleiben Dir Ablehnungen erspart. An Deiner Stelle würde ich ein Mädel erstmal aus einigem Abstand anlächeln, bevor Du Dich gleich zu ihr setzt, was ich übrigens recht mutig finde. Das kommt mir eigentlich gar nicht so vor, als hättest Du kein Selbstbewußtsein. Vielleicht ist es nur die Angst vor Zurückweisung. Wenn SIE nie zurück lächelt und immer wegguckt, würde ich gar nicht näher auf sie zugehen. Achte im Vorfeld auf solche Signale. Dann kannst Du Deine Energie zum Kontakte knüpfen auf solche konzentrieren, die zurück lächeln und damit Interesse signalisieren. Es findet nunmal nicht jeder jeden sympathisch, das ist doch ganz normal. Und mach Dir Deine Stärken bewußt. Schreibe sie auf und lese sie Dir immer wieder durch. Gedanken an eigene Schwächen würde ich einfach aus den Gedanken vertreiben, damit sie nicht wichtig werden. Wie gesagt, Dein Kopf sollte sich lieber immer wieder die Stärken vor Augen führen. Und viel lächeln! Das zeigt, dass es einem gut geht und das ist anziehend. Und Haltung annehmen, sprich aufrecht gehen, Brust raus und nicht wie ein zusammen gefallener Sack rumlaufen, das riecht nach Verlierer. In Deinem Alter war ich auch noch ziemlich unsicher, auch das ist normal, man kann nicht alles gleich können und wissen, andere überspielen es lediglich geschickter. Mit den Jahren wird man automatisch cooler. Viel Glück!

  6. #6
    Registriert seit
    16.02.2017
    Beiträge
    23

    Standard AW: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    Hallo Robert,
    mich verwirren Deine Schilderungen etwas. Du schaffst es an die ETH und studierst dort. Konzentriere Dich doch erst mal auf Dein Studium. Betreffend des Nichtbeachtens durch Kommilitonen: die sind doch nicht wichtig für Dein Studium. Wenn Du soziale Kontakte suchst, dann sei stets freundlich und warte bis Du angesprochen wirst. Sich zu jemandem setzen und ihm/ihr das Ohr abknabbern mag für Dich Smalltalk sein. Aber vielleicht hat es Dein Gegenüber ganz anders wahrgenommen? Und dass man nach einer Woche nicht wiedererkannt wird, ist an einer (großen) Uni ja auch nichts wunderliches. Vielleicht nimmst Du Dir die Sache zu sehr zu Herzen?
    Zum Thema Selbstvertrauen: Du wurdest in der Schule gemobbt. Das ist schrecklich. Sehe die Uni aber bitte als Neustart. Schreibe einen Brief an die Peiniger Deiner Kindheit und verbrenne ihn dann. Nimm Abschied von der Vergangenheit. Die kannst Du nicht mehr ändern. JETZT bist Du erwachsen. Du hast die Chance, Dich neu zu erfinden. Zeige Deine guten Seiten. Mache eine Liste, worin Du gut bist. Du bist etwas wert. Fühle Diesen Wert, sei zufrieden damit und gehe aufrecht in die Uni. Gebe Deinem Umfeld Zeit, Deinen Wert zu erkennen. Im ersten Semester geht ja alles drunter und drüber und ab dem zweiten Semester läuft sicher alles besser. Das wird schon!
    Betreffend der Frauen: Da ist es schwierig, einen Rat zu geben. Die Männer, die ich beobachtet habe und bei denen es mit den Damen nicht klappte, sind entweder generell zu aufdringlich und ungeduldig, was die Damen schnell langweilte oder verschreckte. Die andere Gruppe war zu blind, die Frauen zu erkennen, die sie ergänzt hätten und die Interesse zeigten und rannten lieber der eingebildeten Dorfmatratze hinterher, die sie in ihrer Phantasie zur Lichtgestalt verklärt hatten.
    Ich hoffe, ich konnte etwas helfen. Grüßle

  7. #7
    Registriert seit
    11.02.2017
    Beiträge
    6

    Standard AW: Wie Selbstvertrauen aufbauen nach schlimmer Mobbing-Phase?

    dubistgenug.de/selbstliebe/

Ähnliche Themen

  1. Mobbing oder nicht? Und es wird immer schlimmer
    Von Hamburg2512 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 23:08
  2. Mobbing und die Spätfolgen: Wie kann man wieder Selbstvertrauen gewinnen?
    Von walnuss im Forum Mobbing und burn out, Mobbing führt zu Krankheit, Krank durch Mobbing, was hilft?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 08:35
  3. Irgendwie kein Selbstvertrauen mehr durch Mobbing
    Von sunnysunshine im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 10:35
  4. TV-Produktion: Glückscoaching für mehr Selbstvertrauen und Lebensqualität
    Von Good Times TV im Forum Medien- Presseanfragen, Forschungsprojekte, Umfragen, Diplomarbeiten,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 19:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •