Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Reaktorunfall in Flamanville ( Normandie / Nordfrankreich ) , wie gefährlich ist das wirklich ?

  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    1

    Ausrufezeichen Reaktorunfall in Flamanville ( Normandie / Nordfrankreich ) , wie gefährlich ist das wirklich ?

    wenn so ein Druckwasserreaktor hochgeht, dann ist das auch ein Problem für uns, denn der Wind kommt ja oft vom Atlantik, sprich Westen.

    Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit den Infos die öffentlich gemacht werden, habe ich so meine Probleme. Was ist dadrüben wirklich passiert ? Ausserdem ist da doch auch La Hague in der Nähe.
    Also noch mehr Radioaktivität.

  2. #2
    Registriert seit
    09.02.2017
    Beiträge
    4

    Standard AW: Reaktorunfall in Flamanville ( Normandie / Nordfrankreich ) , wie gefährlich ist das wirklich ?

    Warum kocht die Presse so eine Meldung hoch ? Es hat eine kleine Explosion und einen Brand mit 5 Leichtverletzten gegeben. Der Reaktor selbst ist nicht betroffen und im übrigen abgeschaltet. Und in China ist ein Sack Reis umgefallen ...

  3. #3
    Registriert seit
    05.02.2017
    Beiträge
    27

    Beitrag AW: Reaktorunfall in Flamanville ( Normandie / Nordfrankreich ) , wie gefährlich ist das wirklich ?

    Verdummung durch Überinformation - wer ständig mit neuen "wichtigen Nachrichten" gefüttert wird, hat keine Zeit mehr zum Nachdenken ! Dazu könnt ich noch mehr schreiben, aber ich seh gerade, dass wieder was bei facebook für mich eingetrudelt ist ....

  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    1.043
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Reaktorunfall in Flamanville ( Normandie / Nordfrankreich ) , wie gefährlich ist das wirklich ?

    typische Überinformation über ein angeblich sensibles Thema. Tatsächlich interessiert sich nur noch ein kleiner Teil der Bevölkerung für die Atomprobleme.

    Normandie ... weit weg , kalt, windig und regnerisch. Bestes Produkt : Calvados. Geschichte: Landungsküste Juno , sword, Utah, gold

    und La Hague : unvergessen und strahlend !

Ähnliche Themen

  1. Lehrer beschreibt der Klasse das Kot gefährlich stinkt und benutzt mich dafür als Beispiel. + Beleidigungen von Mitschüler
    Von Heiner44 im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2015, 18:04
  2. Angriffe auf Vermittler bei Mobbing, wie gefährlich leben Antimobbing-Mediatoren ?
    Von Mediator im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 18:07
  3. ****os kucken im Internet wird gefährlich !
    Von dia im Forum Cybermobbing, Internetmobbing, Cyberbullying, Cyberstalking, happy slapping, üble Tricks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 23:47
  4. wirklich Mobing?
    Von mirj im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 19:43
  5. Bin ich wirklich ein Opfer???
    Von Opfer im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •