Hallo liebe Forumsmitglieder,

für eine TV-Doku-Reihe möchten wir junge Menschen auf einer Heldenreise ins eigene Ich begleiten. Junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren mit ganz unterschiedlichen psychischen Problemen – unter anderem Mobbing.

Wir suchen Betroffene, die bereit sind über ihr Schicksal zu sprechen und ihre Geschichte mit dem Publikum zu teilen. Betroffene, die sich bereits in einer therapeutischen Behandlung befinden.

Über einen Zeitraum von drei Monaten filmt ihr euren Alltag als Art Video-Tagebuch und kommt einmal die Woche mit anderen Betroffenen zu einer Gruppentherapie-Sitzung zusammen.

Wenn ihr Interesse daran habt, eure Krisen und Kämpfe, Höhen und Tiefen zu teilen und andere Menschen, die auch an einer Belastung/Störung leiden, zu ermutigen diesen Kampf an zu gehen, dann meldet euch bitte bei mir.

Nur das Beste,
Anna

dierks@storyhousepro.com