Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Mein Erlebniss mit Mobbing Früher und Heute

  1. #1

    Standard Mein Erlebniss mit Mobbing Früher und Heute

    Hey liebe Community,
    Ich wollte euch einfach meine Geschichte Erzählen wie es mir in meiner Schulzeit ging und wie es mir jetzt danach geht.

    Es fing alles in der 5ten Klasse an als ich Umgezogen bin und an eine neue Schule ging, ich wusste auch damals das es nicht einfach wird an einer neuen Schule.
    Am 2ten oder 3ten Tag wurde ich in der Pause abgefangen und aufs Klo geschleift, man hat mich dort geschlagen, bespuckt und mit einem Wasserfesten Stift bemalt.
    Es haben zwar Lehrer bemerkt aber durch denen ihr einmischen wurde es nur Schlimmer.

    Ich habe mich auch daheim zurück gezogen und eigentlich den ganzen Tag Computer gespielt. (MMOPRG Spiele)
    Ich habe mir dadurch eine eigene Welt geschaffen wo ich gemocht wurde, immer nach der Schule habe ich gespielt bis spät in die Nacht.
    Habe auch deswegen oft Verschlafen.

    In der 6ten 7ten Klasse hat es ein wenig Nachgelassen, habe trotzdem keine Freunde gefunden ich war ein allein Gänger.
    Ich war auch zwischen durch bei einem Psychologen was mir nicht viel gebracht hat, mit 15 kam ich auf die Idee Kampfsport (Kickboxen) anzufangen.
    Dies hat mir echt sehr geholfen und dadurch wurde auch mein Selbsbewusstsein echt gut gestärkt.

    In der 9ten Klasse habe ich mit bekommen wie einer auf dem Pausenhof geschlagen und bespuckt wurde, ich bin dazwichen gegangen.
    Und habe einen der Gemobbt hat zusammen Geschlagen, in diesem Moment ging es mit mir durch weil mir von Früher alles wieder hoch kam.
    Natürlich hat er dies bei der Polizei angezeigt, ich habe auch dafür meine Strafe bekommen.

    Ob ich es Bereue? In diesem Moment wo ich auf ihn eingeschlagen habe nicht, im nach hinein bereue ich diese Tat sehr.
    Später mit 19 Jahren, habe ich mich mit meinem Kickbox Trainer zusammen gesetzt, und sehr lange mit ihm geredet
    dass ich Jugendlichen die Gemobbt werden helfen will.
    Ich habe eine Kickbox Trainer Ausbildung gemacht und eine Fortbildung im Umgang mit Jugendlichen die gemobbt werden.
    Seitdem Betreue ich und mein Kickbox Trainer Jugendlichen die gemobt werden, wir versuchen ihr Selbstbewusstsein zu stärken,
    und wollen ihnen klar machen das sie innerlich viel Stärker sind als die die Mobben.

    Desweiteren Vermitteln wir das Gewalt keine Lösung ist, unteranderen bieten wir auch Jugendlichen an einfach zu reden.
    Reden hilft bei manchen Jugendlichen echt viel.

    Mittlerweile bin ich 22 Jahre und habe mich selbstständig gemacht, ich halte an verschiedenen Schulen vorträge übers Mobbing und wie man damit ungehen kann oder soll.


    Liebe Grüße
    Philipp

  2. #2
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    260

    Standard AW: Mein Erlebniss mit Mobbing Früher und Heute

    Hey Philipp,

    Herzlich Willkommen im Forum! Und wow, tolle Lebensgeschichte! Du hast aus deiner Mobbingvergangenheit echt das Beste gemacht. Dass du den Mobber damals geschlagen hast, war natürlich nicht gut, aber im Nachhinein würde ich mir keine unnötigen Vorwürfe mehr machen. Was glaubst du, wie viele Vorwürfe sich deine Mobber verhältnismäßig machen müssten, wenn du bei einem Mal schlagen dir gleich so den Kopf zerbrichst? Nicht dass wir uns falsch verstehen: Ich bin genauso gegen Gewalt, wie du, aber sich noch so lange nachträglich Vorwürfe zu machen, wo die anderen ja viel mehr gegenüber einem selbst gewalttätig waren, halte ich für übertrieben. Du hast deine Strafe dafür bekommen und gut ist. Auch wenn dein Schlagen moralisch/menschlich begrenzt nachvollziehbar war. Mir ist absolut bewusst, was für eine Wut sich gegen eine Mobbertyrannei aufstauen kann.

    Du hast aus dem Ganzen das Beste gemacht: Du hilfst nun selbst Jugendlichen aus dem Mobbing und bestärkst sie (Selbstbewusstsein aufbauen) und klärst zu Mobbing auf, sehr gut! Sehr lobenswert!

    Lass dich nicht verunsichern, du machst das gut! Du bist ein Vorbild für viele und hoffentlich wirst du noch vielen helfen können! Klasse! Mach weiter so!


    Alles Gute
    ZuTutor
    Mein Youtubekanal: youtube.de/c/SuperExtreme Das Glück ist schon auf dem Weg zu dir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Erlebniss im Landschulheim mit Jenny und ihren 2 Cousinen.
    Von Kleiner1980 im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2017, 07:59
  2. Früher ... heute Psychiatrie
    Von jedermann-niemand im Forum Mobbingforum, Diskussion über Themen die nicht eingeordnet werden können
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 19:38
  3. Früher ... heute Psychiatrie
    Von jedermann-niemand im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 14:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •