Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Mobbing in der 7ten Klasse

  1. #21
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    655
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Wir haben die Sache überprüft und gehen davon aus, dass es sich um ein Versehen handelte bzw. unicorn sich nicht über die eventuellen Folgeprobleme bewusst war.
    Eine entsprechende Stellungnahme von unicorn haben wir per Mail erhalten und den Account wieder frei geschaltet.

    @ Trauerweide - das sehen wir genauso und haben deshalb unverzüglich reagiert.

  2. #22
    Registriert seit
    19.06.2017
    Beiträge
    51
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Hallo zusammen,

    ich wollte mich mal persönlich bei Naturmensch und allen anderen entschuldigen.
    Ich selbst bin auch so ziemlich "neu" hier und wusste nicht, dass man das nicht schreiben sollte...

    Tut mir leid!

    VG Unicorn14
    Live for the moment !!!

  3. #23
    Avatar von iceberg
    iceberg ist offline Sehr erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    406
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Gute und schnelle Reaktion, auch wenn sich dann rausstellte, dass es nur ein Sturm im Wasserglas war. Den Grundsatz der Anonymität kann ich nur gut heissen.

    Am besten lassen wir jetzt Naturmensch zu Wort kommen, das ist schließlich sein thread !
    von Natur aus cool

  4. #24
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.172

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Hi Naturmensch!

    Haben Deine Eltern was erreicht? Geht es Dir besser? Berichte uns doch weiter. Ich denke dass Du uns auch einige Tipps weitergeben kannst wenn es Dir besser geht.

    Grüßlinge!

  5. #25
    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    2.172

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Zitat Zitat von Naturmensch123 Beitrag anzeigen
    Hallo, Heute bin ich nicht zur Schule gegangen.
    Meine Mutter hat Heute morgen mit meine Klassenlehrer geredet,
    und er wird sich jetzt noch härter kümmern,
    und mit den Leuten einzelnt reden.

    @Alteisenfahrer:

    Dieser Beitrag von Naturmensch ist vom 06.10., also von Freitag. Es muss sich erst noch zeigen, ob er endlich Ruhe vor den Mobbern hat.

    @Naturmensch:

    Schreibe hier weiter, wenn Du es möchtest. Hier ist immer jemand von uns, der ein offenes Ohr hat.

    Gruß
    Trauerweide

  6. #26
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.172

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Hi!

    Mit "geht es Dir besser" war gefragt ob er sich schon besser anfühlt wo er weis dass die Eltern sich für ihn einsetzen und hinter ihm stehen. Meine Eltern waren damals völlig überfordert und haben erst 4 Jahre zu spät reagiert als ich ins Internat durfte.

    Grüßlinge

  7. #27
    Registriert seit
    31.10.2017
    Beiträge
    1

    Standard AW: Mobbing in der 7ten Klasse

    Hey Naturmensch123!
    Ich hatte leider auch mit solchen Problemen zu kämpfen...
    Die Täter suchen sich gezielt schwache Opfer raus. Das heißt natürlich nicht, dass du schwach bist!
    Und genau da liegt der Knackpunkt. Du musst ihnen (jedenfalls nicht direkt mit irgendwelchen beschissenen "Mutproben") zeigen, dass du kein schwacher Mensch bist!
    Du musst jemand werden, an dem alle Beleidigungen einfach abprallen, ein steinharter Mensch musst du werden. Ich beispielsweise habe als Krönung noch eine geniale Konter draufgesetzt.
    Natürlich darf so eine Konter nicht lächerlich sein, damit sie dich noch mehr runtermachen. Ich weiß, dass es nicht einfach ist, aber vertrau mir ich kenne das Gefühl gemobbt, zu werden.
    MfG Onlyforce.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •