Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: und wieder einmal das Thema Anonymität,

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    3.644
    Blog-Einträge
    53

    Beitrag und wieder einmal das Thema Anonymität,

    Wir weisen jeden User darauf hin, keine persönlichen Angaben zu machen.

    Wer es dennoch macht, der kann uns in einem vertretbaren Zeitarum (ca. 1 Monat) die entsprechende Stelle mitteilen und sie wird dann gelöscht oder so verändert, dass Rückschlüsse auf die Person nicht mehr möglich sind. Bei länger zurückliegenden Veröffentlichungen machen wir die gesamten Texte und das Pseudonym unkenntlich.

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: und wieder einmal das Thema Anonymität,

    ich wollte mich als sisi anmelden, ging aber nicht , dabei ist das überhaupt nicht mein Name

  3. #3
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    987
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: und wieder einmal das Thema Anonymität,

    Ja Sissili, manche Namen sind schon vergeben und dann funktioniert es nicht mit einer Neuregistrierung

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •