Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Mobbing gegen Selbständige

  1. #11
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    639

    Standard AW: Mobbing gegen Selbständige

    @ tom

    Wo bitte bin ich über Schlossereien hergezogen?????? Von zusammengeschnibbelt in Bezug auf eine Schlosserei war nicht die Rede. Das Schnibbeln bezog sich sehr klar auf körperliche Eingriffe, die zur Krankmeldung führen, was Du Deinen Leuten dann offensichtlich übel nimmst.
    Da ich Dir ja ausdrücklich schreiben darf als Selbstständiger schließe ich mich mal der Frage von Ilythia an, was Du hören möchtest. Du kommst - mal salopp ausgedrückt- von der Großmutter auf den Streuselkuchen, ohne eigentlich einen Zusammenhang herzustellen. Was genau hast Du denn gesehen und erlebt? Für mich klingt alles so, als seiest Du unbelastet von Kenntnissen über Deine Rechte oder eine Betriebsführung in die Selbstständigkeit geschlittert und dann auf die Nase gefallen. Das wiederum lastet Du deinen Angestellten an. So zumindest kommt es rüber.
    Natürlich kennen wir Dich nicht und können aufgrund Deiner etwas nebulösen Berichte nur mutmaßen. Mein letzter Kurs über Gedankenlesen liegt schon etwas länger zurück, was natürlich mein Fehler ist.
    Mein Vorschlag: Versuche Dich an einer chronologischen Aufzählung der Geschehnisse, im Gegenzug werden wir dann nicht mutmaßen.

  2. #12
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    1

    Standard AW: Mobbing gegen Selbständige

    es sind einige Selbtsständige über Tisch gezoge nworden, speziell im Osten. Riesenaufträge ,die nicht, oder nur schleppend bezahlt wurden. Resultat, die kleinen Selbsständigen waren Pleite. Darüber kan ndiskutiert werden. Aber nicht im Nebel stochern !

  3. #13
    Registriert seit
    25.10.2017
    Beiträge
    2

    Standard AW: Mobbing gegen Selbständige

    Tom wollte sich einfach mal auskotzen ohne dass jemand widerspricht. Vielleicht richtet ihr für solche Fälle ne Kotzecke ein. da besteht ne große Nachfrage

  4. #14
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    894
    Blog-Einträge
    10

    Standard AW: Mobbing gegen Selbständige

    Hallo WT, ich rate dir nach Frankreich zu gehen. Die Kunden diskutieren dort etwa doppelt solange wie in Deutschland und gehen dann erst mal um zu überlegen. Dann kommen sie und drücken den Preis. Wenn du geliefert hast, dann mäkeln sie rum und versuchen nochmals den Preis zu drücken. Anschliessend wartest du , und wartest, und wartest ...
    Falls du einen Angestellten hast, dann geniest der Rechte von denen deutsche Angestellte nur träumen können. Mit 63 geht er dann in Rente ...

    Wenn du das franz. System ausreichend studiert hast, dann rutscht du freiwillig über 200 m Glasscherben, nur um wieder in Deutschland arbeiten zu dürfen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •