Hallo zusammen,

mein Name ist Clemens und ich arbeite in der Redaktion von benstar media. (http://benstarmedia.de/) Wir sind eine freie TV-Produktionsfirma und aktuell recherchiere ich für eine Reportage zum Thema Cybermobbing. Wir möchten mit Menschen sprechen, die selber Opfer von Cybermobbing geworden sind, oder Menschen aus dem direkten Umfeld von betroffenen (Eltern, Freund/innen, Partner/innen...)

Fühlt ihr euch angesprochen? Schreibt mir hier im Forum, eine Mail (clemens.gebert@benstarmedia.de) oder ruft mich unter 0221-16 88 88 50 an. Natürlich zahlen wir auch eine faire Aufwandsentschädigung.

Ich möchte auch gerne darauf hinweisen, dass es sich um ein seriöses Format handelt, da solche Aufrufe oft eine abschreckende Wirkung haben und das Ansehen der Medien generell gelitten hat. Wir nehmen unsere journalistische Verantwortung sehr ernst. Diese Produktion gibt es übrigens schon seit guten 23 Jahren.

Ich freue mich auf eure Rückmeldung!

benstar media gmbh
clemens gebert
redaktion

hohenzollernring 88
50672 köln

fon: +49-221-1688885-0
fax: +49-221-1688885-1

clemens.gebert@benstarmedia.de
www.benstarmedia.de