Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: es ist absolut nicht notwendig die Opfer mit solchen bewusst falschen Angaben zu verhöhnen. Beitrag gemeldet

  1. #1
    Avatar von rückwärts aus der Parklücke
    rückwärts aus der Parklücke ist offline Erfahrenes Forumsmitglied und schlechte Autofahrerin des Mobbingforums
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    262
    Blog-Einträge
    3

    Beitrag es ist absolut nicht notwendig die Opfer mit solchen bewusst falschen Angaben zu verhöhnen. Beitrag gemeldet

    rückwärts aus der Parklücke hat einen Beitrag gemeldet.

    Grund:
    nur ein paar Dutzend ...
    es ist absolut nicht notwendig die Opfer mit solchen bewusst falschen Angaben zu verhöhnen.
    Beitrag: Ausländerfeindlich sind wir nicht, aber wir stellen uns halt auch ein paar Fragen:
    Forum: Mobbingforum, Diskussion über Themen die nicht eingeordnet werden können
    Zuständige Moderatoren: -

    Erstellt von: Fírimar
    Beitragstext:
    Die Willkommenskultur für Volksgruppen, die nicht schwulenfreundlich sind, rührt da her, dass es (meist muslimische) Flüchtlinge sind. Da es Flüchtlinge sind, nimmt man sie eben eher auf, zeigt mehr Mitgefühl etc..
    Außerdem sind unsere ausländischen Freunde eher die USA, Frankreich bzw. EU allgemein. Diese sind soweit wie wir bzw. uns deutlich voraus (gewesen).
    Auch waren das in Köln nicht Tausende, sondern "nur" ein paar Dutzend, was natürlich immer noch zu viel ist. Allerdings wird das unterm Teppich gekehrt, da man eben nicht allzu gut aufklären kann, weil die meisten keine Papiere haben. Es ist eine Blamage an Polizeiarbeit, die man gern vergessen würde.
    Auch weiß ich jetzt nicht, welcher Politiker jetzt Neuwahlen haben will (von Teilen der AfD mal abgesehen)...

  2. #2
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    987
    Blog-Einträge
    11

    Idee AW: es ist absolut nicht notwendig die Opfer mit solchen bewusst falschen Angaben zu verhöhnen. Beitrag gemeldet

    ja, es waren Tausende, wenn nicht sogar Dutzende ! ( Obelix )

    Fírimar lebt in einer Phantasiewelt, zusammen mit Hanf-alf !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •