Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

  1. #1
    Registriert seit
    24.11.2017
    Beiträge
    3

    Standard Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Hallo zusammen,

    ich werde bereits seit fast einem halben Jahr von zwei Kollegen gemobbt und suche jetzt aktiv nach Hilfe um etwas dagegen zu unternehmen. Kennt jemand vielleicht das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen" von Anja H. ? ***
    Falls ja, ist es zu empfehlen?

    Vielen Dank im Voraus!

    Viele Grüße
    David
    Geändert von Admin C (24.11.2017 um 12:24 Uhr) Grund: *** ?

  2. #2
    Registriert seit
    24.11.2017
    Beiträge
    1

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Hey David,
    ja ich hab es bereits gelesen und finde es klasse! Ich war wirklich begeistert, gibt eigentlich nichts, was man dem Buch noch hinzufügen könnte. Hab bereits mehrere Bücher über Mobbing durch und von der Qualität her kommt keines an dieses ran. Besonders toll finde ich die emotionalen Hilfen und wie praxisbezogen es geschrieben ist.

    Von mir gibt´s einen Daumen hoch! Und lass mich doch wissen, ob du es dir gekauft hast und ob es dir auch gefallen hat.

    LG dein Engel

  3. #3
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.104

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Ok. Erst stellt jemand einen Link mit einem Mobbing - Ebook rein und dann meldet sich promt jemand an, der das Ding angeblich schon gelesen hat.... Da sei mal was dahingestellt....

    Zu Mobbingratgebern allgemein.

    Klar kann man sich die Bücher kaufen und man findet sicher den ein oder anderen Tipp darin. Aber, was mich an diesen "Ratgebern" immer stört ist, dass die Situationen oftmals so dargestellt werden, als wenn es das Patentrezept schlechthin wäre, sich so oder so zu verhalten.
    Realistisch ist das m. M. n. nicht, denn es gibt keine Garantie dafür, dass die Leute dann auch genauso reagieren, wie in den Büchern behauptet wird.
    Nur ein Beispiel:
    Man soll den Mobber einmal direkt ansprechen, die "Konfrontation" würde diesen - sinngemäß - abschrecken. So die Theorie. In der Praxis lachen einen viele einfach aus und machen weiter, bzw. es verschlimmert die Situation noch.

    Also, wer so einen Ratgeber lesen möchte, dem sei es gegeben. Aber man sollte dann auch nicht allzu enttäuscht sein, wenn die "Betroffenen" (die Mobber) dann auch nicht die gewünschte Reaktion zeigen.

  4. #4
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    666
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Ilythia: Ok. Erst stellt jemand einen Link mit einem Mobbing - Ebook rein und dann meldet sich promt jemand an, der das Ding angeblich schon gelesen hat.... Da sei mal was dahingestellt....


    Anmerkung Amin C : Kurze Werbebeiträge mit aktiven Links sind nicht zulässig . Daher auch 3 Sterne: ***


    Bei einer Buchbesprechung über eine halbe Seite (Minimum) sind wir großzügiger.

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Okay Ilythia und Admin C, ihr habt mich erwischt. Macht nichts, dann habe ich mir wohl nicht genug Mühe gegeben.

    @Ilythia Da gebe ich dir auch 100% recht. Deshalb empfehle ich in dem Buch auch nicht irgendetwas und sage das ist richtig. Stattdessen versuche ich dem Leser genau klar zu machen, dass die Methoden nicht das Allheilmittel sind. Sondern er immer wieder analysieren muss, was geholfen hat, was nicht und was für Konsequenzen er daraus ziehen kann.
    Weiterhin ist auch die emotionale Stabilität ein wichtiger Faktor, denn in einer eh schon schwierigen Situation, zweifelt man meist noch mehr an sich, wenn eine besagte Methode nicht die erhoffte Wirkung hat. Dann wieder zu hinterfragen warum es nicht geklappt hat und was dann klappen kann ist extrem hart.

    Des weiteren erwähne ich nicht nur die Standard 0815 Sachen wie "Mobber konfrontieren" oder "Setz dich zur wehr", sondern erkläre auch, wie das ganz stark in die Hose gehen kann und wie man dabei taktisch richtig vorgeht.

    Alles kann und möchte ich hier nicht verraten, aber wenn ihr beide daran interessiert sein solltet das Buch kostenlos zu lesen (gegen Feedback) dann schreibt mir eine Mail an: davidmittag85@gmail.com

    Ich bin daran interessiert, das Buch bestmöglich zu machen und bin davon überzeugt, dass auch ihr es nicht als "normalen Ratgeber" empfinden würdet.

    Viele Grüße

  6. #6
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    666
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    gegen eine Verlinkung haben wir generell nichts einzuwenden, vorausgesetzt, der Text geht über drei Sätze hinaus. Also schreib etwas mehr, dann kannst du auch verlinken. Wenn sich dein Zwillingsnick dann selbst auf die Schulter klopft, dann nehmen wir das mit einem Grinsen zur Kenntnis. Aus Gründen der Glaubwürdigkeit wäre es allerdings besser auf das Lob des Doppelnicks zu verzichten.

  7. #7
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    81
    Blog-Einträge
    9

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Ich persönlich finde Ratgeber ok. Leider stellt sich immer wieder heraus das dahinter oft keinerlei persönliche Erfahrung steckt, also ein rein kommerzielles Produkt ist, versucht wird alle Themen abzudecken damit sich jeder angesprochen fühlt. Sind daher oft sehr allgemein aussagend und steht nie wirklich etwas was in den anderen nicht auch steht.^^ Einzig und allein unterscheiden sie sich oft nicht mit ihrem " Wissen " sondern darin, wie die Leser angesprochen werden....und das wars auch schon. Ratgeber von Personen die wirklich aus Erfahrung schreiben können sind da schon besser. Zwar nicht so " Interessant " weil es oft nur in eine Richtung geht und daher eine kleinere Zielgruppe anspricht aber dafür oft " Zielgenauer ".
    Letztere Werbung kenne ich auch. U.a. wo ein gewisser **** ******** garantiert hat das mit seiner Methode man viel verdienen wird im Internet mit E-Books.^^ Darunter war auch ein Mobbing E-Book das sich in sehr kurzer Zeit vielfach z.B. in Ebay, Amazon u.s.w. präsentierte und das von verschiedenen Verkäufern. Ebook war eigentlich nur Schrott und mit nichts inhaltlichem was man nicht auch umsonst im Internet " ergoogeln " konnte. Der ein zigste der im Endeffekt verdiente war **** ********, da die Menschen ihm ja die Ebooks erst abkaufen mussten.^^
    Nunja...nervig halt.
    Insofern hast du Recht Admin C. Wenn schon Werbung dann sollte sie schon ausführlicher sein aber das machen so gut wie alle nicht da sich heraus stellen könnte das es im Endeffekt das gleiche wie überall sonst auch inhaltlich ist. Also kein " Wunder E-Book ".^^

  8. #8
    Registriert seit
    24.11.2017
    Beiträge
    3

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Ich finde es sehr gut, dass ihr auf die Qualität der Beiträge im Forum achtet und daraus eine angeregte Diskussion entstanden ist.

    Die Tatsache, dass mein Werbeversuch oben so miserabel war, lässt aber wohl schnell erkennen, dass ich mich mit Mobbing besser auskenne als mit Online Werbung.
    Ihr konntet mir mit eurem Feedback zeigen, dass ich mehr darauf wert legen sollte, was diesen Ratgeber von anderen abhebt. Hoffe aber auch, dass ihr meine Antwort oben gelesen habt und zur Kenntnis genommen habt, dass ich dem Leser nicht "einen leichten Weg verkaufen möchte" sondern ihn auf die harte Realität vorbereiten will.
    Auch ist das Buch nicht allgemein geschrieben - wie sollte das bei Mobbing am Arbeitsplatz funktionieren? Wer sich meine Seite angesehen hat, der weiß auch, dass ich aus eigener Erfahrung schreibe, da ich selbst fast 2 Jahre lang davon betroffen war. Möglicherweise übe ich das mit dem präsentieren/werben nochmal und schreibe an anderer Stelle eine ausführliche Buchvorstellung, welche seinen Mehrwert deutlich macht.

    Vielen Dank für eure Hilfe und euer Verständnis.

  9. #9
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    666
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Kennt jemand das E-Book "Mobbing am Arbeitsplatz besiegen"?

    Möglicherweise übe ich das mit dem präsentieren/werben nochmal und schreibe an anderer Stelle eine ausführliche Buchvorstellung, welche seinen Mehrwert deutlich macht.


    ...

    Das ist ok.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •