Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Suche nach Interviewpartner, Thema Cybermobbing "RevengePorn"

  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2017
    Beiträge
    2

    Beitrag Suche nach Interviewpartner, Thema Cybermobbing "RevengePorn"

    Moin,

    ich bin Timo und arbeite für FUNK, das junge Angebot von ARD und ZDF.Gerade recherchiere ich für einen Film über das Thema "RevengePorn" - für diejenigen, die das noch nicht gehört haben:"Revenge Porn" bedeutet, dass jemand private Bilder oder Filme, die er oder sie auf einvernehmlichem oder uneinvernehmlichem Weg von euch bekommen hat, ohne eure Zustimmung veröffentlicht. Dafür bin ich auf der Suche nach einer betroffenen Person, die das schon mal erlebt hat, oder jemanden, der das schon mal gemacht hat. Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Falls ihr Lust habt, mit mir zu sprechen, schreibt mir gern eine Nachricht. Natürlich ist erstmal alles, was ihr mir schreibt oder sagt, streng vertraulich. Mir geht es im ersten Schritt nur darum, überhaupt mit einem Betroffenen zusprechen. Ihr erreicht mich unter folgender E-Mail-Adresse:t.robben.fm@ndr.de

    Schöne Grüße aus Hamburg

    Timo

  2. #2
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Suche nach Interviewpartner, Thema Cybermobbing "RevengePorn"

    Zitat Zitat von Timo_ Beitrag anzeigen
    Moin, ich bin Timo und arbeite für FUNK, das junge Angebot von ARD und ZDF.Gerade recherchiere ich für einen Film über das Thema "RevengePorn" - für diejenigen, die das noch nicht gehört haben:"Revenge Porn" bedeutet, dass jemand private Bilder oder Filme, die er oder sie auf einvernehmlichem oder uneinvernehmlichem Weg von euch bekommen hat, ohne eure Zustimmung veröffentlicht. Dafür bin ich auf der Suche nach einer betroffenen Person, die das schon mal erlebt hat, oder jemanden, der das schon mal gemacht hat. Ich bin für jeden Hinweis dankbar. Falls ihr Lust habt, mit mir zu sprechen, schreibt mir gern eine Nachricht. Natürlich ist erstmal alles, was ihr mir schreibt oder sagt, streng vertraulich. Mir geht es im ersten Schritt nur darum, überhaupt mit einem Betroffenen zusprechen. Ihr erreicht mich unter folgender E-Mail-Adresse:t.robben.fm@ndr.de Schöne Grüße aus Hamburg Timo
    @Timo da könnte ich Dir jemanden nennen, der es gemacht hat und wie es bewiesen werden kann. Diese TV Sender werden sich aber davor drücken einen Bericht über sowas auszustrahlen. Ausserdem müsstest Du eine andere Kontaktmöglichkeit angeben als email ... sorry .. Entweder Telefonnummer vom Sender mit Durchwahl zu Dir oder Faxnummer. Der Typ ist immun gegen die Justiz und wird seit mindestens 10 Jahren durch amtliche Stellen, für die er arbeitet , vor der Strafverfolgung geschützt. Deswegen glaube ich nicht, dass sich ein Sender trauen würde, darüber zu berichten.

  3. #3
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Suche nach Interviewpartner, Thema Cybermobbing "RevengePorn"

    p.s. nur die ZEIT hat mal über ihn berichtet, aber da wusste noch keiner, wer es ist. Er nannte sich "Autobahn", "Dr. Mabuse" , usw.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •