Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2018
    Beiträge
    4

    Beitrag facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    Schön und gut, wenn man maßgeschneiderte Anfragen und Werbung erhält. Aber ich hatte meinen Computer verliehen und anscheinend hat der Typ nur Schmuddelkram angesehen und fragwürdige Kontakte geknüpft.
    Klar könnte ich facebook nun löschen, aber das will ich eigentlich nicht. Ich will nur nicht ständig halbseidene Angebote bekommen.

    Was kann ich noch tun ausser den Account bei facebook löschen ?

    Soll ich Weihrauch, Kerzen und Altargewänder bestellen ?

  2. #2
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.178

    Standard AW: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    Du kannst ja mal schauen, ob du in den Werbeeinstellungen deines Accounts etwas ändern kannst. Auch ein Adblocker verhindert zumindest teilweise nervige Werbung

  3. #3

    Standard AW: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    Die Horizontale hat facebook entdeckt. Am Computer sitzen ist besser als an der Ecke stehen.

    Für mich ist facebook eine gefährliche Fehlentwicklung. Die Leute denken plötzlich sie sind Schriftsteller oder Filmemacher. Jeder will sich vor den anderen wichtig machen und macht sich eigentlich zum Deppen !

  4. #4
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    634

    Standard AW: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    Weihrauch, kerzen ect. eine interessante Alternative. Mir kommen an der Wirkung allerdings leichte Zweifel auf, wenn ich an den Sittenverfall der kirchlichen Institutionen denke. Vielleicht schwächt das eine potentielle Wirkung der oben angeführten Gegenstände ?

    Adblocker -wie Ilythia schon schreibt- ist recht wirkungsvoll. Gleiches gilt für Malwarebyte und Adwcleaner. Letztere verhindern Trackingcookies, mit denen sich halbseidene Angebote gerne auf den Computer schleichen.In Deinem Browser wirst Du auch entsprechende Einstellungen finden

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    77
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    Es gibt drei Dinge, die man niemals verleihen sollte. 1. Den Partner, 2. Geld und 3. den Laptop.
    Da Facebook Surfgewohnheiten ausliest würde ich empfehlen nach Katzenfutter oder ähnlichem zu googlen. Dann verschwinden die Schmuddelanzeigen.
    Wobei ich es sehr bemerkenswert finde, das Facebook solche Reklame zulässt, wo sie normalerweise jeden Nippelblitzer zensieren
    Ich bin nicht seltsam, ich bin eine limitierte Sonderausgabe

  6. #6
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    721

    Standard AW: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    wer immer noch dumm genug ist sich auf facebook herumzutreiben, ist selber schuld. Selbst mit den neuen Datenschutzbedingungen wirst Du indirekt genötigt, Deine Zustimmung zu verschiedenen Sachen zu geben, da Du sonst nicht auf die Website kommst. Man wird also ebenso beschi...... wie vorher.

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    77
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: facebook nervt ! Dauernd Anfragen von Prostituierten und fragwürdige Angebote, Computer verliehen und nun das

    Ja, das neue europäische Datenschutz Gesetz hat durchaus seinen Charme. Besonders für Hobbyfotografen wie mich.
    Aber zurück zu Facebook... ich habe dort keinen Account und werde auch nie einen anlegen.
    Alleine schon aus dem Grund, wenn ich etwas lösche, dass FB sich das Recht herausnimmt, dass alles gepostete in das Eigentum von FB übergeht. Ich wette der gute alte George Orwell rotiert mittlerweile in seinem Grab mit Mixergeschwindigkeit.
    Ich bin nicht seltsam, ich bin eine limitierte Sonderausgabe

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •