Zunächst sind alle Neuanmelder aufgerufen möglichst wenig persönliche Angaben zu machen.

Für das Geburtsdatum irgendein Datum eintragen. Wir benötigen keine realen Geburtsdaten. Sie erhalten dann lediglich die Geburtstagswünsche zum erfundenen Datum, wenn sie eine gültige E-mailadresse angegeben haben.

Eine gültige E-mailadresse
hat den Vorteil, dass sie die Forumsleitung informieren können bzw. umgekehrt. Verwenden sie aber nach Möglichkeit in der Mailadresse keine Realnamen, wie z. B. Luzifer.Teufel@Höllenschlund.de

Löschungen bzw. Änderungen des Accounts oder der Beiträge sind nur möglich wenn sie uns über die Mailadresse informieren, die für ihren Account eingetragen ist.

Die Löschung ihrer kompleten persönlichen Daten erfolgt auf Anfrage. Beiträge können verändert, aber nicht gelöscht werden, da sonst "Löcher" in den Beitragreihen entstehen. Wir löschen aber Texte bzw. ersetzen sei durch einen anderen Text, wenn der Text Rückschlüsse auf die Person zu lässt. Komplette Löschungen / Änderungen von vielen Beiträgen sind nur möglich wenn die Beiträge Klarnamen enthalten. Da Klarnamen aber nicht erlaubt sind, dürfte dieser Umstand extrem selten eintreten.

Die PN-Funktion wurde im Mobbingforum vollständig abgeschaltet, da sich aus den persönlichen Kontakten die Möglichkeit ergab, dass Personen nicht mehr vollständig anonym waren.

Sie sind im Mobbingforum faktisch anonym und werden deshalb auch keine Werbung etc. erhalten.