Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ausgrenzt und Abgelehnt von Persoen

  1. #1
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    2

    Standard Ausgrenzt und Abgelehnt von Persoen

    Hallo ihr Lieben,
    Mir geht es momentan aufgrund meiner schweren Depression einfach schlecht. Enweder wird man von hübschen Mäddchen einfach abgewiesen, weil man eine Behinderung hat z.B bei mir Fußfestellung oder eine Sprachbehinderung, oder auch Immer wenn ich jemanden toll finde oder ich sie kennnelernen möchte, dann werde ich von dieser Person wie heute abgewesen mit der gleichen Ausrede wie von anderen Mäddchen voher ,,Ich empfinde nix für dich" wir können ja trotzdem gute Freunde bleiben aber mehr nich" und dann noch der Satz ich soll es akzeptieren" Sie sagen es leicht aber es tut in der Seele weh von anderen einfach Abgweisen zu werden, auch dann wenn man von allen Beziehungen vorher verarscht wurde und diese Personen wissen was du durchgemacht hast alles. Ich versuche mit der Ablehnung klar zu kommen, aber es geht nicht das man mich pysisch kaputt und stattdessen fresse ich trotz meiner gemachten Therapie in mich rein. Ich bin nicht mit der lachende und glückliche Menschen sondern ein trauriger, einsamer und einer der sein Gesicht nur für 3 Tage Regenwetter hängen lässt. Bin seit 2 Monaten überwiegend in mich gekehrt, ruhig und sozial zurückgezogen.

    Vlt weiss ja einer Hilfe oder Rat und darf sich gerne bei mir melden.

    Vielen Dank im Voraus

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    767

    Standard AW: Ausgrenzt und Abgelehnt von Persoen

    hi Schmusetieger,
    wenn Du mit dem "gebrannten Kind" Thema bei neuen Bekanntschaften hausieren gehst wundert es mich nicht, dass die Damen sehr schnell das Weite suchen. Eine falsche Fußstellung ist sicherlich kein Anlass, jemanden abzuweisen. Füße sind nicht das, was weibliche Wesen zuerst betrachten, wenn sie jemanden kennenlernen. Du solltest aber akzeptieren, dass man Gefühle nicht erzwingen kann und mit der Mitleidstour zu kommen, dass man in früheren Beziehungen verarscht wurde, wird jede Frau verscheuchen. Denen dann die Schuld zu geben, dass sie Dich physisch kaputt machen, finde ich schon ziemlich - entschuldige den Ausdruck- dreist. Das ist schlichtweg moralische Erpressung.
    Jeder hat in seinem Leben schon Ablehnung erfahren, damit ist nicht das Ende aller Dinge gekommen. Liebeskummer, den Du offensichtlich hast, geht auch vorbei. Sich zurück zu ziehen ist aber nicht unbedingt der richtige Weg um diesen Kummer zu überwinden. Lenke Dich ab, mache mit Freunden etwas, d.h. beschäftige Dich mit anderen Dingen , denke nicht ständig an die Vergangenheit und höre auf, Dich selbst zu bemitleiden. Ein Trauerkloss ist wenig anziehend

  3. #3
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: Ausgrenzt und Abgelehnt von Persoen

    Was ist bitte an "ich empfinde nichts für dich" eine Ausrede. Das ist doch sehr deutlich und wenigstens ehrlich. Was erwartest du denn von den Mädchen? Gefühle lassen sich nun einmal nicht erzwingen und es bringt auch nichts, sich dann in irgendetwas hinein zu steigern. Und schon gar nicht, den Frauen dann die Schuld zu geben. Wer nicht will der will eben nicht. Das hat auch nicht unbedingt etwas mit Äußerlichkeiten zu tun.
    Da hilft auch keine Mitleidstour mit dem berühmten gebrannten Kind. Im Gegenteil. So etwas nervt, zumal jemand, den du neu kennen lernst, ganz sicher nicht mit einer Vorgänger - Flamme verglichen werden will und bei allem, was nicht so läuft, wie du es dir denkst, sich dann diese Leier anhören möchte. Sie kann ja schließlich nichts dafür, dass es in deiner Beziehung nicht funktionierte. Und sich dann in eine für dich passende Schablone pressen zu lassen, nur damit du endlich glücklich bist, macht auch keine Frau mit.
    Sich jetzt deshalb zu vergraben und dem Selbstmitleid hinzugeben, bringt dir letztlich auch nichts. Lass die Sache doch mal auf dich zu kommen. Es wird sich schon etwas finden, dass dann passt. Sofern du deine Wunschvorstellungen einmal beiseite schiebst und unvoreingenommen bleibst.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •