Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Androhung Anzeige wegen Jugendamt

  1. #1
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    3

    Standard Androhung Anzeige wegen Jugendamt

    Hallo zusammen,

    zuerst mal ein Hallo in die Runde. Bin neu hier und das ist mein erstes Thema.

    Folgender Sachverhalt:

    Jemand hat meine Nachbarin anonym beim Jugendamt gemeldet. Sie verdächtigt mich, dabei war ich dies wirklich nicht. Dies habe ich ihr auch so gesagt. Nun droht sie mir mit einer Anzeige.

    Chancen sind doch da gleich null oder ?

  2. #2
    Avatar von iceberg
    iceberg ist offline Sehr erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    449
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Androhung Anzeige wegen Jugendamt

    Jemand hat meine Nachbarin anonym beim Jugendamt gemeldet. Sie verdächtigt mich, dabei war ich dies wirklich nicht. Dies habe ich ihr auch so gesagt. Nun droht sie mir mit einer Anzeige.

    Behörden sind auf Denunzianten angewiesen. Auch wenn keiner Denunzianten wirklich mag.

    Im geschilderten Fall passiert absolut nichts. Denunzieren ist nicht verboten, sondern erwünscht ! Es ist somit sogar egal ob du denunziert hast oder nicht .
    von Natur aus cool

  3. #3
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    746

    Standard AW: Androhung Anzeige wegen Jugendamt

    hallo Pauli,
    beruhige Dich. Erstens wenn Du es nicht gewesen bist, wird sich das herausstellen. Zweitens, und da schließe ich mich Iceberg an, "lebt" das Jugendamt von solchen Denunziationen, auch wenn es selbst dann oft genug nicht in die Gänge kommt. Ich würde viel besorgter sein, wenn ich etwas mitbekomme u, es nicht melde und dem Kind dann etwas passiert

  4. #4
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Androhung Anzeige wegen Jugendamt

    Danke für eure Antworten.

    War eben schockiert über Ihre Anschuldigung. Finde es auch schlimm das sie das den anderen Nachbarn erzählt das ich das angeblich gemacht haben soll.

  5. #5
    Registriert seit
    23.09.2018
    Beiträge
    6

    Standard AW: Androhung Anzeige wegen Jugendamt

    Denunzieren ist tatsächlich nicht verboten. Ich selbst wurde auch schon Opfer. Allerdings andersherum. Ich wurde vor langer Zeit als ich noch Schüler war von einer Nachbarin wegen Einbruchs angezeigt. Die Polizei war so nett und hat mich damals direkt aus dem Unterricht abgeholt. Das hat einen wirklich tollen Eindruck auf meine Lehrer im Gymnasium gemacht. Für mich war das der absolute Schock. Die Polizei hat mich im Anschluss zur Nachbarin gefahren, zur Gegenüberstellung sozusagen. Da die liebe Nachbarin schon etwas betagt war, waren ihre Aussagen extrem wiedersprüchlich.... in etwa "Ja, diese Augen der war es....oder doch nicht....ach ich weiß nicht mehr genau.....". Das ging für mich gut aus. Und auch die Nachbarin hatte daraus keine weiteren Konsequenzen.

  6. #6
    Registriert seit
    07.10.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Androhung Anzeige wegen Jugendamt

    Schon traurig das es solche Menschen gibt. Ich frag mich echt wie sie da auf mich kommt. Leider hat sie mir dies nicht beantwortet

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •