Seite 1 von 11 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 107

Thema: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

  1. #1
    Registriert seit
    14.10.2018
    Beiträge
    71

    Frage Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Hallo

    Ich bin seit über 3.5 Jahren von meiner ex Freundin getrennt.
    sie hat sich von mir per Whats App getrennt.*
    Und verbindet weiterhin *das gleiche Geschäft, jedoch arbeiten wir in unterschiedlichen Abteilungen.
    es besteht trotzdem regelmässiger Kontakt, welchen ich seither auf das minimale reduziere und die schriftliche Kommunikation bevorzuge.
    Sie hat mir damals obwohl ich es extra mehrfach betonte gegen meinen ausdrücklichen Wunsch mein restliches Zeug mit ins Geschäft gebracht und wollte mich vor ihren Kollegen blamieren.
    (bring dein Zeug mit ob willst oder nicht!)
    konnte sie glücklicher Weise am parklpatz abfangen.
    es gab nichts zu Rächen wir waren einfach zu unterschiedlich.
    sie hatte von Anfang an jedem erzählt wie toll alles ist uns könnte dies dann nicht eingehen.
    Sie wollte somit das Scheitern an meiner Person festmachen.
    Das ich den persönlichen Kontakt aufs minimale reduziere stellt ein Problem für sie dar.
    sie redet schlecht hinter meinem Rücken.
    Erfindet Sachen die ich nie erzählte ...
    manipuliert und intregiert.
    Am Telefon sagte sie schon mehrfach ..du bist so unprofessionell...unendlich traurig dass ich den persönlichen Kontakt nicht Suche.
    Ich mache nichts anderes als meine Kollegen aber nur bei mir ist es ein Problem.
    Ich habe angeschlossen.schnell kapiert dass wir keine Zukunft gehabt hätten.
    nur das sie mich blamieren wollte ...vergesse ich ihr nicht.
    sie hat geheiratet und tritt mir immer noch ans schienbein!

  2. #2
    Registriert seit
    14.10.2018
    Beiträge
    71

    Frage AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein


    Kann jemand weiterhelfen ?

  3. #3
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    762

    Beitrag AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Hallo Maximil,
    mal ganz davon abgesehen wie sie Schluss gemacht hat und dann noch Deine Sache im Büro übergeben wollte (warum hast DU sie nicht umgehend bei ihr abgeholt, wenn doch Schluss war???) , Du kennst doch das Problem. Du schreibst doch selber, dass diese extreme Reduzierung des Kontakts im Büro sie stört. Versuche doch einfach, Dich ihr gegenüber im Büro normal und unverkrampft zu verhalten. Das sollte nach 3 Jahren und nachdem sie ja inzwischen verheiratet ist möglich sein. Ich habe eher den Eindruck, dass Du mit dem Ende dieser Beziehung nicht zurechtkommst und Dich in Deinem Stolz gekränkt fühlst.
    nur das sie mich blamieren wollte ...vergesse ich ihr nicht.
    . Sie versucht, zur Normalität zurück zu kehren, d.h. sie erwartet von Dir den Umgang, der unter Erwachsenen üblich ist. Du dagegen versuchst selbst nach 3 Jahren, sie zu "strafen" und wunderst Dich dann über die Reaktion. Gut, schlecht reden und intrigieren ist auch nicht gerade die feine Art. Letztendlich ist aber euer beider Verhalten - und entschuldige den Ausdruck- reichlich kindisch. Nach 3 Jahren solltest Du in der Lage sein, einen Schlussstrich unter die Vergangenheit zu ziehen

  4. #4
    Registriert seit
    14.10.2018
    Beiträge
    71

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Zitat Zitat von cinderella467 Beitrag anzeigen
    Hallo Maximil,
    mal ganz davon abgesehen wie sie Schluss gemacht hat und dann noch Deine Sache im Büro übergeben wollte (warum hast DU sie nicht umgehend bei ihr abgeholt, wenn doch Schluss war???) , Du kennst doch das Problem. Du schreibst doch selber, dass diese extreme Reduzierung des Kontakts im Büro sie stört. Versuche doch einfach, Dich ihr gegenüber im Büro normal und unverkrampft zu verhalten. Das sollte nach 3 Jahren und nachdem sie ja inzwischen verheiratet ist möglich sein. Ich habe eher den Eindruck, dass Du mit dem Ende dieser Beziehung nicht zurechtkommst und Dich in Deinem Stolz gekränkt fühlst.. Sie versucht, zur Normalität zurück zu kehren, d.h. sie erwartet von Dir den Umgang, der unter Erwachsenen üblich ist. Du dagegen versuchst selbst nach 3 Jahren, sie zu "strafen" und wunderst Dich dann über die Reaktion. Gut, schlecht reden und intrigieren ist auch nicht gerade die feine Art. Letztendlich ist aber euer beider Verhalten - und entschuldige den Ausdruck- reichlich kindisch. Nach 3 Jahren solltest Du in der Lage sein, einen Schlussstrich unter die Vergangenheit zu ziehen
    Die möglich gab sie mir nicht hatte es ihr angeboten alles zu holen.
    Ich glaube eher wenn man geheiratet und noch am ex thematisiert hat man nicht abgeschlossen.
    Bringe fein Zeug mit ob willst oder nicht!!Kränkung?eher respektlos....
    Alternativ gab es ein Angebot meinerseits das Zeug wegzuschmeißen!!
    Ps wie kann man jemand Strafen dem man angeblich scheiss egal ist...
    Also ich ihr!!

  5. #5
    Registriert seit
    14.10.2018
    Beiträge
    71

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Wenn man im übrigen die Arbeit anderer hinterm Rücken schlecht redet und dies sich am Schluss anders herausstellt...fehlt jegliche Basis für Professionelles arbeiten

  6. #6
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    762

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    hallo Maximil,
    jetzt schreibst Du aber etwas anders, als in Deinem ersten Beitrag. Lt. Deinem ersten Thread kennst Du ja zumindest ein Problem
    Das ich den persönlichen Kontakt aufs minimale reduziere stellt ein Problem für sie dar
    Ich kann mir vorstellen, dass Eure Kollegen Eure damalige Verbindung mitbekommen haben. Die ist zwar inzwischen ein alter Hut, den Du aber durch Dein Verhalten immer wieder aus dem Schrank kramst. Dass Deine Ex darauf reagiert, wenn auch falsch, wie ich bereits geschrieben habe, ist verständlich. Das hat aber mit persönlichen Empfindungen Deiner Ex nichts zu tun, es geht schlichtweg um das kollegiale Miteinander, d.h, sie thematisiert Dich nicht, sie möchte einen Normalzustand
    Nicht verstehen kann ich, dass Du dich heute noch über damalige Bemerkungen aufregst (binge DeinZeug mit....). Sowas ist in einer Trennungssituation leicht mal dahingesagt und heute noch irgendetwas hinein zu interpretieren ist Zeitverschwenung.
    Setzt Dich mit Deiner Ex mal zusammen, OHNE Schuldzuweisungen, wer sich nun und warum getrennt hat, ohne " Du hast gesagt oder getan obwohl ich" usw. Das sind olle Kamellen nach dem langen Zeitraum und nicht mehr relevant. Unter Erwachsenen sollte doch ein vernünftiges Gespräch möglich sein und ein gangbarer Weg im täglichen Umgang gefunden werden. Für sie ist die Vergangenheit ja offensichtlich komplett abgehakt und sie hat ihr eigenes Leben. Versuche das auch, und wälze nicht jede damalige Bemerkung in Deinem Kopf

  7. #7
    Registriert seit
    14.10.2018
    Beiträge
    71

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Zitat Zitat von cinderella467 Beitrag anzeigen
    hallo Maximil,
    jetzt schreibst Du aber etwas anders, als in Deinem ersten Beitrag. Lt. Deinem ersten Thread kennst Du ja zumindest ein Problem

    Ich kann mir vorstellen, dass Eure Kollegen Eure damalige Verbindung mitbekommen haben. Die ist zwar inzwischen ein alter Hut, den Du aber durch Dein Verhalten immer wieder aus dem Schrank kramst. Dass Deine Ex darauf reagiert, wenn auch falsch, wie ich bereits geschrieben habe, ist verständlich. Das hat aber mit persönlichen Empfindungen Deiner Ex nichts zu tun, es geht schlichtweg um das kollegiale Miteinander, d.h, sie thematisiert Dich nicht, sie möchte einen Normalzustand
    Nicht verstehen kann ich, dass Du dich heute noch über damalige Bemerkungen aufregst (binge DeinZeug mit....). Sowas ist in einer Trennungssituation leicht mal dahingesagt und heute noch irgendetwas hinein zu interpretieren ist Zeitverschwenung.
    Setzt Dich mit Deiner Ex mal zusammen, OHNE Schuldzuweisungen, wer sich nun und warum getrennt hat, ohne " Du hast gesagt oder getan obwohl ich" usw. Das sind olle Kamellen nach dem langen Zeitraum und nicht mehr relevant. Unter Erwachsenen sollte doch ein vernünftiges Gespräch möglich sein und ein gangbarer Weg im täglichen Umgang gefunden werden. Für sie ist die Vergangenheit ja offensichtlich komplett abgehakt und sie hat ihr eigenes Leben. Versuche das auch, und wälze nicht jede damalige Bemerkung in Deinem Kopf
    1.andre Kollegen machen nichts anderes als ich um Bezug auf die Arbeit.
    2.Da ist es kein Problem nur bei mir !!
    3.eigenrlixh müsste ich ihr scheissegal sein was ich mache
    4..brinf die dein Zeug mit ob willst oder nicht ist bewusstes in absichtliches handeln.
    Weg schmeissen wäre eine von mir kommunizierte Option geweden.
    Sie müsste so handeln weil sie jedem "überglücklich"
    Erzählte wie toll alles ist und war mir am Schluss nicht gewachsen !!gerecht werden /zurpcksetzing sind Thema aus der Kindheit....
    Darum war es ein bewusstes bloß stellen an meiner Person...
    Nach dem Motto.....wenn der Bauer nicht schwimmen kann ist grundsätzlich die Badehose schuld!!!
    Und genau darum machte sie per Whats App Schluss....
    5.ich mag generell keine menschen die sich über andre stellen müssen...
    6.bevir wir uns näher kamen arbeitenden wir so wie jetzt.
    Sie lannmichtbmut mir reden aber über mich......
    Der Stachel des nicht gerecht werden sitzt tief.....

  8. #8
    Registriert seit
    14.10.2018
    Beiträge
    71

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Bei Kollegen von mir legt sie selbst auch keinen wert auf intensiveren Kontakt....
    Nur bei mir .....
    Ich habe auch mein eigenes Leben und darin spielt die keine Rolle mehr.....
    Unsere Arbeit leidet auch nicht darunter!!!das ist das entscheidende...
    Uns wenn man hinterm Rücken arbeitet andrer schlecht macht was sich am Schluss als das Gegenteil erweist sollte man demütig sein..

  9. #9
    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.246

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Einen intensiven Kontakt will sie wohl auch kaum, aber dass man mal wieder normal miteinander umgeht und damit scheinst du ja offensichtlich Schwierigkeiten zu haben. Da du ihr ja konsequent aus dem Weg gehst. Da entsteht eher der Eindruck, dass du damit nicht abgeschlossen hast.
    Ich kann mir vorstellen, dass sie das mit der Zeit ganz schön nervt, zumal sie ja wohl ihr Leben hat und du immer noch trotzig reagierst. Das zeigt ja schon ihre Reaktion, wenn ihr mal miteinander telefoniert. Da bist du schon derjenige, der unproffesionell ist, wenn du es nicht fertig bringst, mit ihr normal zu reden. Mit intensiverem Kontakt,so, wie du das anscheinend missverstehst, hat das überhaupt nichts zu tun.
    Gut, das ist kein Grund jemand nach so langer Zeit schlecht zu machen. Aber umso mehr, mal das Gespräch zu suchen und etwaige Missverständnisse aus dem Weg zu räumen. Ihr seid doch beide nicht mehr in der Pubertät, oder?!

    Wer damals Schluss gemacht hat, spielt inzwischen überhaupt keine Rolle mehr. Olle Kamellen, wie mit deinen Sachen auch nicht. Wenn jemand Schluss macht, reagiert der andere nun einmal nicht immer rational.
    Also komm mal wieder runter, begegne ihr normal und lass es gut sein. Dann wird sich auch ihr Verhalten dir gegenüber wieder ändern.

  10. #10
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    762

    Standard AW: Ist das Mobbing? Ex-Freundin hat geheiratet, tritt mir aber an unserer Arbeitsstelle immer wieder ans Schienbein

    Der Stachel des nicht gerecht werden sitzt tief....
    Ich habe auch mein eigenes Leben und darin spielt die keine Rolle mehr.....
    Kannst Du mir mal sagen, wie diese Aussagen von Dir zusammenpassen??????
    Nach 3 1/2 Jahren hat ein Stachel keine Rolle mehr zu spielen, es sei denn, man hat KEIN eigenes Leben und mit der Vergangenheit noch nicht abgeschlossen
    Mit whatsapp Schluss zu machen scheint heute üblich zu sein und ist ein gangbarer Weg, um unnötigen Diskussionen aus dem Weg zu gehen.
    Was soll das eigentlich noch bringen, nach 3 1/2 Jahren über Stachel, angeblich absichtliches Handeln,sein Ego streicheln mit "sie war mir am Schluss nicht gewachsen" usw.nachzudenken, damalige Worte X Mal umzudrehen und zu deuten, wenn Du doch angeblich auch ein eigenes Leben hast und sie Dir "scheißegal" ist???? Das scheint mir aber ganz und garnicht so zu sein.Du sulst Dich immer noch in der Vergangeheit.
    Andere Kollegen scheinen da einen unverkrampfteren Umgang mit Deiner Ex zu pflegen als Du. Vielleicht versuchst Du mal, Dich ähnlich wie diese zu verhalten, dann hört wahrscheinlich auch das Gerede hinter Deinem Rücken auf.
    Wenn 2 Leute Schluss machen ist immer der der schwächere Teil, der mehr Gefühle eingebracht hat. Der fühlt sich dann unverstanden, ungerecht behandelt, im Stolz gekränkt. ...allerdings nicht mehr nach dem langen Zeitraum. Das ist einfach -verzeih den Ausdruck- kindisch. Du wirst ihr gegenüber -wenn auch vielleicht unbewußt- Signale aussenden, die deutlich zeigen, wie mies sie Dich in der lange zurück liegenden Vergangenheit behandelt hat ( Deiner Meinung nach). Versuche, Dein Verhalten darauf hin zu kontrollieren,es mal zu vergleichen, wie Du anderen Kollegen oder Kolleginnen begegnest, und ziehe daraus die Konsequenzen. Und widersprich Dir nicht selber in fast jedem Deiner Kommentare.
    Geändert von cinderella467 (17.10.2018 um 20:15 Uhr)

Seite 1 von 11 123456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •