Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Selbstfahrende Elektroautos, da könnt ihr gleich der Autoindustrie eine Bankvollmacht geben,

  1. #1
    Registriert seit
    01.10.2018
    Beiträge
    6

    Beitrag Selbstfahrende Elektroautos, da könnt ihr gleich der Autoindustrie eine Bankvollmacht geben,

    Warum ? Zunächst mal gehört euch die Batterie nicht, die ist nur geliehen.
    Dann, wenn auch nur der Scheibenwischer nicht im richtigen Rhytmus läuft, kommt eine Fehlermeldung und die Kiste bleibt stehen.
    Reparaturkosten unendlich ....
    Die Elektronik versteht nur ein ausgebildeter Fachmann auf dem Niveau das bisher nur Gehirnchirurgen hatten.

    Das ist keine schöne neue Welt, sondern ein Aussaugen des Menschen indem ihm Dinge verkauft werden die er nicht wirklich braucht.

    Ich bin leider auch so ein Depp (gewesen, hoffe ich).

    Ich habe mir einen 4x4 gekauft. Einen SUV, was soviel heisst, wie sports utility vehicle. Allerdings lasse ich das mit dem "sports" . Ich habe einfach Angst, daß mir Staub oder Wasser in die Elektronik kommt. Und dann wird es teuer. Einmal durch den Dreck und dann monatelang die Raten für die Reparatur bezahlen. Ein Vergnügen für Idioten !
    Der Vierradantrieb ist super, den brauch ich zwei - bis dreimal pro Jahr. Bei den entsprechenden Gelegenheiten einen Heli zu mieten wäre billiger.

    Dann die Luftfederung ! Was für ein toller Comfort. Und das Auto kann man rauf - und runter fahren. Wozu braucht man ein höhenverstellbares Auto, wenn man kein Forstwirt ist ? Man braucht es eigentlich nicht, als normaler Autofahrer. Aber man hat es beim SUV und blecht entsprechend wenn es nicht mehr funktioniert. Auch völlig überflüssig !

    Wir erinnern uns noch alle an den Luftwiderstandswert (CW). Ein SUV hat den Cw eines Möbelwagens und braucht allein schon deshalb 1 -2 l mehr. Aber, wir haben ja genug Öl und das mit dem CO2 ist sowieso Unsinn, sagt Trump

    So wie die SUV`s jetzt herumgurken, werden wohl in 10 Jahren die selbstfahrenden Elektroautos herumschleichen. Jeder wird eins kaufen wollen, ohne zu wissen warum.
    Dabei ist die Erklärung ganz einfach: die Werbung pflanzt uns Werbebotschaften ins Unbewußte und so werden wir immer mehr zu Sklaven.

    Sie wollen einen Beweis ?

    Elektroautos schonen die Umwelt, wird uns suffliert und so langsam fangen wir an das auch zu glauben.

    Tatsächlich ist es aber so, dass die CO2 Bilanz zwischen Elektroantrieb und Verbrennungsmotor bestenfalls nach 8 Jahren ausgeglichen ist. (Bei der Herstellung der Lithiumbatterien entsteht jede Menge CO2 ! )

    Was sagt uns aber die Werbung: ein 5 Jahre altes Auto ist nicht mehr umweltgerecht .Tu etwas für die Natur ! Kauf ein Neues ! Dann hast du ein gutes Gewissen und wir dein Geld.
    Geändert von Patrik (26.10.2018 um 17:11 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    145

    Ausrufezeichen AW: Selbstfahrende Elektroautos, da könnt ihr gleich der Autoindustrie eine Bankvollmacht geben,

    Guter Beitrag Patrik ! Aber, Du hast einen wichtigen Punkt bei den SUV's vergessen: wenn ein SUV mit einem normalen Auto crashed, dann ist das Verletzungsrisiko im SUV 10 x geringer als im normalen PKW.

    Wenn allerdings zwei SUV's gegeneinander knallen, nun dann sind die Chancen gleich. Das bedeutet, je mehr SUV's, desto geringer wird dieser Vorteil !

    Hinsichtlich der Elektronik, da fluchen die kleinen Werkstätten und alle Autobastler. Und natürlich Autobesitzer wie Du, wenn wieder mal ein Sensor spinnt !

    Was die selbstfahrenden Elektroautos angeht, diese Entwicklung wird wohl nicht mehr aufzuhalten sein. Siehe Tesla.

    Auf Langstrecken kann ich mir das recht positiv vorstellen. Hinsichtlich, nun, da werden wird abgezockt, so wie immer
    Geändert von Krauti (28.10.2018 um 09:10 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •