Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: beim Porno ansehen gefilmt, beim Sex-Filme schauen aufgenommen und dann erpresst

  1. #1
    Registriert seit
    29.11.2018
    Beiträge
    29
    Blog-Einträge
    1

    Ausrufezeichen beim Porno ansehen gefilmt, beim Sex-Filme schauen aufgenommen und dann erpresst

    "beim Porno ansehen gefilmt, beim Sex-Filme schauen aufgenommen"

    und dann erpresst

    Ich hatte dazu einen kurzen Bericht hier im Forum geschrieben und anschließend einige PNs bekommen. Das Problem ist also immer noch aktuell.
    Die hauptsächliche Frage ist, wie geht das überhaupt ?

    Es geht technisch sehr einfach. Man lädt sich, ohne es zu merken einen Trojaner auf den Computer. Das kann passieren, wenn man eine unbekannte Webseite oder eine Mail öffnet
    Der Trojaner manipuliert den Computer schaltet die Kamera ein. Die Kamera läuft, ohne dass der Mensch vor dem Computer sitzt, das merkt.

    Wer Sexfilme ansieht kann so gefilmt werden ohne dass er es merkt Auch seine anderen Akrivitäten kann die Kamera aufnehmen.
    Es hilft, die Kamera des Bildschirms zu überkleben. Oder die externe Kamera in eine andere Richtung zu drehen. Auch and die Mikrophone denken !

  2. #2
    Registriert seit
    07.12.2014
    Beiträge
    115

    Standard AW: beim Porno ansehen gefilmt, beim Sex-Filme schauen aufgenommen und dann erpresst

    Das erste was ich bei neuen Geräten mache, ist die Kamera zu überkleben. Ich brauche keine selfies. Ich brauche kein Skype.

  3. #3
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    9

    Standard AW: beim Porno ansehen gefilmt, beim Sex-Filme schauen aufgenommen und dann erpresst

    Ich finde das lustig ! Wer sich diesen Dreck ansieht, der soll auch dafür bezahlen. Werbung und Fernsehen sind voll mit Sex. Abscheulich !

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •