Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

  1. #1
    Registriert seit
    30.12.2018
    Beiträge
    2

    Frage Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Hallo, bin jetzt 49 Jahre, lebe alleine (hat mir immer gefallen) und wohne seit 11 Jahren in meiner Wohnung! Habe keinen Kontakt zu meinen Nachbarn - wurde von Anfang an komisch angesehen und beäugt. Es ist auch nicht das beste Viertel , aber ich dachte bisher: leben und leben lassen! Anscheinend habe ich die Leute hier etwas unterschätzt. Eventuell nicht ausreichend auf ihre Provokationen reagiert...!

    Seit 1 Jahr stinkt es immer wieder abartig und zwar nur in meiner Wohnung?! Keine Ahnung wie es gemacht wird, aber ein Gestank fängt nicht einfach zu bestimmten Zeiten an und endet nach 8 Stunden. Ganz NEU nur noch Wochenenden und Feiertage! Nehme an, meine Nachbarn wollen an meine Wohnung. Ich kenne von hier niemanden und wie bereits weiter oben beschrieben, ist es nicht die beste Gegend. Kann auch nicht einfach schnell umziehen... Mein Problem: ich habe keinen Zeugen!

    Gibt es jemanden hier, der wissen könnte, was einen beißenden, faulig, modrigen bis zu stark rauchigen Gestank auslöst? Es nimmt mir den Atem! Ohne Mundschutz kann ich in meiner Wohnung nicht mehr leben und das Perfide daran - der Gestank ist erst nach ein paar min zu riechen. D.h. wenn man von draußen rein kommt, ist erstmal nichts wahr zunehmen. Inzwischen habe ich Herzrasen, Schluckbeschwerden, Reizhusten und teils brennende Augen!

    Und es glaubt mir niemand... da meine Nachbarn mich seit min. 10 Jahren hinter meinem Rücken überall schlecht gemacht haben! Das wiederum habe ich erst kürzlich bemerkt. Wunderte mich über die Art der Menschen hier, aber an sowas habe ich nie und nimmer gedacht! Kann mir bitte jemand helfen?

    Gruß peg.us
    Geändert von pega-us (30.12.2018 um 13:30 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    31.12.2008
    Beiträge
    1.732
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    "was einen beißenden, faulig, modrigen bis zu stark rauchigen Gestank auslöst? ..."

    Da würde ich mal auf Abfälle tippen. Alter Klumpatsch aus einer Mülltonne riecht so wenn er angezündet wird.



  3. #3
    Registriert seit
    30.12.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Danke … Bin ein Problemkind, ich weiß.

    Der Gestank ist kein Müll. Er verändert sich hin und wieder. Auch nimmt die Intensität zu oder ab. Dann ist er 1-2 Tage (oder auch länger) weg, kommt aber langsam wieder - baut sich richtig auf und nimmt einem den Atem. Anfangs war es immer ab ca. 18.00 Uhr - Wochenende nicht! Was komisch ist, keiner außer mir (angeblich) nimmt diesen Geruch wahr. Heute hat zum Glück ein junger Mann (neu im Haus) es auch gerochen. Nur empfindet er ihn als Altes Fett mit vielen anderen Sachen... Aber er kommt in einem "Schwall" in sticht in der Nase - bei Ihm auch! Danke für Deine Geduld, hoffentlcih kann ich die nächsten Tage endlich etwas länger als 2 Stunden schlafen. LG P.

  4. #4
    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    3.606
    Blog-Einträge
    53

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Hallo pega-us , wir haben den Punkt in einen Strich verwandelt, da .us eine Top-level-domain ist. Es gibt eine Webseite die sich mit pega.... aufrufen lässt.

    Dein Passwort ist gleich geblieben.

  5. #5
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    963
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Das war wohl mehr Zufall mit dem .us
    Aber dem Admin hier entgeht nichts !
    Eine schlechte Wahrheit ist besser als eine gute Lüge !

  6. #6
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    612

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Hallo,

    Die Gerüche können aus einem ausgetrockneten Abfluss kommen. Schütte doch mal in alle Abflüsse deiner Wohnung etwas Wasser (ca.1 Liter) hinein und beobachte ob sich danach der Geruch verändert. Frag auch mal jemanden den Du kennst ob derjenige Dir beim aufspüren der Geruchsquelle helfen kann. Ich tippe ehr auf den besagten ausgetrockneten Abfluss oder auf einen technischen defekt.

    Grüßlinge

  7. #7
    Registriert seit
    21.01.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Hast Du schon mal an die Entlüftung der Abflüsse gedacht? Die führt in der Regel auf das Dach. Vielleicht ist Deine Wohnung an eine alleinige Entlüftung angeschlossen - vielleicht sitzt die zu - oder wurde zu gemacht - oder etwas eingebracht.
    Wäre eine Möglichkeit.

  8. #8
    Registriert seit
    11.03.2018
    Beiträge
    4

    Standard AW: Mobbing durch abartigen Gestank! Brauche dringend einen Rat!

    Vielleicht ist es ein technischer defekt und etwas schmort vor sich hin, sobald du den Strom einschaltest. Machst du etwas bestimmtes, sobald du zu Hause bist z.B. Heizung einschalten?

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •