Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mobbingforum - ehrenamtlich und gemeinnützig

  1. #1
    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    2
    Blog-Einträge
    1

    Beitrag Mobbingforum - ehrenamtlich und gemeinnützig

    Ich habe selbst ein Problem ( Altenpflege ) und war überrascht so ein gutes Forum zu diesem Thema zu finden.
    Noch mehr hat mich überrascht, daß das Forum rein ehrenamtlich und gemeinnützig betrieben wird.

    Sonst wird ja auch alles was dem Gemeinwohl dient unterstützt, warum nicht auch ein Forum das sich gegen Mobbing wendet ?

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    487

    Standard AW: Mobbingforum - ehrenamtlich und gemeinnützig

    Zitat: Sonst wird ja auch alles was dem Gemeinwohl dient unterstützt, warum nicht auch ein Forum das sich gegen Mobbing wendet ?

    Meine Antwort: Was würde besser werden, wenn das Mobbingforum durch eine staatliche Stelle unterstützt würde ?

    Außerdem erzeugt eine Untertsützung automatisch Abhängigkeit. Das wäre nicht wünschenswert.

  3. #3
    Avatar von iceberg
    iceberg ist offline Sehr erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Mobbingforum - ehrenamtlich und gemeinnützig

    Untersülzung ?

    gestern wusste ich noch nicht einmal wie man dokthor schreibt, heute bin ich einen --
    von Natur aus cool

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •