Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Friday For Future

  1. #1
    Registriert seit
    14.04.2019
    Beiträge
    18

    Standard Friday For Future

    Hallo zusammen,

    was haltet ihr davon, dass die Kids jeden Freitag auf die Straße gehen?

    Ich für meinen Teil finde es gut. Im Bekanntenkreis befürworten auch viele meiner älteren Freunde dies und unterstützen ihre Kinder dabei.

    Es ist erschreckend wie die Politik darauf reagiert und diese Bemühungen in den Dreck zieht, statt sich an die eigene Nase zu fassen und Fehler zuzugeben.

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße

    Ronnie

  2. #2
    Registriert seit
    09.04.2019
    Beiträge
    3

    Standard AW: Friday For Future

    Ich halte viel davon und habe die Bewegung auch pekuniär schon unterstützt.
    Es war doch zu unserer Jugend Maienblüte auch nicht viel anders: erst durch die Politik und "alte*" Leute geschmäht, dann bewegte sich etwas, erst langsam und nahm dann immer mehr Fahrt auf.

    *"alt" im Sinne von: schon immer satt und eingefahren gewesen, hat nichts mit dem Alter an Jahren zu tun.

  3. #3
    Registriert seit
    14.04.2019
    Beiträge
    18

    Standard AW: Friday For Future

    Ich selbst bin so eine Mittelgeneration, aber meine Tante hat mir viel von den 80igern erzählt. Gegen Atomkraft und Pershingstationierungen. Dagegen scheint das alles recht gesittet und harmlos abzulaufen. Was eine gute Sache ist. Aber vielleicht hat die Gute auch nur einfach übertrieben.

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    137
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Friday For Future

    Hier auch absolute Zustimmung und @Rhonweana deine Tante hat wahrscheinlich nicht übertrieben
    Ich bin nicht seltsam, ich bin eine limitierte Sonderausgabe

  5. #5
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    vorhanden
    Beiträge
    226

    Standard AW: Friday For Future

    Ich denke, daraus könnte etwas Größeres entstehen. Ich wünsche mir es jedenfalls, frei nach Grönemeyer's "Kinder an die Macht"
    => youtu.be/oW1XlohEEdE

    Die Kids versuchen, ihre eigene Zukunft in die Hand zu nehmen. Größter Respekt davor!
    Sehr bedauernswert, daß die Politik dies bisher nicht ernst nimmt.
    Was Klimagipfel alles nicht zustande brachten, wird jetzt immer mehr Thema auf der Straße. So muß es sein!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •