Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

  1. #1
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    649

    Rotes Gesicht fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    nun verfolge ich einen bestimmten User schon geraume Zeit und erfreue mich an dessen "Flexibilität". Jeden Tag wenn ich mal auf "nützliche Links" klicke prangt mir ein Name entgegen. Er springt einem nachgerade in die noch müden Augen, erhöht den Adrenalinspiegel und weckt die ebenfalls noch trägen kleinen grauen Zellen. Dann gehts erstmal zum "Zitat des Tages". Von wem? Na, von dem, der gerade ins Auge gesprungen ist. Danach wird geforscht welche Lebensumstände eingehender Betrachtung gewürdigt werden und einer Vertiefung bedürfen. Da hilft anscheinend kein Verwandter oder Bekannter, da muß das Forum her, das nun -freiwillig oder nicht- an den Lebensverdauungsvorgängen teilnehmen darf, es sei denn, die Forenmitglieder sind erstmal in die Sicherheit abgetaucht und/oder haben es aufgegeben zu schreiben. Oh, habe ich gerade ein neues Thema entdeckt um das MOBBING Forum noch etwas mehr zu verwässern?????( Gründe und Hintergründe der Schreibverweigerer).
    Immerhin, heute war es mir vergönnt zu erkennen,was ein User -der Verlinken mit Zitieren verwechselt- am Abend oder am Morgen betet: Lieber Gott, halt mir mein Ausredle gesund

  2. #2
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beiträge
    449

    Ausrufezeichen AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    @Krautjunker
    Prinzipiell erst mal danke für deine durchaus konstruktive Kritik, über die wir gern weiter an anderer Stelle offen diskutieren können. Ich bin jedenfalls bereit dazu!
    ABER BITTE NICHT HIER IN DIESEM THREAD!!!
    Die Diskussion hier darüber würde der Themenüberschrift keinesfalls gerecht werden und den Thread möglicherweise vom Thema her zerstören. Ich hoffe auf dein Verständnis.

    VG newborn

    p.s.:
    Ich hatte nicht Verlinken mit Zitieren verwechselt. Ich meinte das Verlinken eines Zitats.
    Geändert von newborn (08.05.2019 um 19:23 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Paris
    Beiträge
    24

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Der Beitrag wurde aufs Marsfeld verschoben. Jetzt könnt ihr diskutieren

  4. #4
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beiträge
    449

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Wie ich bereits schrieb, hätte ich mir eine offene Diskussion darüber gewünscht, womit m.E. versucht wurde, einen Sach-Thread kaputt zu machen. Es wäre mir dabei auch und vor allem um's Prinzip von threadzerstörenden Beiträgen gegangen.
    Durch die Verschiebung bzw. Einstufung in "Kontraproduktive Beiträge, ...", also in den Forumskeller, die ich natürlich als voll gerechtfertigt ansehe, wird eine weitere OFFENE Diskussion darüber m.E. kaum noch stattfinden können.

  5. #5
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beiträge
    1.022
    Blog-Einträge
    11

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    neugeboren : Durch die Verschiebung bzw. Einstufung in "Kontraproduktive Beiträge, ...", also in den Forumskeller, die ich natürlich als voll gerechtfertigt ansehe, wird eine weitere OFFENE Diskussion darüber m.E. kaum noch stattfinden können.


    Antwort: das ist nicht der Forumskeller ...

    Was die Diskussionsmöglichkeiten angeht - och - da würde ich erst mal abwarten. Die Mühlen des Forums mahlen langsam .
    Eine schlechte Wahrheit ist besser als eine gute Lüge !

  6. #6
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beiträge
    449

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Was ist denn dann der sogenannte Forumskeller, lieber Boston?
    Bitte um Aufklärung!

  7. #7
    Registriert seit
    10.05.2017
    Ort
    Chicago
    Beiträge
    34

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Beiträge im Forumskeller sind im Forum nicht sichtbar. Sie können manchmal aufgerufen werden, wenn man die genaue Überschrift hat.
    Im Forumskeller sind auch die Archive 1, 2, 3, und 4.

    Da könntest Du stundenlang herumwandern, wenn du Zugang hättest. Sind wohl so an die 900 000 Beiträge da "unten". Da wird seit 15 Jahren gesammelt ...

    Vielleicht kann dir Boston mehr darüber schreiben, der ist schon seit 2004 dabei.

  8. #8
    Registriert seit
    21.02.2004
    Beiträge
    3.651
    Blog-Einträge
    54

    Idee AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Das Forum ist 2004 umgezogen. Dabei wurden die Anmeldedaten der damaligen User überwiegend gelöscht.
    Die Texte blieben aber erhalten und sind in den "Kellerarchiven".
    Das "Urmobbingforum" und die Webseite waren schon vor 2000 aktiv.


    Originaltext:

    Ein junger Mann hat mir geschrieben, dass die Technik der Webseite anscheinend aus dem vorigen Jahrhundert stammt. Das ist nur bedingt richtig, tatsächlich wurde zumindest ein Teil der Webseite bereits im vorigen Jahrtausend installiert.

    http://mobbing.net/mobbing_bilanz.htm

  9. #9
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beiträge
    449

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Danke für die Aufklärung meines offensichtlichen Irrtums! :-)

  10. #10
    Registriert seit
    08.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    120

    Standard AW: fabelhafte Diskussion um nicht erkennbare Hintergründe, Intrigen und sonstiges Blah Blah

    Originaltext:

    Ein junger Mann hat mir geschrieben, dass die Technik der Webseite anscheinend aus dem vorigen Jahrhundert stammt. Das ist nur bedingt richtig, tatsächlich wurde zumindest ein Teil der Webseite bereits im vorigen Jahrtausend installiert.

    http://mobbing.net/mobbing_bilanz.htm


    Das wusste ich nicht dass ihr schon so alt seid.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •