Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

  1. #1
    Avatar von iceberg
    iceberg ist offline Sehr erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Essen
    Beitrge
    486
    Blog-Eintrge
    4

    Pfeil Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    Donald Dagobert Duck-Trump knnte von seinen Problemen ablenken, wenn er einen Krieg mit dem Iran beginnt. Es gibt Gerchte ber Sabotage an Schiffen, die den Iranern in die Schuhe geschoben werden. Wir erinnern uns noch an die Massenvernichtungswaffen der Iraker ...
    Was wrde ein Krieg der USA gegen den Iran fr uns bedeuten ? Deutschland hat traditionell gute Wirtschaftsbeziehungen zu Teheran.
    Aussdem hat Scholl-Latour die Verfassung des Landes eingeschmuggelt . Aber das ist eine andere Story.

    Ich habe jedenfalls mal die Luke zu meinem atomsicheren Bunker geffnet...
    von Natur aus cool

  2. #2
    Avatar von newborn
    newborn ist gerade online besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beitrge
    344

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    Dem derzeitigen us-amerikanischen Prsidenten ist ja noch so einiges zuzutrauen, aber da er alsbald einen Krieg gegen den Iran anfngt, halte ich persnlich fr sehr unwahrscheinlich.
    Iran ist schlielich eine nicht zu unterschtzende Macht im gesamten Nahen und Mittleren Osten und mischt dort in nahezu allen Kriegsgebieten mit entsprechenden, vom Iran abhngigen Milizen mit.
    Es drfte fr Mr. Trump schwer sein, eine entsprechende mehrstaatliche Koalition gegen den Iran unter gegenwrtigen Bedingungen zu schmieden. Auch mu er immer die Sicherheitslage Israels bercksichtigen. Schlielich befindet sich im Libanon, direkt vor der Haustr Israels, eine der erfahrendsten und strksten Milizen, die vom Iran massiv untersttzt und versorgt werden: die Hisbollah.
    Die Hisbollah wre m.E. jederzeit in der Lage, wie einen Stellvertreterkrieg gegen Israel zu fhren... und dann htten die USA als engster Verbndeter Israels wie eine zweite Front.
    Auch diese berlegung macht einen Krieg gegen den Iran derzeit eher unwahrscheinlich.
    Aber vielleicht wagt es ja Trump dennoch, praktisch im Alleingang, ohne jegliche Rcksicht auf Verluste, einen Krieg gegen den Iran praktisch anzuzetteln. Man kann sich nur wnschen, da er diesbezglich solche Berater um sich hat, die ihn davon abhalten.

    Die Auswirkungen eines solchen Krieges fr Deutschland und Europa wren vor allem eine weitere gigantische Flchtlingswelle.
    Vor dem Syrienkrieg hatte Syrien noch rund 21 Millionen Einwohner. Seit dem sind etwa 5 Millionen vor dem Krieg geflohen.
    Der Iran hat allerdings rund 80 Millionen Einwohner...

  3. #3
    Anna62 ist offline besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    14.12.2013
    Beitrge
    958

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    @ iceberg
    Was die Sabotage an Schiffen (ltanker), die auf dem Ankerplatz vor dem Hafen von Fujeirah/UAE lagen ,ist kein Gercht mehr, sondern wurde - die UAE-Regierung hatte gestern noch abgewiegelt - mittlerweile offiziell besttigt. Einige Nachrichtensender sprechen von 7 - 10 Schiffen, die Emiaraties, die scheinbar alles unter dem Deckel halten wollen, sprechen von 4 Schiffen. Was nun Absicht der Sabotage war, wird sich sicher noch herausstellen oder auch nicht. Gemunkelt wird, dass dort auch iranisches l umgeschlagen wird, also die US-Sanktionen unterlaufen werden. Zutrauen wrde ich denen das; Geld stinkt nicht.
    Wen trifft denn das US-Grollen gegen den Iran plus Sanktionen in erster Linie? Ich wrde sagen, insbesondere Europa und hier in erster Linie Deutschland. Es ist durchaus mglich, dass das Absicht ist. Eine bewaffnete Auseinandersetzung werden die USA glaube ich nicht riskieren. Ohne eigene Verluste und Verlust von Profiten in der Region wird das nicht abgehen. Der Iran ist eine andere Nummer als der Irak.

  4. #4
    Avatar von newborn
    newborn ist gerade online besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beitrge
    344

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    Zitat von Anna62:

    "... Der Iran ist eine andere Nummer als der Irak."

    Das denke ich auch. Ein Krieg mit dem Iran knnte fr die USA ein 2. Vietnam werden.
    Der Iran hat eine hochtrainierte und high-tec-ausgerstete Armee. Die hat sogar schon CIA Spionagedrohnen whrend des Flugs ber dem Iran zum Landen gezwungen, indem sie ihre Systeme gehackt hatten.

  5. #5
    Registriert seit
    20.03.2005
    Beitrge
    491
    Blog-Eintrge
    3

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    newborn: Auch mu er immer die Sicherheitslage Israels bercksichtigen. Schlielich befindet sich im Libanon, direkt vor der Haustr Israels, eine der erfahrendsten und strksten Milizen, die vom Iran massiv untersttzt und versorgt werden: die Hisbollah.

    Antwort: Alternativ dazu kann Israel in Ruhe abwarten bis der Iran Atombomben in Mittelstreckenraketen packt und in Richtung Jerusalem und Haifa schiesst.

    Newborn, sitzt ein Dibuk auf deiner Schulter und flstert dir Weisheiten ein die du dann in diesem Forum verbreitest ?







  6. #6
    Avatar von newborn
    newborn ist gerade online besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beitrge
    344

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    Zitat Zitat von Immobilie Beitrag anzeigen
    newborn: Auch mu er immer die Sicherheitslage Israels bercksichtigen. Schlielich befindet sich im Libanon, direkt vor der Haustr Israels, eine der erfahrendsten und strksten Milizen, die vom Iran massiv untersttzt und versorgt werden: die Hisbollah.

    Antwort: Alternativ dazu kann Israel in Ruhe abwarten bis der Iran Atombomben in Mittelstreckenraketen packt und in Richtung Jerusalem und Haifa schiesst.

    Newborn, sitzt ein Dibuk auf deiner Schulter und flstert dir Weisheiten ein die du dann in diesem Forum verbreitest ?

    Meines Wissens nach verfgt der Iran offiziell ber keine Atomwaffen, wohlaber hat er mehrere high-tec-Fabriken, um diverse Isotope anzureichern.

    Im brigen flstert mir niemand Weisheiten ein. Man braucht sich nur mal ausreichend zu informieren.

  7. #7
    Registriert seit
    01.05.2004
    Ort
    BRD
    Beitrge
    962
    Blog-Eintrge
    11

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    newborn, der Konflikt beruht auch auf der Annahme dass der Iran in nchster Zukunft Atomwaffen besitzt. Und vielleicht sogar selber herstellt.

    Die von dir erwhnte Hisbollah ist keine wirklich Gefahr fr die israelische Armee.

    Im brigen bin ich der Meinung, dass mal wieder ein grerer Konflikt notwendig ist. Die Spekulanten an der Brse langweilen sich schon und die Journalisten auch .
    Eine schlechte Wahrheit ist besser als eine gute Lge !

  8. #8
    Avatar von newborn
    newborn ist gerade online besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    24.03.2019
    Ort
    Universum
    Beitrge
    344

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    Hallo Boston,
    darber sind wir uns ja einig, da der Iran nach Atomwaffen strebt und unbedingt eigene besitzen mchte und sicher bald selbst herstellen kann. Daher ist die IAEO ja auch schon seit vielen Jahren mit dem Iran beschftigt.

    Die Hisbollah ist sptestens seit dem Libanonkrieg in den 80er Jahren, wo sich Israel letztlich unter zahlreichen "Verlusten" aus dem Libanon zurckzuziehen mute, obwohl es eigentlich die Hisbollah vernichten wollte, fr Israel immer noch ein ernstzunehmender Gegner bzw. Feind, der mittlerweile sogar im Syrienkrieg mitmischt.
    Die Hisbollah (im Libanon!) wird nicht nur vom Iran massiv mit modernstem Kriegsgert ausgestattet, sondern deren Kmpfer auch von iranischen Militrs ausgebildet, ohne da Israel dies bisher verhindern konnte.
    Zudem ist die Hisbollah im Libanon mittlerweile zu einer bedeutenden politischen Kraft geworden, die sehr groen Rckhalt und Anerkennung in der Bevlkerung hat. Das alles sollte man mal nicht verkennen.

    Da der Iran nicht auch solchen Einflu auf die Hamas im Gazastreifen ausben kann, wird ja die gesamte Kste des Gazastreifens penibel von Israel berwacht und immer wieder mal Schiffe aufgebracht, die "Lieferungen" fr die Hamas an Bord haben.

    Im brigen denke ich aber nicht, da wir uns einen Iran-Krieg wnschen sollten. Denn der htte weitaus mehr, grere Auswirkungen als die zwei Golf- bzw. Irak-Kriege. Nicht abzusehen, wenn darin dann auch noch Israel verstrickt wre.
    Und wie ich schon mal schrieb: Fr die USA knnte so ein Krieg ein 2. Vietnam unter heutigen Bedingungen werden und auf Europa knnte eine ungeheure Flchtlingswelle zukommen.
    Gendert von newborn (14.05.2019 um 23:39 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    20.03.2005
    Beitrge
    491
    Blog-Eintrge
    3

    Standard AW: Iran - die nchste Krise oder der nchste Krieg ? Donald , Dagobert Duck-Trump knnte von seinen "privaten Problemen" ablenken

    Ich denke es wird krachen ...

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •