Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Füllige Kollegin: gemobbt oder Spaß?

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2019
    Beiträge
    1

    Standard Füllige Kollegin: gemobbt oder Spaß?

    Ein Kollege bietet anlässlich eines Jourfix Erdnüsse an und reicht sie herum. Einer etwas fülligeren Kollegin schiebt er nur eine einzige Erdnuss, die er in seinen beiden Fingern hält hin mit der Bemerkung: "Für dich reicht eine". Mobbing?

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    839

    Standard AW: Füllige Kollegin: gemobbt oder Spaß?

    ne, kein Mobbing, eher ein " aus der Mücke einen Elefanten machen" wenn man das als Anfrage hier in das Forum stellt. Je nach Verhältnis dieses "charmanten" Kollegen zu dieser Moppeligen ist das eine flapsige Bemerkung oder ein etwas misslungener Scherz.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •