derGaertner hatte schon recht. Du kannst nur das Absetzen was du vorher genommen hast. Von daher war es doch eine recht intime Frage. Und... Videos die von den Öffis entfernt werden, sind normalerweise desinformativ oder enthalten schlichtweg Fehlinformationen. Das Absetzen von Meds jeglicher Art, muss immer mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden. Viele Patienten fühlen sich mit den Meds so wohl, dass sie denken ich brauch sie nicht mehr. Böser Fehler, weil es das Ganze noch schlimmer macht. Und es gibt Krankheitsbilder, wo es einfach nicht mehr ohne Meds geht. Auch das sollte man in Betracht ziehen. Wer sich mit seinen Meds nicht wohlfühlt sollte mit seinem Doc reden und Änderungen vornehmen. LG Leandra