Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2020
    Beiträge
    3

    Ausrufezeichen Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    Gefahr einer Pandemie ! Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht !

    Glücklicherweise ist seine Mortalitätsquote nicht extrem hoch. Bisher sind offiziell erst 3 Personen gestorben. Das wären weniger als 10 % Todesfälle.
    Allerdings kann am Anfang einer viralen Lungenerkrankung nur grob geschätzt werden, wie ansteckend das Virus ist, da sich ja die meisten Infizierten noch in Behandlung befinden.

    Sehr bedenklich ist allerdings, dass sich auch Krankenhauspersonal angesteckt hat. Es besteht der Verdacht, dass das Coronavirus so klein ist, dass es durch die üblichen Masken hindurch geht.

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2020
    Beiträge
    5

    Pfeil AW: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    Die üblichen Handwerkermasken sind völlig ungeeignet um sich gegen einen Virus zu schützen. Für die Profis, Mediziner, Krankenschwestern, etc. gibt es spezielle Masken. Aber auch diese bieten keinen vollständigen Schutz ! Speziell sehr kleine Viren durchdringen das Gewebe. Ausserdem dringen Viren auch seitlich durch kleine Lücken ein.
    Die Epidemie fordert auch bei intensiver Behandlung immer mehr Todesopfer. Offiziell sind es zur Zeit 6 Tote und 400 Infizierte in China. Westliche Mediziner gehen aber bereits von über 2000 Infizierten aus. Eine veritable Epidemie !

  3. #3
    Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    333

    Pfeil AW: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    Bei dieser hochinfektiösen Lungenerkrankung müssen wir annehmen, dass die Infektionen und Todesfälle 10 mal größer sind, als offiziell angegeben ist. Zum chinesischen Neujahrsfest sind Millionen von Chinesen unterwegs. Fieber messen an Flughäfen und Bahnhöfen wird die Verbreitung nicht stoppen.

    Bisher ist unbekannt, wann Symptome (Fieber) auftreten. Unbekannt ist auch, ab wann eine Übertragung / Infektion möglich ist.
    Viele Fragezeichen, die uns aber erst beunruhigen sollten, wenn die ersten nachgewiesenen Infektionen in Paris oder Berlin aufgetreten sind.

  4. #4
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    40

    Pfeil AW: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    21. Januar 2020 - 14 Pflegekräfte angesteckt ! Kranke in Thailand, Korea, Japan, Taiwan und in den USA. Inkubationszeit unbekannt ! Wärmedetektoren und verschärfte Kontrollen an den Flughäfen führen zu Verzögerungen.

    Vermutlich eine Variation des SARS -Virus. Die Börsen weltweit reagieren nervös.
    Beim SARS-Ausbruch wurde ein Börsencrash ausgelöst !

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    586
    Blog-Einträge
    4

    Pfeil AW: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    Zunächst mal, der Coronavirus ist nicht so gefährlich und ansteckend wie die Grippeviren. Bei ähnlichen Corona-Virus Epidemien, SARS und MERS, starben jeweils knapp 1000 Menschen. Gegenüber stehen Hunderttausende die jährlich an Grippe sterben.
    Ein Grippepandemie ist überfällig. Wenn die kommt müssen wir uns Sorgen machen !
    Was mich auch wundert, in den großen Slums in Afrika, Asien und Südamerika brechen praktisch keine Seuchen aus. Anscheinend sind die Menschen insgesamt gesünder / immun geworden.
    Was den Börsencrash angeht, der ist auch überfällig bei den völlig aufgepumpten Aktienkursen!

  6. #6
    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    31

    Standard AW: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    Besteht eine größere Gefahr durch die Mutationen des Virus?
    Die nationale Gesundheitskommission Chinas ist besorgt, dass der neue Erreger noch gefährlicher ist.


    "Wir haben Beweise dafür, dass die Krankheit über die Atemwege verbreitet wird. Es ist möglich, dass das Virus mutiert und gefährlicher wird", sagte Kommissionsvizepräsident Li Bin in Peking.


    Wuhan ist geschlossen ! Ein beispielloses Vorgehen !
    In der nun begonnenen Reisewelle besteht die Gefahr, dass sich das neue Coronavirus weiter ausbreitet. Vor dem chinesischen Neujahrsfest reisen schätzungsweise 400 Millionen Chinesen in ihre Heimatprovinzen.


    Um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern, wurde die chinesische Metropole Wuhan, in der das Virus zuerst ausgebrochen ist, abgeriegelt.


    Nach Angaben der Stadtverwaltung sollen ab Donnerstagmorgen Flüge, Züge, Fähren und Fernbusse eingestellt werden. Die Einwohner von Wuhan wurden angewiesen, das Zentrum der chinesischen Stadt nicht zu verlassen. Auch der lokale U-Bahn- und Busverkehr wurde eingestellt. In Wuhan leben etwa elf Millionen Menschen.


    Darüber hinaus wurden die Menschen angewiesen, Schutzmasken in der Öffentlichkeit zu tragen. Wer in Hotels, Restaurants, Einkaufszentren oder Parks keine Masken trägt, wird bestraft.


    Die Schließung der 11-Millionen-Metropole ist eine beispiellose Maßnahme. "Dies ist einzigartig in der jüngeren Geschichte", Nach Angaben eines Sprechers ist auch der WHO ein vergleichbarer Fall nicht bekannt.


    Am Donnerstagnachmittag wurde auch angekündigt, dass zwei weiteren Megastädten ähnliche Beschränkungen auferlegt wurden. Zusammen mit den Bewohnern der bereits isolierten Metropole Wuhan gelten die Einschränkungen daher für fast 20 Millionen Menschen.

    Ganz so harmlos scheint das neue Virus also nicht zu sein !

  7. #7
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    489
    Blog-Einträge
    1

    Pfeil Das Wuhan Virus ( Coronavirus ) könnte wirksam bekämpft werden, wenn, ja wenn ...

    Diese Pandemie, und danach sieht es ja gegenwärtig aus, wird durch einige "menschliche Faktoren" begünstigt.

    Da ist zunächst der Glaube an die Schutzmasken. Die meisten Masken verhindern, dass Tröpfchen in die Umgebung gelangen bzw. aufgenommen werden. Das Virus ist aber deutlich kleiner als ein Tröpfchen. Masken müssen also geeignet sein, auch Viren zurück zu halten. Z.B. vom Typ FFP 3 D. Wichtig ist auch die Schleimhäute der Augen zu schützen, da auch die eine Eingangspforte für Viren ist. Das wird gern übersehen.

    Die Themoscans sind ansich eine gute Sache. Aber, dank des millionenfach über die sozialen Medien verbreiten Tipps mit den fiebersenkenden Mitteln sind die Scaner teilweise wirkungslos geworden.
    Das Wuhanvirus scheint, zumindest am Anfang, nur ein leichtes Fieber zu erzeugen. Das kann mit Aspirin, Paracetamol, Diclofenac etc. leicht unterdrückt werden.
    Aus dem erkennbaren, einfachen Virenerteiler wird so der nicht mehr erkennbare Superspreader. Will heissen, statt nur 1 bis 2 Personen anzustecken, kann eine medikamentös getarnte, infizierte Person einige hundert Menschen anstecken.

    Wir sind gut darauf vorbereitet, sagt unsere Regierung. Tatsächlich sind nicht einmal für alle Bundesbürger Schutzmasken vorhanden. Einer Pandemie mit einigen hunderttausend Infizierten würde das Gesundheitssystem hilflos gegenüber stehen.
    Geändert von Dr. Menten (28.01.2020 um 18:14 Uhr)

  8. #8
    Avatar von iceberg
    iceberg ist offline Sehr erfahrenes Forumsmitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    560
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Das Wuhan Virus ( Coronavirus ) könnte wirksam bekämpft werden, wenn, ja wenn ...

    Sorry, wenn ich dieses fragwürdige Video an den fachlich guten Artikel anhänge. Aber ist das jetzt echt, oder ein fake ?



    ____________ Einfügung Moderatorin ____________


    Video gelöscht, es genügt, wenn das Video einmal im Forum zu finden ist

    http://forum.mobbing.net/showthread....r-die-Wahrheit
    Geändert von Moderatorin (31.01.2020 um 09:05 Uhr) Grund: Video gelöscht
    von Natur aus cool

  9. #9
    Registriert seit
    08.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    130
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Der Coronavirus in China ist gefährlicher als offiziell zugegeben wird, Pflegepersonal hat sich angesteckt ! Masken schützen anscheinend nicht ! Gefahr einer Pandemie

    Das Video ist tendenziös, entspricht aber in Teilen der Wahrheit. Habe gerade im offiziellen französichen Fernsehen ganz ähnliche Szenen gesehen. In einigen Bereiche ging der Bericht noch weit über den Clip hinaus. Besodners beunruhigend, in Wuhan werden immer mehr Notlazarette errichtet. Die müssen Tausende von Infizierten haben, die sie nicht richtig unterbringen können.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •