Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Privatrente nach Einmalzahlung eines größeren Betrags

  1. #1
    Registriert seit
    07.02.2020
    Beiträge
    40

    Pfeil Privatrente nach Einmalzahlung eines größeren Betrags

    Ein spezielles Problem für das sich hier vielleicht ein Spezialist findet. Ich habe einen größeren Geldbetrag zur Verfügung, sagen wir mal 50 000 Euro. Kann ich das Geld bei einer Versicherung einzahlen um dann sofort eine Rente zu bekommen ?
    Ich bin schon 70 Jahre alt. Bei den üblichen Versicherungen müsste ich zuerst mal 10 Jahre einzahlen, was natülich keinen Sinn macht.

    Gibt es noch andere, ähnliche Modelle, wo ich ein relativ sicheres monatliches Einkommen hätte ?

    Gibt es die Möglichkeit die Rente in Schweizer Franken zu bekommen ?

  2. #2
    Registriert seit
    20.04.2020
    Beiträge
    3

    Standard AW: Privatrente nach Einmalzahlung eines größeren Betrags

    das Thema interessiert mich auch. Warum antworten nicht einr der Versicherungsfritzen ?

  3. #3
    Registriert seit
    23.11.2015
    Beiträge
    1.943

    Standard AW: Privatrente nach Einmalzahlung eines größeren Betrags

    Solch eine "Versicherung" gibt es durchaus. Man zahlt einmalig einen bestimmten Beitrag und erhält bis zum Ableben eine bestimmte monatliche "Rente". Ich denke allerdings nicht, dass man diese Summe in Schweizer Franken bekommen kann, es sei denn, Du fährst in die Schweiz und schliesst dort einen solchen Vertrag ab. Erkundige Dich bei Deiner Bank ob sie solche Verträge anbietet. Positiv weiss ich das von der Volksbank, denke aber, andere Banken haben dieses Produkt auch in ihrem Angebot

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •