Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: 80 % leichte Fälle beim Coronavirus, und der Rest ?

  1. #1
    Registriert seit
    31.01.2020
    Beiträge
    18

    Idee 80 % leichte Fälle beim Coronavirus, und der Rest ?

    Immer wieder sehen wir die Meldung, daß die Coronaerkankung nur wie eine Grippe verläuft. 80% der Infizierten haben keine oder nur leichte Symptome !

    Aber hallo ? Sind wir Idioten oder was ? Was ist mit dem Rest, immerhin 20 % ?
    Das sind die schweren Fälle. Die ringen am Beatmungsgerät um ihr Leben. Einige, vermutlich 2 - 0,5 % sterben.

    Da kann doch nicht von einrr harmlosen Erkankung gesprochen werden. Panikvermeidung schön und gut. Aber muß man "das Volk" gleich verarschen ? Wenn von 80 % gesprochen wird, stellt sich doch jeder halbwegs intelligente Mensch doch sofort die Frage, was ist mit den restlichen 20 % ?

    Also, hört auf mit den banalen Beschwichtigungen. Wir haben eine Pandemie und es wird mit Sicherheit eine Menge Tote geben.

  2. #2
    Registriert seit
    06.03.2020
    Beiträge
    6

    Standard AW: 80 % leichte Fälle beim Coronavirus, und der Rest ?

    Wieviele von den Kritischen Fällen sterben kommt darauf an wie man einen Kritischen Fall definiert. Man kann hier von etwa 25% ausgehen. Wenn man allerdings das ARDS hat, dann ist die Überlebenschance bei nur noch ca 40% mit guter Behandlung. Schau mal auf Youtube Videos zu diesem Syndrom an. Es ist interessant zu sehen was eigentlich die Todesursache ist, nämlich, dass die Membran durch die der Sauerstoff geht durch eine Entzündung des Gewebes anschwillt, was eine Sauerstoffversorgung erschwert. Zudem füllen sich die Blasen mit Flüssigkeit.
    Beachte auch, dass die Art der Rechnung Tote/Infizierte so nicht stimmen kann. Man muss eigentlich Tote/abgeschlossene Fälle rechnen.
    Siehe mein anderer Beitrag hier im Forum zu CoVid 19.

  3. #3
    Anna62 ist offline besonders erfahrenes Mitglied des Mobbingforums
    Registriert seit
    14.12.2013
    Beiträge
    1.017

    Standard AW: 80 % leichte Fälle beim Coronavirus, und der Rest ?

    Der 'Rest, die 20 % = Alte und Kranke, werden nicht mehr gebraucht und können "entsorgt" werden, Corona sei Dank. Der Meinung ist jedenfalls die gebührenfinanzierte ARD. Satire ohne Grips und ein Mindestmaß an Anstand geht stets daneben.

    https://twitter.com/browserballett/status/1237746803568713729



  4. #4
    Registriert seit
    11.03.2018
    Beiträge
    8

    Standard AW: 80 % leichte Fälle beim Coronavirus, und der Rest ?

    Die restlichen 20% verwandeln sich in Zombies, die per Körperkontakt andere mutieren lassen.

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    586
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: 80 % leichte Fälle beim Coronavirus, und der Rest ?

    Zitat Zitat von Anna62 Beitrag anzeigen
    Der 'Rest, die 20 % = Alte und Kranke, werden nicht mehr gebraucht und können "entsorgt" werden, Corona sei Dank. Der Meinung ist jedenfalls die gebührenfinanzierte ARD. Satire ohne Grips und ein Mindestmaß an Anstand geht stets daneben.

    https://twitter.com/browserballett/s...46803568713729
    Und wer sich darüber beschweren mag, hier der Link zum Presserat:https://presserat.de/beschwerde.html




    Und wer sich noch darüber beschweren mag, hier der Link zum Presserat:https://presserat.de/beschwerde.html

  6. #6
    Registriert seit
    28.05.2020
    Ort
    Belarus
    Beiträge
    1

    Standard Oral maternal prednisone 5mg no rx canada coordinating exchanges 2.5 mg cialis no prescription patent; respects.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •