Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: bei dem Thema staffing hab ich so meine Probleme

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    4

    Böse bei dem Thema staffing hab ich so meine Probleme

    es geht ja darum, dass ein Vorgesetzter von seinen "Untergebenen" gemobbt bzw. gestafft wird.
    Hat er da nicht die Möglichkeit seine Machtposition zu nützen und den Mobber kalt zu stellen?

    Bei Lehren kann ich das Problem eher verstehen. Der Lehrer badet das aus was die Eltern an Erziehung versäumt haben. In Berufsschulen und auch in Volksschulen mit hohem Ausländeranteil glaub ich gern dass sich so mancher Lehrer gestafft fühlt und Tinnitus bekommt.

    Choleriker

  2. #2
    Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    Nicht jeder Abteilungschef hat auch die Möglichkeit seine Mitarbeiter zu bestrafen. Oftmals muß das der Chef vom Chef machen... Und dem mußte das erstmal klar machen das du gemobbt wirst.....

Ähnliche Themen

  1. Meine Geschichte: sind viele meiner Probleme Folgen des Mobbings, oder nehme ich das nur als Ausrede für meine Probleme
    Von einsame Insel im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 09:11
  2. Probleme mit Asylanten, das große Thema
    Von #Mobbing im Forum Probleme mit Ausländern, verfehlte Integrationspolitik? Spannungen, Mobbing,
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 10:15
  3. Hillfe !!!! Mobbing und Staffing in Kombination kosten mich meine Existenz.
    Von Gesine im Forum Staffing, sensible Vorgesetzte werden brutal gemobbt, Lehrer von Schülern gemobbt,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 11:37
  4. viele fragen zum thema mobbing, gesundheitliche Probleme, stress,
    Von hpq im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 13:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •