Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

  1. #1
    Registriert seit
    31.05.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    13

    Ausrufezeichen Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

    Es gibt immer so Zeiten, da wird eine bestimmte Berufgruppe kritisiert. Und, jetzt wo das Internet gute Anzeigenmöglichkeiten bietet, sind eben, wieder einmal, die Makler dran. Letztendlich kann der Kunde entscheiden ob er das allein durch zieht, oder mit Makler. Das kommt auch auf die persönliche Situation an. Gerade Älteren Leuten würde ich nicht empfehlen sich dem "Sturm des Inernets" auszusetzen. In einer Webseite müssen (!) Adresse und Kontakdaten (Telefon) angegeben werden. Das kann zum Problem werden.
    Die private Telefonummer im Internet. Holla, die Waldfee ! Das kann lustige und weniger lustige Anrufe geben.
    Selbstverständlich trudeln über die E-Mailaddi dann auch Sex- und andere Werbung ein.
    Zu guter Letzt: das Internet vergisst nichst ! Telefonnummer, Adresse und e-Mail können noch nach Jahren weltweit aufgerufen werden.
    Da wäre es vielleicht doch besser ein Maklerbüro würde den Dreck aus dem Internet abfangen ...

  2. #2
    Registriert seit
    07.04.2019
    Beiträge
    12

    Standard AW: Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

    im Prinzip stimme ich mit Dir überein. Andrerseits wurden gerade bei der Wohnungsvermittlung viele Interessenten von Maklern verprellt. Das hat für viel böses Blut gesorgt !

    Wer etwas Ahnung vom Internet hat, kann selber anbieten und verkaufen.

  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    5

    Standard AW: Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

    meine Schwester ist Maklerin, angestellt bei einem Maklerbüro. Ich denke das ist ein Job wie jeder andere

  4. #4
    Avatar von rückwärts aus der Parklücke
    rückwärts aus der Parklücke ist offline Erfahrenes Forumsmitglied und schlechte Autofahrerin des Mobbingforums
    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    268
    Blog-Einträge
    4

    Standard AW: Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

    Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

    Ist das eine Frage, oder eine Feststellung ? Ich habe eien Wohung über einen Makler verkauft. Die Wohung war in einer anderen Stadt, es ging nicht anders. Es gab keine Probleme, nur die Höhe der Courtage war happig !
    rückwärts aus der Parklücke und schon krachte es ...

  5. #5
    Registriert seit
    10.10.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Sind wirklich alle Makler grottenschlecht ?

    Wenn du einer alten Frau die Handtasche raubst, mit 15 Euro drin, dann bekommst du ein paar Jahre weil es ein Raub ist. Wenn Du bei einem Hauskauf deinen Gegenüber über den Tisch ziehst, mit einigen tausend Euro, dann passiert nichts !

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •