Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mein Chef mobbt mich mit Verschwörungstheorien, Coronavirus tatsächlich von der Regierung hergestellt ?

  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2020
    Beiträge
    2

    Frage Mein Chef mobbt mich mit Verschwörungstheorien, Coronavirus tatsächlich von der Regierung hergestellt ?

    Mein Vorgesetzter ist mit Anfang 60 und hat zudem eine verquere Weltanschauung. Nahezu jeden Tag belagert er meinen Schreibtisch, um mir seine Meinung zu Corona und was sonst noch so los ist in der Welt, aufzuzwingen.

    Er labert mich voll, dass das Coronavirus von der Regierung im Labor hergestellt wurde, um die Menschheit auszulöschen, es sei aber auch sehr wahrscheinlich, dass es von Flüchtlingen angeschleppt wurde, das wäre ja auch Teil von "Merkels Plan", zudem hätte Trump massenweise Soldaten in Deutschland stationiert, um Deutschland zu "säubern", sowieso stünden wir vor einem Bürgerkrieg und er wäre heilfroh, dass er noch eine Finca in Spanien hat, wohin er dann mit seinem SUV flüchten kann.

    Dann hat er mir weismachen wollen, dass ich bald meine Eigentumswohnung los wäre, weil in naher Zukunft deutschlandweit eine Enteignung stattfinden würde, denn der Staat brauche ja Geld, um den ganzen Flüchtlingen ihr fürstliches Leben hier zu ermöglichen.
    Solchen und anderen - pardon - Bullshit muss ich mir täglich anhören und ich bin echt kurz vorm Durchdrehen. Ich habe ihm schon mehrmals sehr bestimmt gesagt, dass ich auf der Arbeit nicht über solche Themen diskutieren möchte, das scheint ihn aber in keinster Weise zu interessieren und er fängt nach kurzer Zeit wieder damit an.

    Zudem ist er verheiratet, zeigt mir aber ständig Fotos von Frauen, mit denen er über Whatsapp Kontakt hat und das wäre doch nix Schlimmes, so ein bisschen "Telefonsex" mit anderen, er würde ja sonst nix machen. Dann textet er mich voll, dass ich nicht so naiv sein solle, zu glauben, mein Partner wäre da anders, er wäre ja auch nur ein Mann und alle Männer tun sowas.
    Diese Themen trägt er ungefragt an mich heran und zwar immer dann, wenn sonst keiner in der Agentur ist, was meist am späten Nachmittag der Fall ist.

    Die Sache ist, egal wie oft ich ihn darauf hinweise, dass ich solche Themen nicht mit ihm diskutieren will, keine 10 Minuten später steht er wieder da und liegt mir mit diesem Blödsinn in den Ohren. Mittlerweile ignoriere ich ihn beinahe schon, wenn er wieder seine Verschwörungstheorien zum Besten gibt. Ich schaue dann immer ganz angestrengt in den PC und antworte nur mit "mhm", aber auch das hält ihn nicht davon ab

    Hinzu kommt, dass hier jegliche Hygienemaßnahmen bezüglich Corona komplett ignoriert werden. Würde mich nicht wundern, wenn aus dem Büro ein Coronacluster wird.


    Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Es geht mir so unwahrscheinlich auf den Geist. Ich schaue schon fieberhaft nach anderen Stellen, aber jetzt während Corona ist natürlich kaum was ausgeschrieben und selbst wenn, ein Vorstellungsgespräch wird es unter den derzeitigen Umständen ja auch nur sehr erschwert geben.
    Was haltet ihr von den Verschwörungstheorien ? Ist da doch was dran ? Es trifft hauptsächlich die Alten und Kranken. Letztendlich werden auf Dauer gesehen erhebliche Kosten gespart.
    Mein Chef ist ein Spinner, aber kein Idiot Wenn man mal von seiner verqueren Persönlichkeit absieht, dann klingt zumindest ein Teil logisch. Ist das überhaupt Mobbing, oder soll ich ihn einfach ignorieren und warten bis Corona vorbei ist. Neuer Job ist, wie gesagt, schwierig ?
    Geändert von Silber (20.11.2020 um 08:33 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    14.09.2014
    Beiträge
    209
    Blog-Einträge
    1

    Standard AW: Mein Chef mobbt mich mit Verschwörungstheorien, Coronavirus tatsächlich von der Regierung hergestellt ?

    Warum nun plötzlich an jeder Ecke Verschwörungstheorien auftauchen hängt wohl mit der allgemeinen Verunsicherung durch Corona zusammen. Was deinen Chef angeht, der ist wohl schlecht informiert. Spanien ist hoch verschuldet, hat eine Menge Coronainfizierte und ist in den gegenwärtigen Zeiten eher ein unsicheres Land.
    Paranoiker sind schwer zu verfolgen. Sie drehen sich ständig um !

  3. #3
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    652

    Standard AW: Mein Chef mobbt mich mit Verschwörungstheorien, Coronavirus tatsächlich von der Regierung hergestellt ?

    Hallo Silber,
    das was Du beschreibst ist Körperverletzung durch dummes Geschwätz, und gegen Dummheit kämpfen Götter selbst vergebens. Ignoriere das Gerede oder steh auf und verlasse Deinen Arbeitsplatz weil Du halt dringend dem Ruf der Natur folgen musst.
    Was die Hygieneregeln, den nicht befolgten, angeht, da sind ja auch die Arbeitnehmer in der Pflicht, nicht nur der Arbeitgeber.
    Du fragst ob an den Verschwörungstheorien vielleicht doch was dran ist. Nun, denk an Trump. Der wittert hinter beinahe allem eine Verschwörung und hat es damit bis zum Präsidenten gebracht. Wer weiss, möglicherweise, wenn Du dich dem anschliesst....Vicechef????
    Geändert von Krautjunker (22.11.2020 um 10:37 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Mein Chef mobbt mich mit Verschwörungstheorien, Coronavirus tatsächlich von der Regierung hergestellt ?

    warten wir erst mal ab, bis Trump das Weiße Haus verlassen hat und dann die wirkliche Hexenjagd gegen ihn beginnt. Wer möchte da noch Vize bei Trump sein ?
    Dein Einhaltung der Hygieneregeln ist selbsterständlich. Bei deinem Chef wäre zusätzlich noch geistige Hygiene angebracht.

  5. #5
    Registriert seit
    25.11.2020
    Ort
    Ostfiesland
    Beiträge
    23

    Standard AW: Mein Chef mobbt mich mit Verschwörungstheorien, Coronavirus tatsächlich von der Regierung hergestellt ?

    Wenn wir in ein paar Monaten alle geimpft sind, dann ist Corona "Schnee von gestern". Oder die Diskussione über die Nebenwirkung der Impfung beginnt. Da ist aufgrund der verschiedenen Impfstoffe das Durcheinander schon vorprogrammiert. Gut dass es in Deutschland 80 Mio fachlich kompetente Virologen gibt, wieder ein paar spannende Abende mit Lanz - Gääääääääääääääääähn !

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •