Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: mutter

  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    4

    Standard mutter

    Wie ich hier hin gekommen bin weis der geier aber wie so oft im internet irgendwie findet man leidensgenossen.Mein problem ist meine mutter die mich systematisch versucht fertig zu machen ,und durch ihre underdog erziehung mich zum wehrlosen typen gemacht hat wobei ich so langzam ekelgefuehle zu mir selber entwickeld habe eben weil ich so ueber mich trampeln lasse .Ich (54 j) mache zz eine umschulung wobei ich wieder die bestaetigung kriege das ich groses schaffen kann nur zeit jahren schon werde ich durch meine umgebung kinder mit eingeschlossen behandelt als sei ich geistig minderwertig.Ich weis ich bin anders als andere ,vieles worueber andere sich aufregen laest mich kalt zb mein ex ist mein ex und den kindern zuliebe mache ich gute mine zum boesen spiel und laechle bei jeder gelegenheit ,geht mir ja keine zacke aus der krone usw.usw.aber das ist ja nicht das hauptproblem das ist der taegliche anruf meiner mutter glockenschlag 7 uhr morgens um mich zu nerven mit ihre schaudergeschichten ueber mein ex (seit 20 jahre geschieden),mein vater (seit 15 jahre tod)usw usw .immer dieses geben von ein armutszeugnis du bist nicht geschickt usw.dieser fordender ton ich muss gleich um 10h da und da sein dabei hat sie mich vor jahren den fuehrerschein madig gemacht weil ich fahrerin von beruf werden wollte und mein ex mich angeblich nur ausnutzen wollte!usw.usw.Mein heutiger ehemann (den meine mutter nun leider so gar nicht im griff kriegt)hat nun extra auf dem telefon eine funktion eingerichtet wobei ich die nummer des anrufer zu sehen bekomme und ich traue mich nun schon seit 3 wochen das telefon klingeln zu lassen wobei sie jetz sogar schon um 5h morgens versucht hat mich an zu peilen.
    Ich kann nur sagen das ich schon seit fruehester kindheit von meiner eigener mutter gemobt werde,psychisch terrorisiert und von ihr rufmord auf meiner person begangen wird ,alles hier zu nennen wuerde tage in beschlag nehmen,leider hatte das eine auswirkung im grosen stil weil irgendwie strahle ich etwas aus das andere das recht glauben zu haben mich genauso wie der letzte dreck zu behandeln,und wie bei verwandte oder den kindern spuere ich genau an gesten oder was sie sagen das sie ihre finger im spiel hat!Ich habe jahre mir alles gefallen lassen weil ich irgendwie kein aerger wolte aber das limit ist erreicht ich bin dabei mich zu wehren !werde auch mal meine meinung den leute sagen ,meine mutter total ignorieren und nach dem moto leben weshalb soll es mir schlecht gehen nur damit ein anderer es gut hat!Ich weis es sagt sich leicht aber ich kann nur den rat geben seid lieb zu euch selber,ich jedenfalls weis das ich mein ganzes leben verplempert habe an leute die es nicht wert sind und die frage ist warum ?Ich stehe heute auch ganz alleine da also so vieles habe ich mit meiner strausvogelpolitiek nun auch nicht erreicht wohl aber das mein selbstwertgefuehl auf null steht und fuer wass .heute weis ich das system hinter steckt nur der sinn der sache entgeht mich noch irgendwie aber das bekomme ich auch noch raus!

  2. #2
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    1

    Daumen runter AW: mutter

    bei mir ist es die schwiegermutter sie hat mir meine frau und die arbeit genommen nur das ich den kindern nichts geben kann und meine freundin macht das noch mit bin echt depressiv und weis nicht weiter und bin jetzt immer öfters krank

  3. #3
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: mutter

    Hallo Dieselbiene, bin neu und antworte deshalb erst so spät.
    Also erstmal tut mir deine Situation sehr leid....
    Aber von Mitleid wird ja nichts besser mein Tipp zeig deiner Mutter und allen anderen die dich so schlecht behandeln, das dass jetzt vorbei ist!!!
    Und du hast ja schon damit angefangen nur weiter so, denn diese Menschen brauchen eindeutige Grenzen, denn viel zu lange durften sie sich alles erlauben!!!
    Warum ? Vielleicht weil man selbst einfach zu lieb für diese Welt ist... Ich für meinen Teil hab immer große Angst jemanden zu verletzen und zwar so sehr, dass ich das nicht mehr gut machen könnte deshalb lass ich mir auch eine Menge gefallen, aber irgendwann ist Schluss ich wünsche dir viel Kraft und glaube weiterhin an dich wenn du nicht wer denn dann??

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mobbing von der eigenen Mutter
    Von Seli im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 22:09
  2. Großmutter geht auf Mutter los
    Von flazon im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 18:40
  3. Mobbing einer Mutter
    Von KatjaMaria im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 15:12
  4. Alleinerziehende Mutter wird .........
    Von Harry Gambler im Forum Prangerseiten, Hass-seiten, fakes, Mobbing auf Webseiten, Antiprangerseiten,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 14:22
  5. Mutter - hab des Gefühl von meiner Mutter ständig gemobbt zu werden
    Von runaway im Forum Sexuelle Übergriffe, Mobbing in der Ehe, Mobbing in Partnerschaften,
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 06:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •