Seite 1 von 8 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Thema: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

  1. #1
    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    240
    Blog-Einträge
    3

    Unglücklich Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Mein Name ist Stefanie R aus 54 ***
    Ich bin 29 Jahre alt, selbstständige Masseurin, begeisterte Bastlerin und Caught in the Act Fan.
    Und ich bin ein Mobbingopfer.
    Die Täter, eine kl. Gruppe die die Seite **forum.de „regieren“, versuche mir einzureden, dass ich arrogant bin, Rufmord gegen sie betreibe, Lügen über sie erzähle, Benjamin Boyce stalke, mich immer in den Mittelpunkt stelle, keine Freunde habe, nicht geliebt werde, immer nur provoziere und mich nach Wärme und Zuneigung sehne.
    Das tun sie seit einem Jahr massiv und allg. seit 5 Jahren.
    Wenn jemand für mich das Wort ergreift, wird er entweder überhört oder er wird in Mail/PN´s beleidigt und bedroht. Mir gegenüber hat man sich als Psychologe und Polizist ausgegeben.
    Ich bin bereits beleidigt, bedroht und erpresst worden.
    Angeblich gibt es Fotos wie ich Benjamin stalke.
    Ich habe mit Anzeige gedroht, aber das interessiert sie nicht und selbst bei einer vorliegenden Anzeige würden sie nicht aufhören.
    Deswegen habe ich den andren Weg gewählt und mache das Mobbing öffentlich.
    Der Haupttäter bezeichnet mich zudem als lächerlich und mein *** Forum (****.forum.de) sei ein billiger Forumabklatsch.
    Unterstützt wird er von einem ehemaligen guten Freund von mir aus München, der mich wie eine echte Stalkerin behandelt, nur weil er rein das glaubt was sie Täter ihm gesagt haben über mich.
    Der halbe FC von Benjamin Boyce unterstützt die Täter ebenfalls in dem die ihren Mund nicht aufmachen und alle meine Ideen als Schwachsinn und sinnlos bezeichnen die ich vorschlage.
    Man versucht mir weiter einzureden dass ich in eine geschlossen Anstalt gehöre und mir alles nur einbilde und dass alles gar nicht wahr ist.

    Benjamin Boyce sagte zu seiner besten Freundin einmal: „Wenn die mit Steffi ein Problem haben sollen sie es mit ihr persönlich klären!“. Er hat es bis heute nicht öffentlich gesagt, aber wenn würde man mir unterstellen dass ich ihn einer Gehirnwäsche unterzogen habe.

    Ich bin psychisch am Ende. Habe Depressionen und ab und an auch Selbstmordgedanken.

    Ich kann einfach nicht mehr und ich will nicht mehr weiter schweigen und ich habe mich deswegen hier angemeldet um noch mehr Hilfe zu kriegen.

    Gruss


    Steffi

    P.S.: Ich hoffe dieser Text ist ok so.
    Geändert von Admin (17.10.2010 um 20:36 Uhr) Grund: Namen durch **** ersetzt

  2. #2
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    251

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Hallo

    Erst mal, solltest Du keine Daten über Dich preisgeben, weder reale oder Gefakte.
    Vergiß das Forum, denn ich kenne keine Menschen die normale Offlineadressen preisgeben, das sind alles Fakes. Gibst Du allerdings sensible Daten preis, dann bist du als Opfer jederzeit herzlich willkommen.
    Was man machen kann, ist erstmal eine gründliche Datensicherung, den Antivirus zum Update bringen und das System gründlich scannen... solche Opfer haben meist Trojaner drauf und dann erstatte gegen die Verleumder offline Strafanzeige... mit der Sicherungskopie die eindeutige Sachen zeigen muß.
    Auch würde ich mich auf den Forum nicht mehr anmelden, und die Personen dort meiner Ignorierliste hinzufügen.

    Gruß Hundkatze

  3. #3
    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    240
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Hallo!

    Ich bin ja schon vor über einem Jahr aus dem Forum von denen raus und hab ja mein eiges aufgemacht, aber selbst da haben sie sich angemeldet um es kaputt zu machen und seit gestern abend ist es nun auch offline. Sie haben es also geschafft.
    Mit der Polizei haben wir gestern auch telefoniert, aber das bringt doch nix. Die Ermittlungen verlaufen doch eh im Sande.
    Ein Bekannter von mir kommt jetzt diese Woche und dann ändern wir alle Passwörter und laden mir auch eine bessere Antivirusversion drauf.
    Meine Passwörter weil schon paar mal versucht wurde sich in meinen E-Mailaccount, facebook und wkw (auch ne Community) zu hacken.
    Ich weiß im Moment mal wieder nicht weiter.
    Ich weiß nur ich habe Angst, aber ich will auch dass das endlich ein Ende hat und wenn ich jetzt für ne weile aus dem Internet verschwinde suchen die sich doch nur ihr nächstes Opfer.
    Das wird immer so weiter gehen bis wirklich mal der Haupttäter im Knast sitzt.

    Gruss

  4. #4
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    630
    Blog-Einträge
    2

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    ich geb dir mal einen Tipp: schalte einfach das Internet aus. Du wirst sehen, es geht Dir besser. Nach 2 bis 3 Monaten wird dir klar was für ein irrer Haufen sich im Netz tummelt !
    Wenn Du es nicht ausschalten kannst, dann bist du süchtig. Das erfordert eine Therapie ! Es wird nicht gern darüber gesprochen und Meldungen diesbezüglich werden unterdrückt, aber das Internet ist zu einem "Krankmacher" geworden. In den USA gibt es mindestens 3 Selbstmorde pro Tag wegen Cybermobbing. Aber die Arschlöcher kommen ja nicht weg von ihren Bildschirmen. Eine Sucht eben !

    Sag mal ehrlich, wozu ist der ganze Scheiß gut, der da veranstaltet wird ? Brauchst Du das wirklich zum Leben ?

    Schalt ab bevor es zu spät ist !

    Der Admin ( Georg ) hat anscheinend Deine Daten rausgelöscht. Guter Mann !

    Glaubst Du wenn Du hier Deine Adresse rein setzt, dann bekommst Du Beileidsbriefe ? Die würden Dir nur noch mehr Scheiße schicken !

  5. #5
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    251

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Hallo

    Ja, da meldet man sich schön mit allen Offlindaten an, dann gibts ne Debatte, dann einen Streit und das ganze gipfelt in einen Flaming War. Dann mischt sich jemand ein der sich mit Pcs auskennt und schon haben alle Angst vor den *Hacker*.
    Da meldet man sich auf einen Mobbing-forum an und nennt alle Daten... wie soll ich das verstehen bitte?
    Und eben wie schon beschrieben, es gibt durch solche Methoden Todesfälle, die sich aber nur so extrem zugespitzt haben weil anscheinend niemand durch die Annoymität im Netz
    die Klappe halten kann und niemand weiß wann schluß ist.
    Entweder man zieht den Stecker oder man wechselt komplett alle Accounts und hofft man wird über den Provider nicht gefunden und es gibt noch Linux falls es durch Trojanerbefall auf Win zu spuken anfängt.
    Ach ja, und durch die nette Preisgabe von Offlinedaten sind solche Opfer in der Regel sehr einfach und schnell zu finden, oder vielleicht nur einen Namensvetter und wenn sich dann jemand aufschaltet ins Offlineleben dann kann nur noch die Polizei helfen.

    Gruß Hundkatze

  6. #6
    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    16

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    hallo, gina,

    ich erlebe jetzt gerade das gleiche... mir wird auch immer wieder empfohlen, das forum zu lassen, andererseits kann ich mich zu meiner krankheit nur dort austauschen... ich starte gleich ein thema mit meiner geschichte...
    allerdings wäre ich sicher weniger im internet, wenn es diesen mobbingfall nicht gäbe, so "kämpfe" ich immer wieder und das tut mir schließlich nicht gut...
    ich konnte schon oft 2-3 monate den internetkonsum reduzieren, aber sobald das mobben wieder aufflammte, ging es los....

  7. #7
    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    240
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Ich will mal kurz Bericht erstatten was die letzte Zeit gelaufen ist.

    Im Moment ist Ruhe, aber fragt sich nur für wie lange.
    Ich habe mich bei 2 Communitys abgemeldet und in mein eigenes Forum gehe ich nur noch rein wenn ich neue User freischalten muss.
    Dort habe ich eine PN. Ich weiß aber nicht von wem und mit welchem Inhalt, da ich Angst habe dass sich wieder Täter eingeschlichen haben und mich in dieser PN beleidigen, bedrohen, erpressen usw.
    Ich bin nun aber soweit, dass ich zur Polizei gehen und Anzeige zumindest wegen der Bedrohungen per Mail (die ich hier ausgedruckt liegen habe) erstatten werde.
    Sonst, meint auch meine Therapeutin, muss ich versuchen mich da nicht mehr so emotional reinzuhängen.
    Sie meint wohl auch weiter ich würde da nicht mehr zwischen real und Netz unterscheiden, aber ich bin mir im Klaren dass das nicht real ist, aber hier geht es darum dass ich bei den Täter meine eigene freie Meinung nicht äussern darf und halt u.a. deswegen gemobbt werde und das ist doch nicht normal? Ich meine hier in Deutschland ist es ein Artikel des Grundgesetzes dass man seine eigene Meinung frei äussern darf. Gilt das im Netz nicht oder wie?
    Aber na ja bei den Täter herrschen ja eh eigene Gesetze und alles, selber die in der Bibel (obwohl ich nichts von Kirchen halte) gelten bei denen offenbar nicht.

    Sorry auch an die die mir hier PN´s geschrieben haben die ich erst jetzt beantwortet habe.
    Ich hab die letzten Wochen sehr wenig im Netz gemacht und wenn für meine Ausbildung.
    Geändert von Gina B. (18.11.2010 um 18:52 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    25.08.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    48

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Hallo Stefanie,

    Gesetze gelten zwar überall, aber....

    Sieh das mit dem Netz nicht zu eng. Der Umgangston ist dort meist etwas rüder als im realen Leben. Versuch da drüber zu stehen. Meines Erachtens bist Du da zu empfindlich. Ausdrücke wie Schlampe pp. fallen dort nun eben etwas leichter als im realen Leben; nimm es einfach locker.

    Ich habe mir auch schon so manche "Beleidigung" anhören müssen. Na und....

    Ich denke mir meinen Teil und gut ist. Solange es über diese Beleidigungen nicht hinausgeht, steht drüber.

    Gruß

    Ralf

  9. #9
    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    240
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Lieber Ralf,

    dass ist leichter gesagt als getan.
    Ich weiß ich sollte da denken: "Ach leck mich doch am A****", aber das schaff ich so einfach nicht.
    Ich hab schon gefragt was die Täter an mir stört und da kommt dann meine Art stört sie oder sie meinen ich sei arrogant. Hab dann auch gesagt: "Ach wenn das eurer einziges Problem ist bin ich froh, dass ich eure Probleme nicht habe!". Hab auch gebeten mich doch einfach in Ruhe zu lassen aber dass lassen sie nicht und angeblich soll ich immer die sein die immer wieder anfängt. Über mich wird in Chats und PN´s geredet so dass andre es nicht mitkriegen aber ich soll angeblich immer die sein die immer wieder für Stress sorgt.
    Ich musste bei den Communitys raus weil ich da schon von denen richtig gestalkt werde und mein Forum ist eh schon kaputt wegen denen und ich will nicht wissen wer von denen sich da wieder eingeschlichen hat um zu gucken was da alles geschrieben wird.
    Und ehrlich mich würde es nicht wundern wenn hier bald einer von denen aufschlägt und euch allen hier versucht einzureden dass ich krank im Kopf bin und weggesperrt gehöre.
    Reinste Gehirnwäschen vollziehen die mit Leuten die einst zu mir gehalten haben.
    Das ist nicht fair und was die andren machen finde ich (sorry für den Ausdruck hier) inzwischen einfach nur noch krank.
    Ich bin z.Z. in einer medizinischen Ausbildung wo gerade Psychologie Thema ist und ich kann nur sagen: "Soviele Kranke wie in dem letzten Jahr habe ich noch nie kennengelernt!".
    Geändert von Gina B. (19.11.2010 um 09:33 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ich werde von ein paar Leuten aus einem Internetforum gemobbt

    Hallo Steffi,

    ich finde es wirklich schockierend, dass Leute so etwas tun. Selbst im Internet, wenn sie einen nicht mal persönlich kennen.
    Wir planen aktuell eine TV Sendung zu dem Thema Internet-Opfer und möchten Geschädigten helfen.
    Vielleicht hast du Lust persönlich mit mir Kontakt aufzunehmen. Dann können wir gerne mal ganz unverbindlich reden.
    Schreib mir doch einfach über mail@blueeyes.de Das ist die allgemeine Mail-Adresse unserer Firma.
    Danach erhältst du meinen Namen, Telefonnummer, etc. Möchte ich nur hier aus Sicherheitsgründen nicht posten.

    lg

Seite 1 von 8 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Werde ich in einem Forum gemobbt? Threads werden zugetrollt.
    Von Gluecksstern im Forum Diskussion: Cybermobbing, Internetmobbing, Cyberbullying, Cyberstalking, happy slapping, üble Tricks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 02:15
  2. Werde von einem Schüler gemobbt !!
    Von girl16 im Forum Diskussionsthema : Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 08:45
  3. ich bin12 Jahre alt und werde in einem fanforum gemobbt
    Von Lena 12 im Forum Diskussion: Cybermobbing, Internetmobbing, Cyberbullying, Cyberstalking, happy slapping, üble Tricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 23:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •