Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hat man Euch auch schon gesagt...

  1. #1
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    138

    Standard Hat man Euch auch schon gesagt...

    egal in welchem Land ihr wohnt, das Ausländische Leute mehr Chancen haben, als man selbst, weil sie nicht so viel kosten?
    Also wenns jetzt Allgemein um Arbeit geht.
    Hat man es Euch ins Gesicht gesagt, und hattet ihr das Gefühl im eigenen Land nichts Wert zu sein?
    Keine Sorge ich hab Arbeit, aber teilweise durch diese Umstände, hats dementsprechend lang gedauert bis ich eine Arbeit hatte.
    Ich meine wie gehts Euch damit, fühlt ihr Euch bereits im eigenen Land fremd, an unseren Schulen, muss man jetzt auch Türkisch lernen, auch die einheimischen Kinder.
    Und die können laut Pisa Studie nicht mal ausreichend Deutsch.
    Also ich bin nicht so stolz auf Austriae.
    Seid ihr stolz auf Euer Land?
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, weil es heißt immer nur Ausländer werden runtergemacht, ich finde einheimischen egal wo in Europa gehts leider auch oft so.

  2. #2
    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    240
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Hat man Euch auch schon gesagt...

    Ich kann nicht sagen ob ich mich für Deutschland schäme oder stolz bin eine Deutsche zu sein.
    Zugeben tue ich aber auch, dass ich das Buch von Herrn Sarazin gelesen habe und in einigen Punkten gebe ich ihm Recht.
    Das Buch wurde als rechtsradikal u.a. bezeichnet, aber eigentlich ist nur das niedergeschrieben was die ganze Nation denkt.
    Und ich denke die Politiker und Promis die ihn zerrissen haben werden großenteils genauso denken, sind nur zu feige das einzugestehen und dann wirklich auch was zu ändern.
    Zu den Ausländern will ich sagen: Ich habe russische und türkische Nachbarn. Ich verstehe mich mit ihnen prima und alle beide bemühen sich nach Kräften sich zu intergrieren. Ich gehe auch zu einer türkischen Friseurin und im allg. kann ich nur sagen die Nachbarn/Frieseure sind mir x mal lieber als die deutschen Stinkstiefel die hier massenweise rumlaufen.

  3. #3
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    138

    Standard AW: Hat man Euch auch schon gesagt...

    Ja, ich kenne auch nette türkische Leute, die wohnen schon seit Jahre Schnee da.
    Aber es geht um die neu zugereisten, weswegen sich der Inländer umändern muss, erst heißt es ist nicht wahr, und am Ende ist es doch wahr, wieso kann man sich im entsprechenden Land nicht anpassen, wieso muss der Inländer sich ändern, ich verstehe es nicht wirklich.
    Wenn ich vor hääte zb. in die Türkei zu gehen oder nach Russland, müsste ich auch nach deren Regeln leben, und nicht die Österreichisch Deutsche Art einführen.
    Das meine ich.

    Übrigens hab ich nichts gegen Kopftücher, auch Kroaten oder Bauersfrauen tragen es oft so, oder als Sommerlaune, was ich aber auch nicht mag sind Burkas, das weiss man nicht wen man vor sich hat, weil es kann Weiblein oder Männlein sein, was wenn der Burkaträger kein Wort redet, was wenn er den Auftrag bekam unter Leute zu gehen um sich selbst und andere zu zerstören?
    Gut bin auch vorsichtig wenn jemand eine extrem dicke Jacke anhat oder Rucksack mit hat, generell gehe ich nicht dahin wo so viel los ist.
    Geändert von Grünbaum (02.01.2011 um 12:41 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    240
    Blog-Einträge
    3

    Standard AW: Hat man Euch auch schon gesagt...

    Ich finde es selbstverständlich dass man sich dem Land anpasst in das man zieht, aber das scheint nicht bei allen so zu sein.
    Im Stern stand vor ewigen Zeiten mal ein Bericht über die Einwanderungspolitik von Kanada. Den hab ich gelesen und die machen es richtig. Kannst du kein englisch und findest innerhalb einer bestimmen Zeit da keinen Job kannst du wieder dahin gehen wo du hergekommen bist.

  5. #5
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    138

    Standard AW: Hat man Euch auch schon gesagt...

    Finde ich richtig, ist glaube ich in Finnland auch so, da musst du auch vorweisen das du es dir leisten kannst ins Land zu kommen, also Geld musst du da schon mithaben.

  6. #6
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    138

    Standard AW: Hat man Euch auch schon gesagt...

    Ich mag Deutsche, aber was ich von manchem Deutschen bei einer Freundeseite gelesen habe, lässt mich manchmal zweifeln.
    Gut nicht alle Deutschen sind gleich.
    Da gings darum das ein paar Deutsche in Österreich Arbeit suchten oder bereits bei uns arbeiteten.
    So weit so gut.
    Doch einer schrieb offensichtlich an seine Pinnwand, Heute wieder Ösis verarschen.
    Nichts gegen das Wort Ösi ist für mich keine Beleidigung.
    Aber das Deutsche den einheimischen die Arbeit wegnehmen, und dann noch Heute Ösi verarschen schreibt finde ich schon Rassistisch.
    Und eine andere Deutsche Person schrieb mir das Deutsche immer schon besser arbeiten als Österreicher.
    Da macht man sich Freunde, und die ballern einen symbolisch gleich ab, statt das man freundlich zueinander ist.
    Ich selbst rede aber nie so gegen Deutsche, weil die meisten mag ich einfach.
    Da ich Verwandtschaft da habe.
    Der Ösi kann genauso gut arbeiten wie der Deutsche.
    Und er kämpft auch um arbeit vorrausgesetzt er will wirklich arbeiten, nur die Vermittlungstelle weist so manche´n Ösi ab und sagt dann ja wir haben da eine Gruppe aus Ungarn oder aus der Türkei usw.
    Schon wieder umsonst gekämpft bis zum nächsten mal.
    Und das finde ich so ungerecht.
    Zum Glück gibts aber auch nette Deutsche im Net.

    Ich kenne persönlich jemanden, der hat nur Leute aus Polen, Slowakei usw.
    Und wo bleibt da der Ösi?
    Der jemand gibt selbst zu, das Ausländische Arbeitskräfte viel billiger sind, ich habs aber mal gecheckt zumindest die Arbeit die nicht von den Deutschen war, sehr ungenaue Arbeit.
    Über die Deutschen Arbeiter will ich mich und muss ich mich aber nicht beschweren.
    Weil da gibts keine Vorkommnisse.
    Ich meine ihr Deutschen habts auch nicht besser, habt ihr doch Feldarbeiter aus Polen, die oft nicht ein mal ein Wort Deutsch verstehen.
    Geändert von Grünbaum (07.01.2011 um 14:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Dieselabgase in der Luft, Fipronil in den Eiern und dem Moderator des Forums ist auch schon ganz schlecht
    Von Boston legal im Forum Mobbingforum, Diskussion über Themen die nicht eingeordnet werden können
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.2017, 15:38
  2. kann ich euch auch etwas von dem Spam schicken der bei mir eintrudelt ?
    Von last minute im Forum Spam, Phishing, unerwünschte Werbung, Experiment und Auswertung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 22:07
  3. der Boss mobbt euch und irh wollt euch mal den frust von der Seele schreiben ?
    Von randy disher im Forum Bossing, Mobbing durch den Chef, Mobbing durch Vorgesetzte,
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 10:35
  4. Meine Geschichte: Ich möchte euch etwas Hoffnung machen, es kann sich auch zum Guten wenden...
    Von Tobi1992 im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 04:45
  5. Läuft das auch schon unter Mobbing ???
    Von Fight_for_your_right im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 23:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •