Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: kein Anspruch auf Gegenwert zu Banknoten

  1. #1
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    4

    Ausrufezeichen kein Anspruch auf Gegenwert zu Banknoten

    wer eine Banknote besitzt kann vom Staat nicht verlangen irgendeinen Gegenwert zu bekommen.

    Ich habe das in der Schule vor kurzem gelernt udn ich war erschüttert. Ich dachte immer dass der Staat verpflichtet wäre einem was für sein Geld zu geben. Tatsächlich ist es nur bedrucktes Papier, das nur solange etwas wert ist, solange die Bürger dran glauben.

  2. #2
    Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    251

    Standard AW: kein Anspruch auf Gegenwert zu Banknoten

    Hallo

    Das Recht gibts schon.
    Leider gilt für Bürger und normale Menschen oft etwas anderes und wenn dann ein Beamter und oder der Herr Postrat in Pension kommt oder vielleicht sogar die Angela selbst, dann gibts immer eine ganz andere Seite.
    Gesetze sind da um gedreht zu werden, und die Deutschen wollen leider beschißen werden.

    Grüße Hundkatze

  3. #3
    Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    3

    Standard AW: kein Anspruch auf Gegenwert zu Banknoten

    aber wer glaubt noch dran ? Ich nicht !

Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr bezahlbare Ausbildung in Anspruch nehmen?
    Von Herbert 44 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 12:14
  2. Ich will kein Stress!
    Von simone im Forum Nachbarschaftsstreit, Mobbing durch Nachbarn, Nachbarn aus der Hölle, Gartenzaunkrieg
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 14:23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •