Seite 2 von 18 ErsteErste 123456712 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 177

Thema: Nur noch zum schlafen Daheim (Überstunden ohne Lohnausgleich)

  1. #11
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Hallo Foris!

    Ich habe bei der Firma, bei der ich mich beworben habe, angerufen. Die Bewerbung liegt in deren Fachabteilung. Ich denke, das ich michauf ein Vorstellingsgespräch vorbereiten kann. ( °°°°°°°°Freuhüpftanz ! °°°°°°°°)

    Alteisenfahrer

  2. #12
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    933
    Blog-Einträge
    20

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Hallo Alteisenfahrer! Super!!!! Freut mich für Dich! ABER, warte ab, bis es 100%ig ist;-))))) Dann kannst Du Dich richtig freuen! Schon mal gut, daß sie Interesse Zeigen;-))))) Tschüß Biggi°°°°°°

  3. #13
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Hallo Ihr Foris

    Ich habe gerade eine E-Mail bekommen°°°°°° °


    "... wir beziehen uns auf Ihre Bewerbung als ...und bedanken uns für Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Hause sowie die Mühe, die Sie sich mit Ihrer Bewerbung gemacht haben.

    Wir haben Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig geprüft und müssen Ihnen leider mitteilen, dass wir Sie aufgrund der zahlreichen Bewerbungen nicht in die engere Wahl nehmen konnten. Bitte sehen Sie dies nicht als persönliches Urteil an, wir haben uns von rein betrieblichen Belangen leiten lassen.

    Für Ihren weiteren beruflichen und privaten Lebensweg wünschen wir Ihnen alles Gute.

    Mit freundlichen Grüßen"

  4. #14
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    933
    Blog-Einträge
    20

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Hey! Schöner Scheibenkleister!!!!! Schlaf eine Nacht drüber und Morgen nochmal durchstarten! So ein Pech aber auch! Gruß Biggi- Geb die Hoffnung nicht auf, Du findest bestimmt noch eine Stelle, die auf Dich zugeschnitten ist!

  5. #15
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Hallo liebe Foris!

    Ich habe auf diese Mail geantwortet:

    "Mit Bedauern habe ich Ihre Absage zur Kenntnis genommen. Ich habe dennoch Interesse an einer Mitarbeit in Ihrer Niederlassung in (...) . Daher bitte ich Sie meine Unterlagen zu speichern und diese bei weiteren Stellenausschreibungen zu berücksichtigen.

    Mit freundlichen Grüßen"

    Schaunmermal!

    Alteisenfahrer

  6. #16
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    933
    Blog-Einträge
    20

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Guten Morgen Alteisenfahrer! Super, nicht schlecht! Willst jetzt abwarten und Tee trinken, oder evtl. noch, nach anderem Ausschau halten? Kann evtl. Dauern? Gruß Biggi

  7. #17
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Moin!

    Ich habe heute noch 1ne Bewerbung rausgehauen. Mal sehen ob es was wird. Drückt mir bitte die Daumen:-)

    Alteisenfahrer

  8. #18
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim

    Update:

    Hab noch keine Antwort von der neuen Bewerbung. Auf der Arbeit ist es schon besser geworden. Der Chef hat einige Touren gekündigt. Der Dispo lässt mich im weiter entfernten Postzentrum arbeiten. Das bedeutet 75 km einfacher Arbeitsweg oder 150 km täglich. Der Schwepunkt liegt jetzt bei den Reparaturen. Der Dispo nööölt rum, weil einige Reparaturen länger dauern als er geplant hat. Auch beschwert er sich, ich würde die Werkstatt nicht aufräumen. Dabei ist er derjenige, der mich immer wieder auffordert die Arbeit " liegen zu lassen " weil etwas anderes " wichtiger" sei. Außerdem ist er selbst der, der immer einen Saustall hinterlässt. Gestern hat er mich angebrüllt, ich solle überzälige Ersatzteile ins Regal zurücklegen. Auf die Antwort dass das selbstverständlich sei legte er richtig los. Bei ihm ist offensichtlich das Gegenteil im Kopf angekommen. Da hab ich auch einen Brüller losgelassen. " Schrei mich nicht an" hab ich im gleichen Style zurüchgebafft. Zusammen mit einer entsprechenden Klarstellung das ich solches Gebrüll nicht brauchen könne. Er wurde ganz blass. Ich hoffe das hat getroffen. Gestern 11 nur Stunden ohne Pause.

    Alteisen

  9. #19
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.155

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim (Überstunden ohne Lohnausgleich)

    Update!

    Ich habe Post bekommen: " Leider können wir Ihnen keine positive...."

    Es ist zum Sch...! brüllen. Letzten Monat sind nochmal 3 Fahhrer abgehauen. Der Chef hat einige Touren gekündigt. Es ist besser geworden, und nun das! Die gleiche Situation wie zu Anfang. Zu viel Arbeit - zuwenig Leute.

    Alteisen

  10. #20
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    933
    Blog-Einträge
    20

    Standard AW: Nur noch zum schlafen Daheim (Überstunden ohne Lohnausgleich)

    Hallo Alteisenfahrer! Sowas ist Mist, aber nicht zu ändern! Du bist doch sicherlich flexibel? Probier doch mal was anderes! Rat: Such Dir eine Firma aus, wo Du meinst, sie ist für Dich geeignet - Ruf dann da mal, unverbindlich an und sprech mit der richtigen Person und stell Dich doof- Du willst nur mal anfragen, ob sie so einen Mann, mit "Den" und "Den" Fähigkeiten, gebrauchen können, ganz unverbindlich!! Hast Du viel vorzuweisen und man verlangt die Berwerbungsunterlagen, dann bringst Du sie in gepflegter Erscheinung, persönlich vorbei!!!Diesen Rat hatte ich schon oft gegeben und hat super funktioniert! Gute Leute werden immer gesucht!!!! Meistens ist auch gleich ein Vorstellungstermin dabei rausgekommen! Man muß halt mit den richtigen Leuten sprechen!
    Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, ich habe noch nie eine Bewerbung geschrieben, immer angerufen, meine Mappe mit den bisdato durchgeführten Tätigkeiten und meinen Referenzen unterm Arm, bin ich da aufgeschlagen! Hatte mich gut vorbereitet und vorher auch schon mal die Firma unter die Lupe genommen, es war ganz einfach und ich hatte die Stelle! Schon deshalb gebe ich auch diese Möglichkeit zu bedenken, als Ratschlag!
    Man darf nicht so schnell aufgeben und wichtig ist, man muß gut vorbereitet sein, ein Gespräch führen immerhin zwei Personen;-)))))))))))))) So, Kopf hoch, wird schon werden, Du schaffst es, da bin ich mir ganz sicher;-)))))))))) Schöne Pfingstgrüße Biggi

Seite 2 von 18 ErsteErste 123456712 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. jetzt noch Immobilien kaufen ? Ist die Immobilie noch eine " sichere Geldanlage " ?
    Von Immobilie im Forum Immobilien - krisensichere Anlagen, Flucht in Sachwerte, Staatsverschuldung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 09:57
  2. ohne Worte
    Von Der_Dieter im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2014, 09:17
  3. Angrapschen ,Überstunden und Launen vom Chef
    Von Boemaus500 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 14:03
  4. Jetzt noch anzeigen? - Ohne Eltern Unterstützung?
    Von Ping22 im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 15:30
  5. keine Auskunft über noch zustehende Urlaubsansprüche und Überstunden
    Von fili.1980 im Forum Bossing, Mobbing durch den Chef, Mobbing durch Vorgesetzte,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 14:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •