Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

  1. #1

    Standard Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

    Hallo Leute,

    ich bin schon seit fast einem Jahr mit meinem Ex-Freund auseinander. Ich habe mich damals von ihm getrennt ,weil es einfach nach 4 Jahren nicht mehr lief.
    WIr trennten uns im Guten eigentlich, es war nicht leicht für mich,aber notwendig.
    Er hatte viele Probleme gehabt über die ich mit ihm gar nicht mehr reden konnte. EInen Monat vor der Trennung fand ich auch sms von einem Mädel in seinem Handy...
    Nach der Trennung lebte jeder für sich, er meldete sich selten, und wenn kamen so Dinge die mich an unsere gemeinsame Zeit erinnern sollten...Aber dann 5Monate nach der Trennung traf ich einen Freund vin ihm,der mir erzählte,dass mein Ex schon seit 5 Monaten (!) mit seiner besten Freundin zusammen wäre oO

    ch war sehr "überrascht". Und hörte dann,dass er allen erzählt hatte wir wären schon seit über einem Jahr auseinander!!!
    Naja, ich sprach ihn drauf an und er fing auf einmal an alles zu leugnen und rannte mir hinterher.
    Er schrieb mir Emails, Liebesbriefe usw.
    Total gestört. Als er dann irgendwie mitbekam,dass ich viel mit einem Mann unternahm (der jetzt mein fester Freund ist ) forschte er nach und fragte eine gemeinsame Freundin total aus!"

    Er war ja so verlogen. Denn ein paar Monate darauf im Dezember traf ich nochmal diesen Freund von meinem Ex und der erzählte mir , dass mein Ex behauptet hätte ich wäre verrückt und hätte eine Selbstmordversuch hinter mir!!!
    Ich sollte mich mit sem Mädel in Verbindung setzen ,meinte er. Sein Freund, wollte nicht,dass seine beste Freundin weiterhin "verarscht" wird von meinem Ex.

    Was dann geschah glaube ich bis heute noch nicht so ganz.
    als ich und sein Freund dem Mädel die Wahrheit sagten und ihr alles zeigten, war sie zuerst geschockt aber beendete dann die Beziehung.
    Er rannte mir und ihr gleichzeitig hinterher und erzählte bei ihr nur Lügen und Dreck über mich. Inzwichen hatte ich mich mit meinem jetzigen Freund schon sehr oft getroffen und war bereit für eine neue Beziehung.
    Mein Ex wusste aber davon nichts, weil es ihn ja auch nichts angeht.
    Dann war Funktstille.
    Im Januar an Sylvester schrieb er mir nochmal 3 sms. Das er Gefühle für mich hätte usw.
    Ich schrieb ihm,dass e rmich inr Ruhe lassen sollte.
    Und fragte ihn warum er es nötig hätte solche Lügen über mcih zu erzählen!
    Es kam nichts mehr. Genau 10 Tage später fand er heraus,dass ich wieder eine neue Beziehung hatte und machte mich total fertig und schrieb mir,dass ich "scheiße" wäre und beleidigte mich bis aufs Äußerste und meinen Freund auch, sodass wir kurz übrlegten zur Polizei zu gehen oder zu seinen Eltern.

    Ich sprach mit meinen Eltern darüber und informierte sie, sie hatten die ganzen Monate die Versuvche meines Ex Freundes mitbekommen.
    EInen Tag später hatte mein Ex dann eine neue Freundin.
    Ich war echt entsetzt...
    das war am 12.1.2012.
    Aber seitdem kam auch nichts mehr.

    Aber gestern geschah es,dass seine Freundin mir auf einmal eine Nachricht schrieb. Ich hatte ganz vergessen,dass ich mal mit Freunden zusa,mmen ihr geschrieben hatte, was für ein falsches Spiel mein Ex treiben würde.

    Daraufhin meldetet sich mein Ex bei mir und beledigte mich wieder bis aufs Blut und sagte mir wie hässlich ich doch sei und dass er eh 10 bessere gehabt hätte während uns, und wieso ich so Lügen würde.
    Er behauptete ich würde mich dauernd! in sein Leben einmsichen und auf unsere Trennung nicht klarkommen.

    Was mein Problem ist, ich verstehe sein ganzes Verhalten nicht. Ich frahe mich wie er nach 4 jahren so über mich und mit mir reden kann.
    Wieso tut er sowas? Und was soll ich tun? Mit seinen Eltern mal sprechen?
    Habt ihr einen Rat für mich pder eine Idee wieso er so einen Hass auf mich schiebt?
    Er verdreht alles, komplett alles und behauptet ich wäre ihm die ganze Zeit vom Juni bis zum Januar nachgelaufen !
    Was soll das?

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    384

    Standard AW: Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

    Warum gehst du ans Telefon bzw. redest mit seinen Freunden drüber?
    Ich weiss natürlich, dass das eine ganz natürliche Handlung ist ... .

    Aber je weniger du auf ihn reagierst, desto mehr Wind nimmst du aus den Segeln.
    Auch wenns anfangs schwer fällt.

    Das wird schon!

  3. #3
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    1.157

    Standard AW: Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

    Hallo Cinderella!
    Du beschreibst Deinen Ex als jemanden der nicht loslassen kann. Er scheint die 3 Säulen einer Liebesbeziehung nicht zu erkennen 1. Freundschaft und liebe im platonischen Sinne 2. Komunikation und erst 3. Sexualität. Das, was der Herr samelt, sind erotische Abenteuer und keine Partnerschaft. Von einem Dialog hält er nicht viel. Und mit Freunden geht man so nicht um. Du bist in seinem Spiel eine Trophähe auf seinem Wohnzimmerregal... leider! Ihm ist es wichtig sich diese Trophähe zu erhalten. Was kannst Du tun? Schau zu das Du den Kontakt, auch den indirekten, vermeidest. Reagiere nicht auf SMSé oder Anrufe. Wechsel das Thema wenn Du auf Ihn angesprochen wirst. Deine Umwelt kannst Du nicht vor ihm schützen. Die anderen Mädels sind selber groß. und Achte darauf das Du selber loslässt. OK?

    Alteisenfahrer

  4. #4

    Standard AW: Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

    Ich danke euch beiden für die Ratschläge!Ich vermeide gerne den Kontakt!
    Ich finde es nur heftig,das er mich nach 4 Jahren Beziehung so versucht runterzumachen.
    Er schrieb mir in einer Nachricht,dass er eh 10 bessere gehabt hätte während unserer Beziehung. Ich konnte mich darüber nur amüsieren. Mir tut sein ganzes Gelaber auch gar nicht weh! Ich verstehe es nur nicht.
    Als ich meinen neuen Freund hatte ist er total ausgerastet...mich ärgert es nur,dass er die Realität so verdreht!
    Ich habe mich von ihm getrennt und wollte ihn ja "loswerden".
    Er behauptet ich würde nicht loslassen können und besessen sein von ihm, weil ich ja versuchen würde seine neue Beziehung zu zerstören!
    Ich gebe es zu ihm gedroht zu haben,dass wenn er nicht aufhört mich zu belästigen uznd zu beleidigen und meinen Freund zu ärgern,dass ich dann seiner Freundin alles sagen werde.
    Ich wusste nicht mehr weiter!

    Er hat mich nie geblockt und ich habe das Gefühl,dass er auf meinem Profil noch ab und zu ist.
    Er hatte sich bei FB versteckt, es eingestellt dass man ihn nicht mehr finden konnte. Ich dachte er hätte sich gelöscht. Da ich ihn nicht mehr dort finden konnte , konnte ich ihn ja nicht auf die Blockierliste setzen...
    Aber jetzt ist er drauf
    Er ist für mich gestört. Er ist krank .
    Ich bin ihm nie hinterhergelaufen und ich habe das Gefühl,dass er das was er fühlt auf mich schiebt. Ich glaube er würde sich wünschen , dass ich noch an ihm hängen würde.
    Hier ist ein kleiner Ausschnitt seiner Worte:

    " Wie kann man nur so krank sein und nach fast einem Jahr Trennung so besessen von mir sein?
    Ich will mein leben frei von dir genießen können!
    Lass mich in Ruhe!
    Lern dich mal schminken xD ich schreibe dir nicht mehr, bye Frankenstein und lass dich mal behandeln!
    Du brauchst dirngend eine Therapie aber danke ,dass du uns alle so zum Lachen gebracht hast!"

    Er hasst mich anscheinend abgrundtief und wenn ihr mich fragt scheint er nicht auf die Trennung klarzukommen!
    Aber er ist nun geblockt auch aufm Handy.
    LG Cinderella

  5. #5
    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    384

    Standard AW: Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

    Lösch doch einfach die Nachrichten ungelesen. Gut, dass du ihn überall blockst. Da verpufft seine Energie völlig nutzlos (und das freut uns!).

  6. #6

    Standard AW: Mein Ex-Freund versucht mich "fertig" zu machen

    die meisten Mobber sind Exfreunde, Ex-Ehemänner oder Männer aus dem Umfeld. Bei den sexuellen Belästigungen ist es mehr Querbeet, als auch auf der Strasse, in der Bahn, Bus etc.
    Ich habe mehrfach beobachtet wie vermutlich ausländische Männer von hinten an Frauen ran rennen, ihnen zwischen die beine greifen und dann weiter rennen.
    Die scheinen damit etwas zu bezwecken, irgend eine Hintergrundidee oder so ne Art Sport.Deutsceh Männer habe ich bei diese m"Sport" noch nicht beobachtet . Fassen eher an den Hintern oder an den Busen und rennen dann auch nicht weg.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wir haben festgestellt, dass die Übersetzungsprogramme manchmal "brutale Fehler" machen. Sorry
    Von Admin im Forum Informationen des Admins, gemeldete Beiträge, Beschwerden, Kontakt, rechtliche Infos,
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 12:44
  2. Es hat in die Pfütze geregnet ... machen Sie was !!! Gedanken eines "Blockwarts"
    Von Hausmeister Josef Schranningerflueh im Forum Nachbarschaftsstreit, Mobbing durch Nachbarn, "Nachbarn aus der Hölle", der Krieg am Gartenzaun,
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.01.2015, 15:25
  3. was kann ich gegen "Sabotage" und Mobbing machen?
    Von cinderella467 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.2014, 19:55
  4. Schülermobbing oder "und nun weiß ich nicht,ws ich machen soll"
    Von laura-lana im Forum Mobbing in der Schule, Mobbing bei der Ausbildung, Mobbing im Studium,
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 15:45
  5. Mit 20 Im Zivildienst zum "Mobbingopfer" geworden !!! Weiß nich was ich machen soll !
    Von Phil209 im Forum Mobbing am Arbeitsplatz, Mobbing durch Kollegen, Ist das Mobbing, werde ich gemobbt ?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 15:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •